Wie wahrscheinlich sind AA- vs. AA-Situationen?

    • kermit83
      kermit83
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.048
      Das beschäftigt mich jetzt doch mal, weil ich in den letzten drei Tagen gleich 4 mal mit meinen Assen gegen Asse gelaufen bin.
      Wenn unter euch jemand ist, der mit Zahlen umgehen kann, dann sagt mir mal, ob meine Rechnung richtig ist.

      Es gibt 1326 verschiedene Kartenkombinationen, davon 6 AA-Kombinationen. Also kriege ich in ~ 0,452% (221:1) aller Fälle die Asse. Jetzt bleibt nur noch eine Kombination übrig für einen der 5 verbliebenen Spieler an nem SH-Tisch. Also 1/1321= 0,0757%. (ich bin nicht ganz sicher, ob ich das nun mal 5 nehmen soll, aber ich lass es jetzt mal beiseite). Das also miteinander mal genommen ergibt 0,0342%.
      Wieviele Hände muss ich dafür spielen, damit das eintrifft? Wenn ich mich jetzt nicht verrechnet habe (ich hab nur 5 Punkte geschafft in der mndl. Matheprüfung... ist also recht wahrscheinlich, dass ich mich verrechnet hab^^), dann müsste ich etwa 3000 spielen, damit das eintreffen kann!
      Ich habe auch 3000 Hände gespielt in den letzten Tagen, doch es ist mir gleich 4 mal passiert.
      Fazit: Partypoker is (jetzt doch etwas weniger :P ) rigged :D


      edit: so, hab's jetzt verbessert, sind doch keine 30 Millionen Hände, die man dafür spielen muss :D
  • 30 Antworten
    • 1
    • 2