Pf-Feintuning

    • Cojack123
      Cojack123
      Black
      Dabei seit: 28.08.2006 Beiträge: 1.569
      Hi

      isoraise?

      6 max. Table wir sind im SB

      2 Limper utg und mp (ca.60bb)

      Ranges (Vpip):

      50+
      40+
      30+

      complette oder Raise mit:

      KTo
      33
      A6s

      Ich nehme jetzt einfach an, das BB nie reisolieren wird, wird sonst zu komplex.

      Wie verändert sich das wenn die Limper Fullstackfische sind?

      Ich denke man wird sehr oft deadmoney einsammeln.
      Ich schätze mal so in 25-30% haben wir keinen Flop.
      Andere Meinungen?

      - Negativ ist natürlich die Position.
      - Das diese limper teilweise postflop light die conti callen könnten.

      Denke aber, dass wir +Ev spielen wenn diese min. 45% contifold haben.

      Coldcall Rock vom SB

      Villian raised UTG stats 10/8, af 0,3, WtSD 37, Hands 120

      Ich im SB mit A3 :heart:

      Beide 160BB deep

      Call?

      Welche stats muss Villian min. haben damit der call +ev wird?
      Oder wie deep?


      BB Multiway

      Wir sind BB und haben KQo

      Utg eröffnet
      Co und BU Tags callen
      SB called

      Wir im BB call?
      Wenn Sb gefoldet hätte call?

      Werfen wir ATo, AJo weg?

      Squeezen würde ich erst ab AQs+ oder JJ+ Ok?
  • 8 Antworten
    • Cojack123
      Cojack123
      Black
      Dabei seit: 28.08.2006 Beiträge: 1.569
      Einige Annahmen sind sicher auch Image/Limit abhängig.
      Ich bin jetzt mal von einem 23/18 TAG und nl200 ausgegangen.

      Wäre aber cool wenn jeder schreiben könnte auf welches Limit/Erfahrungen
      sich seine Antwort bezieht.

      Macht die Sache dann glaube interessanter.
    • Blinzler
      Blinzler
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2005 Beiträge: 7.456
      ich probier mich einfach mal

      1) hab ich bisher sehr oft und viel geraist, ist aber wohl net so doll wie ich erst gelesen hab.
      würde also bei 100bb gegen 40/50 leute alle 3 completen, gegen 30er würde ich 33 raisen, die anderen beiden aber nur completen. Bei 60bb complete ich hier immer nur
      ist halt einfach blöde position, wir kriegen gute odds auf nen call und so oft werden die leute da auch nciht beide folden.

      2) folde ich, wir drawen nur auf nen flush(draw) und er hat unser A oft dominiert, hat ne starke range in der regel und wir können den einfach nicht moven. Implieds sind zwar super, aber wir können super oft eben erst ab dem turn bzw. river valuebetten

      3) KQs calle ich insta, KQo mucke ich. Wir können nur twopair hitten oder die straight. Alles andere ist irgendwie nicht wirklich toll. AT/AJ würde ich da daher auch mucken, dafür halt mega viele suited cons/one gappers callen
    • Bully87
      Bully87
      Global
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 1.120
      1.) gegen 40 und 50+ VPIP complete ich die Hände nur. Gegen diese Fische brauchst du dein PP nicht raisen um die stacken zu können...
      30 VPIP complete ich KTo oder sollte man es eventuell folden ausm SB?? 33 is nen Raise und A6s auch completen

      2.) Gegen so einen ultra-tighten Spieler, der zudem aus UTG raist, überlegst du A3 aus den Blinds zu callen? klarer fold imo!! Auch gegen nen normalen SPieler würd ich das weglegen, ob deep oder nicht ist mir dabei egal.

      3.) Ja KQo kommt da weg, AJ/ATo auch.
      Finde das mit dem squeezen kann man nicht so pauschal sagen. Kommt auch drauf an welche stats der UTG-Raiser hat und wie dein Image ist. Falls du nen passives Image hast, kannste da auch mal looser squeezen...
    • Cojack123
      Cojack123
      Black
      Dabei seit: 28.08.2006 Beiträge: 1.569
      gegen den Rock kann ich ja auch auf 2 pair value
      und trips 333 value spielen + wheel drawn.

      Dann besser mit 67s callen?
    • Cojack123
      Cojack123
      Black
      Dabei seit: 28.08.2006 Beiträge: 1.569
      Original von Blinzler


      1) hab ich bisher sehr oft und viel geraist, ist aber wohl net so doll wie ich erst gelesen hab.
      Hab ich bis jetzt auch immer geraised.
    • Bully87
      Bully87
      Global
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 1.120
      Original von Cojack123
      gegen den Rock kann ich ja auch auf 2 pair value
      und trips 333 value spielen + wheel drawn.

      Dann besser mit 67s callen?
      wobei OOP ist halt scheisse, aber würde 67s eher in Erwägung ziehen als A3s
    • Sh1LLa
      Sh1LLa
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 7.591
      1. calle ich alle 3 hände.

      2. easy fold, auch 76s wäre ein fold, wenn auch closer. oop zu sein ist halt echt ranzig.

      3. calle ich denke ich alle 3 hände, die odds sind einfach supergut. calle da natürlich auch lieber spekulative hände, aber ich würde sagen die odds für KQo, AT/AJo sind zu gut um die zu folden, selbst wenn man nur auf two pair or better drawt.
    • ktec
      ktec
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 2.781
      Original von Cojack123
      Original von Blinzler


      1) hab ich bisher sehr oft und viel geraist, ist aber wohl net so doll wie ich erst gelesen hab.
      Hab ich bis jetzt auch immer geraised.
      jo kann man machen, man muss aber aufpassen. gibt nen paar bbs, die das ganz gut ausnutzen und mit ner weiten range reraisen und du musst ziemlich viel folden oop.