NL25 SH PP - Videothread Dantom UPDATE 3rd Video included (24.11.07)

    • Dantom
      Dantom
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 175
      Moin Leute,

      Nach meinem krassen Downswing von über 12 Stacks habe ich ja mal
      angefangen ein paar Videos zu uppen, mittlerweile sind wir schon bei
      Video 3. Das erste Video habe ich aufgrund der schlechten Quali entfernt.
      Have fun bei Video3!!!

      MFG Dantom


      Video2

      UPDATE 24.11.07:
      BR: ca. 17 Stacks

      3rd Video 4tables 61mins ca.80MB

      Comment zu 3rd Video: Hab diesen Rolex (Megafish) noch mit Set over TP gestakt, ca. 10mins nach Ende des Videos...

      => Neues BR: 19 Stacks
  • 25 Antworten
    • Memphis27
      Memphis27
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 1.123
      Original von Dantom
      Quali is okay.
      hab nach ner minute aus gemacht.
      ich kann mit dem media player nur zum teil die karten erkennen bei der schlechten quali. ansonsten solltest du auch sprechen beim video um deine gedanken mitzuteilen.
    • Dantom
      Dantom
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 175
      ist mit comments!!!
      Aber erst ab 07:20 wie ich gerade bemerkt hab.
      Von der Quali her is wirklich scheisse. Wenns einer trotzdem guckt wärs
      gut, mache aber aufjedenfall noch eins.

      MFG
    • teekay22
      teekay22
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2006 Beiträge: 300
      so ich habs mir jetz mal angeguckt...

      zu der KQo hand, wo du am turn TPSK hattest..Gegner callt dich am Flop und 3bettet dich am turn..du bist hier definitv beat...dein all-in push ist ein wenig marginal...du must mindestens von 2pair beim gegner ausgehen...er is zudem ein TAG! ...am turn bet/fold...

      zu der AK hand, wo du 2 Leute gestackt hattest...war ja n bissle Glück dabei ;) ... du meintest du 3bettest ihn auf 12 $...er hatte dich schon ge3bettet...nachdem der coldcaller mit den Pocket fives deine 4bet auch gecallt hat, lagst du definitiv hinten...klar auf grund der pottodds musstest du dann callen,nachdem der andere auch allin ging...

      ich würde dir raten..entweder du pusht auf seine 3bet oder callst nur...ne 4bet auf den niedrigen limit ist hier nich von nöten,da du dich sowieso schon fast committet hast mit deiner 4bet..kannst also gleich pushen...

      zu deiner fullhouse hand...nice one

      deine AJ hand gegen den fish, du triffst second pair topkicker und er pusht mit sein halbes stack allin....klar wenn du ihn nicht auf die dame setzt ist ein call...hätt ich dennoch nicht gecallt,sondern auf ein besseren spot gewartet...auch wenn er auf tilt war...

      ansonsten..im bu solltest du definitiv etwas looser werden...du hast 45s weggeschmiessen und meintest du magst kleine suitedconnectors nich,auch seien sie nich so stark....das mag zwar gut sein..aber du hast eine blendende playability mit denen...nutze dies!!!

      zu der TT hand wo 2jacks am flop lagen...das war sehr schwach gespielt leider...du musst dich in solchen situationen schon im vorfeld klar machen, was du machen willst...und auf was du deinen gegner setzt...bet am flop war ok...nachdem call vom ihm..wayahead/waybehind...hätte hier die hand aufgegeben..da du preflop schon sehr viel stärke gezeigt hast..dein gegner aber nicht gewillt war seine hand aufzugeben..denke schon das er dich beat hatte...am turn check/fold

      sonst..pocketpairs kannste immer raisen any position..du verlierst value wenn du nur limpst..wird auch ziemlich obvious...naja is halt geschmackssache..also falsch machen kannst du dabei definitiv auch nix ;)

      sonst solid play..

      aha du hattest einmal noch gegen 2 gegner versucht den pot zu stehlen mit t2o glaub ich war das...kannste hier weglassen...auch wenn 2mal durchgecheckt worden ist...es callt dich auf dem board jedes kleine paar....

      greetz
    • Snorbey
      Snorbey
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.243
      hab mir dein video leider nicht angeschaut...aber 11 stacks sind nicht die welt.
      Als ich auf NL20sh auf titan gewechselst habe, bin ich auch erstmal knapp 9 stacks down....aber genauso schnell bin ich wieder dann ins Plus gekommen.
    • Dantom
      Dantom
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 175
      Erstmal vielen Dank für den umfangreichen Comment!
      Werde die PocketPairs in Zukunft raise, da es auch in diversen Videos
      schon empfohlen wurde und das jetzt nochmals bestätigst.

      Nochmal ne Frage zu den Suited Connectors.
      Wie spielst du die vom BU, gegen Raise, Open, gegen Limper?

      Habe noch ein Video mit 2 Tables gemacht, ist auch relativ viel Aktion und
      viel bessere Quali, trotzdem nur 30MB.

      Das mit den PocketPairs wurde dabei von mir noch nicht berücksichtigt,
      da ich es vor dem Comment aufgenommen habe.

      Video 2

      Viel Spaß beim Schauen, freu mich auf die Comments. (Bitte Minute angeben)

      MFG

      PS.: Zum zweiten Video, habe mir meine 2 Stacks plus Zinsen vom Fish wiedergeholt ;) .
    • teekay22
      teekay22
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2006 Beiträge: 300
      joah ich werds mir heute abend anschauen und werd mir dann n bleistift schnappen ;)

      ehm zu den suitedconnectors im BU:

      Also grundsätzlich first-in Openraise,danach contibet
      Bei einem Limper versuch ich den zu isolieren,wenn es nich gerade ein maniac ist!
      Bei zwei oder mehr limpern..dann natürlich overlimp.

      ehm aufn raise vorher muss man schaun..also generel ein fold, aber wenn zum beispiel wir beide deepstack sind,dann kann man aufn raise auch mal callen...

      also bis heut abend denn, muss jetz zur uni :(
    • Memphis27
      Memphis27
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 1.123
      1:10 freeplay im bb. flop einen oesd gegen einen gegner anspielen.

      5:17 87s raise

      5;27 ATo raise, da deadmoney im pot ist.

      7:56 484A board overbet turn mit weak ace im unraised pot??? so callen dich nur bessere hände.

      14:38 KJo raise

      30:00 Ato raise um gegen den shortstack limper allin zu gehen.

      34:50 raise any pp any position! hast du ja schon oben geschrieben.

      36:26 KQs fold oop gegen einen raise von einem shortstack! warum donk flop????? turn ist ne scarecard für dich und du bettest und bist so commited???

      42:40 K3s call in bb. bekommst hier 7:1.

      43:18 raise preflop um deadmoney zu kassieren ;) sein minreraise auf 1.75$ deutet auf ne 9 hin. dein raise auf 3$ ist shit!!!! du willst hier das geld in die mitte bekommen und nicht so dumme kleine raises machen! --> turn allin gehen.

      46:32 raise 44 ;)

      1h KQo flop conti muss nicht. dafür würde ich hier den turn betten. sie checken 2x zu dir = super weak. dazu hast du noch 10 outs.

      mit 200$ br würde ich nicht mehr nl25sh spielen.

      du meintest, dass du einen pfr von 15-16 hast. aber so wie du spielst stimmt das niemals. eher so 10-11 und das finde ich zu tight.
    • dh7889ty153
      dh7889ty153
      Black
      Dabei seit: 07.08.2007 Beiträge: 715
      -du raist preflop zu wenig (z.B. Pocketpairs)
      fang mehr an zu stealen
      -halte dich ans BRM (du hast selber gemerkt wie swingy es sein kein)

      Bist du eigentlich von der SSS direkt zu NL25 SH gewechselt ,
      du scheinst Postflop sehr unsicher zu sein.

      Wieso lässt du dich nicht von einem PS Coach coachen.
      Hasenbraten scheint doch ein guter zu sein und kostet nur 25 $ vielleicht reicht es auch wenn du seine public coachings ankuckst
    • Dantom
      Dantom
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 175
      Das mit den 25$ wusste ich garnicht, dann hätte ich ihn definitv genommen.
      Danke für den Hinweis!!!

      Das mit dem BRM is scho richtig was ihr alle sagt, aber ich kann mich
      nicht überwinden wieder fullring zu zocken, weils mir überhaupt keinen
      spaß mehr macht und das is ja die hauptsache. Hoffe halt das ich nicht Broke
      gehe, werde in dem Fall aber dann wohl selbst was eincashen.

      Das mit dem PreFlopPlay PocketPairs und SuitedConnectors wird aufjedenfall
      gefixt, habe mir jetzt ne Advices Liste gemacht, welche ich aus diversen Videos
      und natürlich euren Empfehlungen zusammengestellt hab.
      Die liegt dann ab morgen immer auf meinem Tisch beim Zockn, sodass ich
      diese auch gleich adaptieren kann.

      @ Memphis: 36:26 Donkflop weil TPTK sehe mich hier in vielen Fällen vorn, AK würde mich höchstwahrscheinlich reraisen, Set evtl. auch; Turn bet trotz Scarecard um mich nicht wegbluffen zu lassen, da der Check extrem Weak wäre; gegen reraise klarer Call, wegen Odds... sehe da nicht wirklich den Fehler

      Mal noch ne Frage zum PostFlop Play:

      Situation:

      Hero Co. AK - raist gegen einen Limper (35/17)
      Limper callt, somit HU am Flop
      Flop: K,10,5 Rainbow
      Action: Limper checks, Hero Bets 3/4 Pot, Limper Calls
      Turn: 8
      Action: Limper checks, Hero bets more than 3/4 Pot, Limper raises 3x times the bet

      ???
      Klarer Fold?



      MFG
    • teekay22
      teekay22
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2006 Beiträge: 300
      zu deinem szenario..

      interessant wären die stacksizes von euch beiden...

      prinzipiell..gibt es zwei möglichkeiten...entweder am turn checkbehind for bluff indizieren/pot control und am river call/ bet
      oder push turn...

      Ich persönlich bevorzuge die erste variante,viele von euch mögen das zu weak/tight,etc finden...ABER...viele meinen immernoch TPTK is eine Mörderhand...<-----das is Käse..es bleibt eine marginale hand...es ist "nur" ein Paar... und hier ist nun die stacksize interessant..wenn villian 100+BB hat...bevorzuge ich die erste variante mit checkbehind am turn...denn warum soll ich den pot so groß machen mit ein pärchen..zweitens..ich muss nix protecten und drittens..durch den checkbehind am turn kann kein bluffreraise zu standekommen...

      (bezieht sich natürlich gegen unknown playstyle von villian ohne weitere notes)

      gegen halbes stack natürlich push...

      ich bin damit immer sehr gut gefahren..was meinen die anderen?? :P
    • Haunted
      Haunted
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 29
      befinde mich gerade in genau der selben situation wie du dantom :D

      werde mir die videos mal angucken =)
    • Pinger
      Pinger
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 4.390
      Hi,

      raise unbedingt die SC's am BU und CU first in oder auch nach nem limper. Das ist so megaprofitabel. 87s first in am BU folden ist ja....mir fällt dazu nicht das richtige Wort ein. Deswegen bist du auch so tight, viel zu tight für SH.

      Außerdem solltest du dir nochmal einen Positionplaystrategieartikel durchlesen. Kam glaub 2-3 mal vor, dass du das verwechselt hast.

      Postflop bist du eh ziemlich unsicher imho. Les nochmal die Artikel dazu.

      7:00 AK hand rechts: am river sind beide flushdraws und der Ace straightdraw nicht angekommen und du hittest den King. Würd hier checken for bluff induce, damit busted draws dich bluffen können, nachdem du auch am Turn mit nem check/call weakness gezeigt hast ist das gut möglich. Deine Donkbet am River callen nur bessere Hände oder du bekommst (wie passiert) nen minreraise (achte auf Stacksizes von deinen Gegnern!!!) von viel besseren Händen den du callen musst.

      8:30 AK links. würd ich am flop mehr betten, ca 8-10$.

      9:50: den minraise gegen den 36,1 VPIP fish call ich im BB. minraises respektier ich nicht und sind gute odds.

      ca 10:30 rum sagst du nochmal was zu der AK Hand. Du warst dir ja bewusst, dass er wahrscheinlich auf nem FD sitzt. Warum dann donk river, wenn kein draw ankommt??

      12:32 : minraise utg, coldcall, du sitzt im BB mit J9o und foldest. Easy call. bekommst extreme pot odds und hast implied.

      13:00 : KQs hittest K auf drawheavy board würd ich mind 2,4$ betten. 2/3 PS is zu wenig. Er ist ein looser fish. Lass ihn zahlen. Deine Turnbet vllt 4,5$, aber okay.


      26:50 : Qxs bei 3-4 callern im SB call ich aufgrund der super odds.

      28:10 : Spiel auf NL25 keine jackpot Tische. Der Rake frisst dich und deine eh schon viel zu geringe BR für NL25SH.

      30:00 : ATo raise ich in MP nicht, auch ned um den ss limper zu isolieren. Die Chance auf nen IP call von nem Gegner find ich zu hoch und ATo ist zu marginal dafür.

      34:47 22 raise ! limp/call ist so weak. Du musst auf SH unbedingt agressiver werden. Deine Stats dürften schlimm sein :(

      36:29 : KQs call ich OOP gegen nen MP raiser nicht. Bist gegen any Ace hinten. Wie gespielt check/raise ich den flop. Turn bette ich mehr um gegen nen weiteres h zu protecten (vor allem Ah).

      37:40 : 99 raise ich auf 1.75-2$ gg 2 weake fish limper. Ist aber marginal. Muss man nicht.

      39:00 : AT gefällt mir.

      40:58 : 34s im BU hast auch auf fold geklickt von vorneherein. Raise mehr SC's first in vom BU und CU ! :D

      42:40 K3s call in bb

      43:00 : QJo gg den extremshorty ist okay

      43:17 : 88 Raise deine pockets! :D Rest wie Memphis. Er hat nicht viel Schwein gehabt, du hast ihm schöne odds gegeben am Turn, etc.

      45:10 : KTs raise gegen den SB complete. Warum overbet pot??? River keine Potsizevaluebet. Callen dich nur bessere Hände und keine schlechteren.

      46:10 Raise 44 UTG! :D limp/call ist so weak

      48:40 KJo im BB auf check/fold are u serious? Selbst wenn der SB first in raiset call ich KJo EASY IP und hab meist die bessere hand.

      50:20 JJ triffst set. Davor hast doch 2 mal gesagt und sogar eingetragen, dass er draws auch gg potsize raises callt! Du sagst "wenn da draws liegen bette ich potsize gegen ihn, oder nahe potsize"; warum machst du es dann nicht mit deinem JJJ ?!?! warum dann 2$. Go for 2,7$ potsize. Du willst gegen solche nen gigantischen Pot bilden mit der Hand. Das ist vllt so ne situation, die dein 2+2 Coach mit "value bet, value bet" gemeint hat. River ist eklig klar. Aber war auch kein one-outer wenn er ne T hatte. fold okay. ah kein 1-outer sagst ja danach sry. Du sagst was von potsize flop bet. War keine potsize, nur 3/4

      57:00 generelle Leaks: Raise SC aus late, raise pockets preflop

      01:00 Die JJ kann ich auf den Turnpush an guten Tagen weglegen. Er raiset immer nur seine made hände. Nie seine draws. Er hat hier zu oft den flush. Ist aber extrem knapp :D der typ ist n idiot klar, aber genau da musst du dein Geld dir sparen. shit :/ Hab ihn auch gleich in meine Buddylist eingetragen :D

      Ich hoffe meine Tipps kommen noch rechtzeitig, bevor du broke gehst. Dein BRM ist...Da kannst noch so gut spielen. Mit 8 Stacks SH killt dich die varianz.
    • dh7889ty153
      dh7889ty153
      Black
      Dabei seit: 07.08.2007 Beiträge: 715
      Wenn du nicht mehr Fullring zocken willst dann wechsel doch z.B. zu stars
    • Dantom
      Dantom
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 175
      Okay, hab jetzt wieder komfortable 18 Stacks. Werde auch heute wahrscheinlich noch en Video machen.

      MFG Dantom
    • dh7889ty153
      dh7889ty153
      Black
      Dabei seit: 07.08.2007 Beiträge: 715
      also 18 Stacks würde ich nicht als komfortabel bezeichen...

      aber ich bin mal gespannt auf das neue video
    • teekay22
      teekay22
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2006 Beiträge: 300
      bin auch gespannt..wäre nice wenn du dort schon sc und pp raisen würdest... ;)
    • 3000er
      3000er
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2006 Beiträge: 1.957
      würd mir gern dein vid anschaun, weil ich selbst grad umsteig auf nl25sh, aber irgednwie läuft des nich bei dir. hat schon ewig keine probs mehr mit irgednwelchen vids hier im forum!!!
    • Dantom
      Dantom
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 175
      So, das dritte Video steht oben zum Download. Have fun!!!
      Und schreibt Comments en` mass.... ;)


      MFG Dantom
    • teekay22
      teekay22
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2006 Beiträge: 300
      zum 3. Video

      3:15 ol: 9to vom BU <- Stealraise, der BB is ziemlich tight

      4:06 or: JQo aus mp <- openraise

      7:57 ul: 99 aus SB vs BB <- Contibet ansetzen!

      8:52 ur: K8s am River NICHT callen;nix schlägst du hier,hast hächstens n splittpott und die potbet riecht sehr nach dem Aces..weißt aber selber ;)

      13:00 ol: deine Quads<- sehr schön gespielt am river die Half potsize bet..richtig gedacht..wenn er FH hat..wird er dich hier reraisen,so hast noch gut value aus ihm raus bekommen

      15:25 or: QJ aus MP<- kannste ruhig mal overlimpen

      21:40 ur: AKs IP <- gegen Die Donk Reraisen oder gleich folden, mit deinem Call bekommst du keine Informationen über die Gegners Hand

      24:40 ul: QQ<- schwierige Entscheidung..kann man pushen oder weglegen...eine donkpotsizebet is meistens ne schwache hand(draw)

      28:21 ur: A5o BU <- sehr schön die 2nd Barrel!

      31:40 der Disconnect<- war einer ;) wenn er gewonnen hätte, bekäme er nur 2 SB,also ein BB

      49:47 ol: TT <- am River BET/FOLD spielen..so verschenkste Value von möglichen kleinen sets,twopairs,etc.. (1/3 Potsize bet ansetzen)

      51:10 JQs <- deine Frage,ob man gegen TAG coldcallen kann...vom Prinzip ja, allerdings war da noch n shorty dabei, und hinter dir is auch noch n shorty..von daher in dieser Situation NEIN... ;)

      1:00:00 ATo OOP<- Contibet OK;2nd Barrel nicht feuern! Checke lieber, er setzt sowieso immer nur minbets an, warum dann den pot unötig groß machen mit secondpair?!

      fazit: bist schon um einiges besser geworden was dein postflop spiel anbelangt..sehr schön auch, dass du sc's und PP's schön openraist...wie du selbst gesehen haben müsstest,es hat sich ausbezahlt :D

      gegen Fische neigst du zu leicht zum Downcall,auch wenns nur minbets sind...ab und zu solltest du aber auch folden können...siehe 1:00:00 ;)

      mach weita so

      greetzs
    • 1
    • 2