Suche gutes NLSH Buch für NL100/NL200

    • Wody
      Wody
      Black
      Dabei seit: 23.01.2007 Beiträge: 3.737
      Der Titel sagt eigentlich alles. Ich hätte gerne ein Buch das für NL100 und NL200 geeignet ist. Ich hatte vor das "Professional No-Limit Holdem: Volume 1", aber davon sind offensichtlich nicht alle überzeugt. Gibt es bessere Alternativen?
  • 13 Antworten
    • Moye
      Moye
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2006 Beiträge: 858
      ich habe das forum durchstöbert, da ich auch bücher für NL 100 und 200 suche. vielleicht kann jemand sagen, ob sich diese bücher für NL 100 und 200 eignen:

      Little Blue Book (eher für Tourneys oder ?)
      Little Green Book
      Die Poker-Uni (spricht der Preis (8 Euro) für die Qualität ?)
      Professional No Limit Band I
      NL Holdem Theory & Praxis von Sklansky (eher für höhere Limits oder ?)

      gibt es noch andere bücher, die man für NL Cashgame unbedingt lesen sollte ?
    • despo16
      despo16
      Black
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 1.018
      Original von Moye
      ich habe das forum durchstöbert, da ich auch bücher für NL 100 und 200 suche. vielleicht kann jemand sagen, ob sich diese bücher für NL 100 und 200 eignen:

      Little Blue Book (eher für Tourneys oder ?) auch Cashgameteil aber eher livegame insgesamt sehr gutes buch
      Little Green Book top buch aber eher grundlagen
      Die Poker-Uni (spricht der Preis (8 Euro) für die Qualität ?) halt ich mal eher nix von
      Professional No Limit Band I noch nicht gelesen würd mich aber auch interessieren
      NL Holdem Theory & Praxis von Sklansky (eher für höhere Limits oder ?) sehr gutes buch zum eisntieg eher net geeignet

      gibt es noch andere bücher, die man für NL Cashgame unbedingt lesen sollte ?
    • DunkenM
      DunkenM
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2007 Beiträge: 179
      Das sind doch alles keine speziellen NL SH Bücher oder? Ich suche auch literatur für NL100 SH. Habe aber noch kein geeignetes Buch gefunden. SOllte eben speziell auf SH online gaming eingehen.
    • Moye
      Moye
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2006 Beiträge: 858
      sind die bücher von pokerbooks.de gut übersetzt ? ich kann englisch, aber wenn die bücher gut übersetzt sind, hol ich mir lieber die deutschen. beim green book sollen einige komische übersetzungen drin sein (z.b. looser Gegner = lockerer Gegner). das buch werd ich mir deshalb auf englisch holen, da ich davon ausgehe, dass das kein pokerspieler übersetzt hat.

      bin noch auf "The Mathematics of Poker" gestoßen. lohnt sich das für NL 100 und 200 ?
    • adilet
      adilet
      Bronze
      Dabei seit: 03.11.2006 Beiträge: 204
      bin mit der Übersetzung von pokerbooks.de ziemlich zufrieden und würd sagen, dass man des net viel besser übersetzen kann
    • DunkenM
      DunkenM
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2007 Beiträge: 179
      Gibt es kein Buch das speziell auf NL SH eingeht?
    • Moye
      Moye
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2006 Beiträge: 858
      werd mir professional no limit band 1 und theory & practice holen. hat irgendwer schon theory of poker gelesen ? bringt das buch viel für NL Cashgame ?
    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.232
      Original von DunkenM
      Das sind doch alles keine speziellen NL SH Bücher oder? Ich suche auch literatur für NL100 SH. Habe aber noch kein geeignetes Buch gefunden. SOllte eben speziell auf SH online gaming eingehen.
      Gibt nix, fertig.
    • puckl
      puckl
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2005 Beiträge: 427
      gibt keine bücher zu dem thema.
      mathematics of poker brauchste eigentlich erst, wenn du schon alles andere gelesen hast.
    • Thurisaz
      Thurisaz
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 16.587
      Wichtig ist bei SH das Preflop Spiel, weil das eben offensichtlich der Hauptunterschied zu FR ist. Da sollte man mit dem Material von PS.de gut zurecht kommen. Für Postflop (da, wo die Musik spielt) tun es auch "normale" Bücher.

      Thurisaz
    • MrTef1on
      MrTef1on
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 1.001
      Original von Moye
      hat irgendwer schon theory of poker gelesen ? bringt das buch viel für NL Cashgame ?
      Ich hab TOP von Sklansky hier und bin der Meinung dass es ein gutes Buch ist, aber eher für Anfänger. Es geht halt größtenteils um absolute Grundlagen wie Pot Odds usw. Die meisten Sachen kannste auch hier in der Strategiesektion lernen. 80% des Buches sind imo maximal Silber-Content, und die meisten Beispiele sind noch nicht mal Texas Hold'em, sondern sehr viel Stud und Razz und solche Sachen. Also eher nichts für NL SH.
    • Domdenik06
      Domdenik06
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 241
      Poker Uni ist schon schön geschrieben aber ich finde es überflüssig wenn man die theorieartikel von ps.de liest.
      und großer teil des buches zielt eher auf turniere!
    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.232
      Original von MrTef1on
      Original von Moye
      hat irgendwer schon theory of poker gelesen ? bringt das buch viel für NL Cashgame ?
      Ich hab TOP von Sklansky hier und bin der Meinung dass es ein gutes Buch ist, aber eher für Anfänger. Es geht halt größtenteils um absolute Grundlagen wie Pot Odds usw. Die meisten Sachen kannste auch hier in der Strategiesektion lernen. 80% des Buches sind imo maximal Silber-Content, und die meisten Beispiele sind noch nicht mal Texas Hold'em, sondern sehr viel Stud und Razz und solche Sachen. Also eher nichts für NL SH.
      Imho ist es ein Buch für Fortgeschrittene. Das Buch enthält unglaublich viel und guten Content, sodass es sich mMn lohnt, es mehrmals zu lesen.