Tighter spielen im blindwar?

    • bibersuperstar
      bibersuperstar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 15.235
      Huhu, ich wollte mal fragen, ob es ein leak ist, wenn man im sb vs bb bzw im bb vs sb tighter raised/called? Ich steale nur sehr ungern mit händen wie 78o oder J4o bzw defende damit sehr ungern.
      Ist das schlimm, wenn man solche spots auslässt? Finde, dass solche hände eine schlechte playability haben und das geld doch in anderen situationen besser "angelegt" ist. Wie handhabt ihr das?
  • 3 Antworten
    • DonSalva
      DonSalva
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 11.700
      J4o?

      das ORC dient zunächst als gute ausgangsbasis

      wenn du dann stats/reads vom gegner hast, solltest du natürlich dein preflopspiel anpassen

      hat er z.b. einen extrem niedrigen bb-foldToSteal-wert und auch sonst eher CS-like, dann würde ich auch tighter stealen und mich auf hände beschränken, die nen guten ui showdown-value haben, also mindestens Q high z.b.

      ist er sehr passiv, kannst du auch mal nur completen ausprobieren

      in der defend-situation musste genauso reagieren. ist der stealer sehr tight, so solltest du, deiner equity gegen seine range entsprechend, auch tighter defenden, i.d.R. aber auch hier kannst du das postflop-spiel mit in deine entscheidung einbauen. wenn er z.b. tight am flop foldet, kann man sich das zunutze machen und loose defenden, dafür viele flops check/raisen oder so.

      gibt viele faktoren, die da einfließen sollten. stur nach ORC spielen ist jedenfalls suboptimal und sollte so bald wie möglich mit hilfe von stats/read optimiert werden.
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Gibt hier in der Coaching Sektion ein Video von Stox, da hat er J2 im BB und der SB openraist und Stox meint so in etwa: J2o ist so ne junk hand, aber odds sind gut + position, da reicht ihm jeder J zum callen. Da hab ich dann endlich eingesehen, dass man nicht tighter als das ps.de Blind Defense Chart defenden sollte. ;> Kommt natürlich auch auf die Gegner an; meine Aussage bezieht sich auf 2/4+ SH. Darunter stealen die Gegner oftmals zu tight. :p
    • DonSalva
      DonSalva
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 11.700
      Original von kombi
      Kommt natürlich auch auf die Gegner an; meine Aussage bezieht sich auf 2/4+ SH. Darunter stealen die Gegner oftmals zu tight. :p
      dem würde ich zustimmen