Wie spielt ihr im unraised Pot?

    • domje
      domje
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 262
      Tach,
      ich hab oftmals noch Probleme in Freeplay Situationen, wenn man zB TPWK oder TPGK hat und wollt mal fragen wie ihr das so spielt. Vorallem in Pötten die nicht Headsup sind. Spielt ihrs eher Gegnerabhängig, spielt ihr direkt an oder spielt ihr generell nur passiv, wie ich es meistens tue? Wie spielt ihr bei Gegenwehr weiter, also ihr spielt an und kriegt nen reraise?
      Treff ich zB nen draw hab ich damit keine Probleme, es sind meistens nur die angesprochenen Situationen. Falls keiner weiss wovon ich hier überhaupt rede, hab ich nochmal 3 Beispiele drangehängt.

      Meistens ist es ja auch so das, wenn alle checken, der letzte Spieler mit Position anspielt, meist egal ob er was hat oder nicht, sagen wir mal man hat TPGK (ähnlich wie bei Hand 2), man checkt und der letzte spielt an, was macht ihr dann? Macht ihrs abhängig von der Betsize, das ihr zB bei ner minbet callt oder foldet ihr das einfach?

      Ihr ich hoff es ist einigermaßen angekommen was ich wollte.


      Titan No-Limit Hold'em, $0.25/$0.50 (Titan HH Converter by Kreatief)

      UTG+1 ($83.27)
      UTG+2 ($51.25)
      MP1 ($31.55)
      MP2 ($26.50)
      MP3 ($49.50)
      CO ($57.45)
      Button ($48.00)
      SB ($16.75)
      BB ($10.00) (Hero)
      UTG ($75.80)

      Preflop: Hero is BB with 7:heart: , A:club:
      1 folds, UTG+1 calls $0.50, 6 folds, SB calls $0.25, Hero checks,

      Flop: A:diamond: , 8:diamond: , 6:club: ( $1.5 )
      SB bets $1.50, Hero ?



      Titan No-Limit Hold'em, $0.25/$0.50 (Titan HH Converter by Kreatief)

      UTG+2 ($71.95)
      MP1 ($10.00)
      MP2 ($8.20)
      MP3 ($17.25)
      CO ($57.55)
      Button ($21.20)
      SB ($44.95)
      BB ($10.00) (Hero)
      UTG ($94.32)
      UTG+1 ($25.40)

      Preflop: Hero is BB with Q:diamond: , 8:diamond:
      3 folds, MP1 checks, 2 folds, CO calls $0.50, 1 folds, SB calls $0.25, Hero checks,

      Flop: 4:heart: , 8:heart: , 5:club: ( $2 )
      SB checks, Hero ?



      Titan No-Limit Hold'em, $0.25/$0.50 (Titan HH Converter by Kreatief)

      MP1 ($49.50)
      MP2 ($33.55)
      MP3 ($31.40)
      CO ($22.05)
      Button ($41.95)
      SB ($34.85)
      BB ($10.00) (Hero)
      UTG+2 ($9.75)

      Preflop: Hero is BB with T:heart: , A:diamond:
      4 folds, CO calls $0.50, 1 folds, SB calls $0.25, Hero checks,

      Flop: A:club: , 2:heart: , 4:club: ( $1.5 )
      SB checks, Hero bets $1.00, 1 folds, SB raises to 3.0, Hero ?
  • 4 Antworten
    • hipe
      hipe
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 5.120
      Bei mir läufts generell so ab:

      Im HU (IP):
      checkt der Gegner zu mir, ich habe eine Made Hand oder nicht --> 1/2 Potsizebet. Dann nach Outs und Odds, wenn ich was habe. Ansonsten c/f.

      Im HU (OOP):
      ich bette 1/2 Potsize, egal ob ich ne Hand hab oder nicht, wenn der Gegner mich dann reraised und ich ne Hand habe... d.h. 2Pair aufwärts oder nen OESD oder ähnliches pushe ich All-In. Wenn ich nach der 1/2 Potsize Conti einen Raise kassiere folde ich.

      Im Multiwaypot (IP):
      hier bette ich nur, wenn ich 2pair oder besser habe, dann meist 3/4 Potsize und spiele dann nach Outs und Odds mit dem Ziel All-In. Auf einen Reraise pushe ich All-In.

      Im Multiwaypot (OOP):
      3/4 Potsizebet wenn ich 2Pair oder besser habe. Auf Reraise Push. Ansonsten spiele ich c/f oder wenn ich gute Draws habe nach Outs und Odds mit dem Ziel All-In, wenn ich den Draw erwische.
    • MFR
      MFR
      Silber
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 1.967
      Wie kannst Du denn bei einem Freeplay in einem Multiwaypot in Position sein, dass ginge ja nur wenn Du auch Calls in Dein SSS einbaust, ansonsten gibt es das Freeplay doch nur im Big Blind, demzufolge bist Du dann immer OOP.
    • PushnPray
      PushnPray
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2007 Beiträge: 5.387
      Original von MFR
      Wie kannst Du denn bei einem Freeplay in einem Multiwaypot in Position sein, dass ginge ja nur wenn Du auch Calls in Dein SSS einbaust, ansonsten gibt es das Freeplay doch nur im Big Blind, demzufolge bist Du dann immer OOP.
      zB niedrige pocket pairs nach 3+ limpern. da krisse sehr gute odds und musst immer nur ca. 3/4 pot an flop+turn+river mit deinem set rausholen damit das profitabel ist. vom sb lohnt sich das auch schon bei 2 limpern
    • rowd
      rowd
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2007 Beiträge: 384
      ich würd die so spielen:

      Hand #1 fold da scheiss kicker

      Hand #2 check da 2 gegner, bei einem gegner 2/3 bet

      Hand #3 fold da scheiss kicker, abgesehen davon das minbet weak wirkt oder?
      wenn dann mind. 3bb