Feedback für Blinzlers Englisches Coaching

  • 15 Antworten
    • JonasJordan
      JonasJordan
      Black
      Dabei seit: 07.03.2006 Beiträge: 263
      Gutes coaching, erklärt alles ziemlich genau, hat den typischen US Slang und eine gute Kompetenz, für meine Geschmack an manchen stellen etwas zu weak, aber man muß dazu sagen, dass er wirklich keine guten Karten bekommen aht.

      Es war mir ein Vergnügen dein co-mod zu sein

      Danke Jonas
    • liverdracon
      liverdracon
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2006 Beiträge: 7.792
      Jo also ich denke ich kann mich da JonasJordan ohne weiteres anschließen, außer dass ich es nicht zu weak fand.
      Zu aggressiv spielen bei einem beginnercoaching ist auch nicht unbedingt ideal
    • JonasJordan
      JonasJordan
      Black
      Dabei seit: 07.03.2006 Beiträge: 263
      lieber liverdracon, we weaker man ist um so höher ist die Aggresion :-)
      Denn weak heißt "zu" viel folden.

      Gruß Jonas
    • frzl
      frzl
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 9.876
      servus
      ich denk es is net nötig nen extra thread aufzumachen und schreib jetz halt es feedback fürs deutsche coaching einfach hier mit rein.

      im prinzip könnt ich eigentlich hier es selbe schreiben wie bei den anderen anfängercoaches... du machst nen sehr netten, kompetenten eindruck und erklärst jeden deiner schritte ausführlich (wenn nötig).
      eigentlich bist du auch ziemlich gut zu verstehen nur warst du gestern bei mir ein wenig abgehackt was aber auch daran liegen könnte dass ich nebenbei gesaugt hab ^^
      btw: da gestern jemand was wegen "voice activation" geschrieben hat... im ts -> sound input -> da unter voice activation ein wenig mehr richtung "shout"... kannst da auch irgendwie testen. sorgt halt dafür dass man wirklich nur hört wenn du sprichst und keine anderen hintergrundgeräusche durchkommen... obwohls mich zum bsp net gestört hat als deine tochter durchgekommen is :)

      so zurück zum eigentlichen thema:
      zuerst hab ich mich ein wenig "geärgert" dass du nur an 3 tischen spielst weil ich befürchtet hab dass zu wenig hände kommen und dadurch zuviel leerlauf entsteht. da du dir aber für jede frage extrem viel (aber nicht zu viel) zeit genommen hast und wirklich alle details erläutert hast war eigentlich immer genug los :)

      insgesamt bin ich begeistert und werd versuchen so oft wie möglich dabei zu sein.
    • Blinzler
      Blinzler
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2005 Beiträge: 7.456
      für ne tochter reichts noch net ganz :D
      bin erst 18, war nur mein nachbar, der grad bei uns war
      Das mit der voice werd ich malt testen, hoffe es wird nächstes mal dann besser
    • frzl
      frzl
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 9.876
      Original von Blinzler
      für ne tochter reichts noch net ganz :D
      bin erst 18, war nur mein nachbar
      ups... ich dachte ich hätte was von tochter gehört :D
    • frzl
      frzl
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 9.876
    • Blinzler
      Blinzler
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2005 Beiträge: 7.456
      jo die gegner waren heut teilweise extrem schlecht. 0.5/1 ist auf jeden fall beatable. ;)
      Problem beim c/r sind 2 sachen:
      1. es könnte durchgecheckt werden, wir geben ne freecard und ncoh schlimmer, wir holen keinen value.
      2. Wir raisen eine bet aus late position, die beiden limper folden und bu foldet oder foldet den turn => wieder kein value.

      Mit unserem top set wollen wir aber möglichst viel value. Das board bietet natürlich einige draws, aber nur ne 7 hat nen oesd und die ist doch relativ unwahrscheinlich und ein flushdraw ist natürlich auch möglich, aber auch nicht super wahrscheinlich und wir hätten gegen die ja auch noch den fullhouse redraw. Ansonsten hat ja kaum jemand outs gegen uns, daher will ich hier auf value spielen.
    • frzl
      frzl
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 9.876
      ah zügige antwort... sehr schön :)

      hmhm.. ich dachte ich hätte ne ähnliche hand mal bei sklansky gsehn und der hat nen cr empfohlen. aber was du sagst hört sich eigentlich recht einleuchtend an :)
    • Menace78
      Menace78
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2005 Beiträge: 675
      Blinzler, warum wirst Du in meiner PT Datenbank als dicker 2/4$ Fisch angezeigt?
    • sma01
      sma01
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 336
      Original von Menace78
      Blinzler, warum wirst Du in meiner PT Datenbank als dicker 2/4$ Fisch angezeigt?
      das komische ist, dass es bei mir auch so ist!!! auf über 500 hände ca.
    • Blinzler
      Blinzler
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2005 Beiträge: 7.456
      wie viele Hände?
      Hab 2/4 eigentlich mit 2,5 bb/100 geschlagen, kann also kaum sein. Außer es gäb da vllt. ne tilt session wo ich besoffen war von der ihc nichts mehr weiß? ?(
    • frzl
      frzl
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 9.876
      Original von Blinzler
      ne tilt session wo ich besoffen war von der ihc nichts mehr weiß?
      soviel zur vorbildfunktion ;)
    • frzl
      frzl
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 9.876
      so mal kurz zum coaching heute:
      was mir sehr gut gefällt is dass du preflop nicht streng nach shc spielst und z.b. auch 2 suited cards im sb bei 7:1 o.ä. completest und das auch immer ausführlich erklärst.
      auch ansonsten war das coaching eigentlich sehr gut (wie immer).

      nur ist mir aufgefalln dass du ziemlich oft darauf hinweisst dass wir doch mehr fragen stelln solln :) . ich denk du machst dir da zuviel gedanken drüber. einerseits ises halt nunmal so dass 2 leute (und soweit ich des heut mitgekreigt hab warn nie mehr als 2 zuhörer da) nunmal weniger fragen haben als 120 :)
      andererseits fallen die meisten fragen sowieso schomal weg weil z.b. meine meistes so aussehen: "was hättest du in der und der situation gemacht wenn die und die karte gekommen wäre // der gegner die und die aktion gebracht hätte ?". da du aber bei fast allen händen immer von dir aus schon ausführlich erklärst wieso du was machst und wie du auf die unterschiedlichen aktionen deines gegners reagieren würdest (und warum), erübrigen sich diese fragen :) .
      nimms also einfach als kompliment wenn keine kommen und denk net dass wir desinteressiert sind oder meinen dass dus eh net richtig erklären könntest ;)

      noch was anderes: wie kommt es dass du mit 18 (in diesem maß) zweisprachig bist ? jahr im ausland ? englischsprachiger elternteil ?
    • Blinzler
      Blinzler
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2005 Beiträge: 7.456
      frzl, danke für das positive feedback, werd in zukunft nimmer so nach fragen fragen =)
      wegen sprache, jo ich war ein jahr in USA als Austauschschüler und habs da ziemlich fließend gelernt.