Wieviele Tische sollte man spielen und gibts da was um sie zu verwalten?

    • QBRon
      QBRon
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 15
      Hallo,

      also die Frage ergibt sich eigentlich schon aus dem Topic, momentan spiele ich eigentlich immer 4 Tische, zum einen, weil es sonst zu langweilig ist, zum anderen, weil mehr mir zu unübersichtlich wird und man schnell mal am falschen tisch die Karten wegschmeist.

      Wieviel Tische spielt ihr denn so in der Regel und gibt es bzw. benutzt ihr irgendwas um diese leichter zu verwalten.

      Bin für jede/n Tipp und Info dankbar.
  • 7 Antworten
    • kloputzer7
      kloputzer7
      Black
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 662
      in den micros FR hab ich immer etwa 8 tische gespielt, aber ab SH und midstakes max. 6, wenn sie wirklich gut sind. standard sind 5, selten 4 (wenn ich mich auf was speziell konzentrieren will oder nicht so gute reads von den gegnern hab).

      als tool kannst du dir den MTH kaufen, ganz nützliches teil.
      http://www.multitablehelper.com/

      kA obs sonst noch freeware gibt..?
    • DonC0rtez
      DonC0rtez
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 424
      2 Monitore mit jeweils 3 Tischen gehen eigentlich recht gut zu spielen und auch zu überblicken in meinen Augen. WÜrde aber schwer auf einem Monitor werden, dann wirds auch mir zu chaotisch. Hatte aber noch nie das Problem ne Hand wegzuschmeißen, die ich nicht wegschmeißen wollte.

      Desweiteren sind 6 Tische in meinen Augen gerade gut um genug Action zu haben und doch noch gut durchzublicken!
      Denke aber sowas ist auch Gewohnheit, Abläufe spielen sich ein und so hat man keine Probleme mehr nach einer gewissen Eingewöhnungsphase.
    • KiaKiaKia
      KiaKiaKia
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 1.682
      12 tische auf nen 17zoll monitor ( noch die ganz alten dinger ) ist auch noch okay.
    • schmeiss
      schmeiss
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 1.602
      Spiele mit der Anzahl an Tischen, mit der du zurecht kommst und steiger dich
      nach und nach. Achte auch nicht unbedingt darauf, wie viele Tische andere
      spielen. Nur weil XY 12 Tische spielt, musst du nicht auch 12 spielen. Immer
      schön langsam *g*
    • QBRon
      QBRon
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 15
      Original von DonC0rtez
      2 Monitore mit jeweils 3 Tischen gehen eigentlich recht gut zu spielen und auch zu überblicken in meinen Augen. WÜrde aber schwer auf einem Monitor werden, dann wirds auch mir zu chaotisch. Hatte aber noch nie das Problem ne Hand wegzuschmeißen, die ich nicht wegschmeißen wollte.

      Desweiteren sind 6 Tische in meinen Augen gerade gut um genug Action zu haben und doch noch gut durchzublicken!
      Denke aber sowas ist auch Gewohnheit, Abläufe spielen sich ein und so hat man keine Probleme mehr nach einer gewissen Eingewöhnungsphase.
      Naja mir ist das heute leider bei 4 Tischen passiert, saß im BB oder SB, weiss es nicht mehr genau mit nem 8er und wollte auf nem anderen Tisch auf Fold clicken, als aufeinmal der Tisch aufblinkt und ich dort auf Fold klicke, ok war ein unfall, mich hat es aber dann doch geärgert, weil im Flop hätte ich ein Full House gehabt.

      Und es waren ne menge Limper dabei :(

      Aber shit happens :)

      Ich versuchs jetzt mal mit 6, wenn mir das zu konfus wird, teste ich es mit 5, aber ansonsten hat keiner noch einen zusätzlichen Softwarevorschlag von euch, der das Pokern etwas leichter macht?


      um es was konkreter zu machen, gibt es ein script oder sowas womit ich automatisch 2/3 des pots biete, weil das bereitet mir eigentlich immer die meiste hektik :)
    • CharlieSh
      CharlieSh
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2007 Beiträge: 89
      Das is echt furchtbar wenn sich in dem Moment in dem man klickt ein anderer Tisch öffnet. Hab 2 Dinge die mir helfen, hab die all-in taste deaktiviert (bin 2mal ausversehen all-in gegangen) und ich öffne die tische versetzt wenn sich dann der andere tisch öffnet klick ich nicht ausversehen irgendwas an.
      Vllt sind die Tipps total stupide aber vllt hilfts auch ;)
    • QBRon
      QBRon
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 15
      Original von CharlieSh
      Das is echt furchtbar wenn sich in dem Moment in dem man klickt ein anderer Tisch öffnet. Hab 2 Dinge die mir helfen, hab die all-in taste deaktiviert (bin 2mal ausversehen all-in gegangen) und ich öffne die tische versetzt wenn sich dann der andere tisch öffnet klick ich nicht ausversehen irgendwas an.
      Vllt sind die Tipps total stupide aber vllt hilfts auch ;)
      hmm wo mache ich das denn? finde nix in den optionen