Pokeroffice speichert Hände nicht

    • tiGGaSuperStar
      tiGGaSuperStar
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2006 Beiträge: 124
      Hiho,
      nachdem ich heute meine ersten Hände auf pokerstars gespielt habe, ist mir am ende meine session folgendes Problem aufgefallen.
      Pokeroffice (neuste Version) ist zwar in der Lage mir per table overlay die playerstats zu zeigen und natürlich auch die Hände der session zu speichern, aber nachdem ich meine tische und den Livetracker geclosed habe, tauchen die Hände nicht in meiner Database auf.
      Könnt ihr mir vllt helfen und sagen woran das liegt?
      Bei Partypoker hat vorher alles einwandfrei funktioniert. Muss ich vllt für stars eine neue datenbank erstellen?
      Danke schonmal?:)
  • 7 Antworten
    • Kennydarkeyes
      Kennydarkeyes
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2006 Beiträge: 35
      versuch doch mal die Handhistory nachträglich manuell einzulesen.....aus dem Programmordner unter Laufwerk C: ...dort werden ja alle HH abgespeichert...oder nicht....bei PP is das zumindestens so.... =)
    • DirkJacobs
      DirkJacobs
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 158
      ich glaube eher, du hast den falschen Player ausgewählt...dann werden die nicht mit angezeigt...

      Du musst auf "Combine Players" klicken (bei Overview, direkt neben update) ...dann add...dann deinen PS nick auswählen ( natürlich mit [ps] dahinter ;-) ), dann auf save und dann zeigt er die Händen von den beiden Spielern zusammen an...Pokeroffice weiss nicht automatisch, dass der gleiche Spieler dahinter steckt...
    • Quatschy
      Quatschy
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2006 Beiträge: 601
      Spiele bei Partypoker. Wenn ich ein paar Tische öffne, Livetracker laufen lasse, müßte er die Statistiken der Tische doch speichern auch wenn ich nicht mitgespielt habe. Nur zeigt er mir in meiner Database nix an? Habe bewußt einfach mal ein Limit genommen was ich noch nie gespielt habe. Doch in meiner Database taucht nix zu dem Limit auf. Kann mir da jemand helfen?
    • DirkJacobs
      DirkJacobs
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 158
      jou...das geht leider nicht! So genanntes "Data Mining" geht nicht mit Pokeroffice...Das klappt zwar auf Stars, aber auf PP nicht...
    • Quatschy
      Quatschy
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2006 Beiträge: 601
      Achso. Alles klar. Zwar schade aba naja. MIt was kann ich da Tische scannen ( Gambler Little Helper???) und meine Datenbanken erweitern, wenn ich nicht am Rechner hocke. Scheiß auf die Stromrechnung. Hauptsache große Datenbanken.
    • ozoon
      ozoon
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 1.192
      es sollte hier im forum auch noch ein programm namens dataminingv2 im umlauf sein, vielleicht ist das etwas für dich
    • DonHill
      DonHill
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2006 Beiträge: 153
      Das Datamining auf PS mit PO nicht funktioniert ist so nicht ganz korrekt. Das funktioniert schon, habe selber einige sessions auf 100/200 "mitgeschnitten", weil ich das mal testen wollte. Es war eigentlich recht simpel. PO auf LiveTracker auf auto detection mode einstellen, Tisch öffnen, Livetracker öffnet sich und sammelt fleißig die Daten.