Hallo,
ich habe folgendes Problem. Ich hab mir einen virtuellen Desktopmanager runtergeladen (Dexpot 1.4) um während des Dataminings auf einem nicht überladenen Desktop weiterarbeiten zu können. Nun habe ich alle Miningprogramme auf Desktop 1 laufen und die Programme mit welchen ich gerade arbeite auf Desktop 2.
Nun das Problem:
Alle gemineten Titantische (Mining mit EyePoker) öffnen sich automatisch auf Desktop 2 und der HHminer verschiebt im Crawler-Mode von Zeiz zu Zeit alle Partypoker-Tische auf Desktop 2.
Weiß jemand wie ich es schaffen kann, dass alle Pokerprogramme schön auf Desktop 1 bleiben und meine "Arbeitsprogramme" auf Desktop 2? Oder sollte ich mal ein anderes virtuelles Desktoprogramm nutzen?
Viele Grüße