Allquantor und die Welt des Schmerzes - Eine Einführung

    • Allquantor
      Allquantor
      Bronze
      Dabei seit: 16.06.2007 Beiträge: 7
      Hallo, Freunde des Damentennis!

      Mit diesem Thread möchte ich euch in die Welt des Schmerzes entführen. Er richtet sich aber nicht nur an Masochisten und die, die es werden wollen, sondern auch an alle fleissigen Helfer unter euch.
      Aber worum geht es genau? Nun, dies ist schnell erzählt: Nachdem sich meine Bankroll in den vergangenen Tagen mehr als halbiert hat und kein Ende dieses Tiefflugs in Sicht ist, habe ich mich entschlossen, euch an meinen Erlebnissen teilhaben zu lassen.

      Werfen wir dazu zunächst einen Blick auf meine bisherige Pokerkarriere:
      ich spiele nun seit fast drei Monaten aktiv Onlinepoker. Angefangen habe ich standardmäßig mit den 50$ von PS.de auf Partypoker, wo ich NL10 SSS gespielt habe. Nachdem es zunächst nach unten ging, ging es danach recht behebig nach oben. Mit einer BR von 150$ wagte ich den Schritt auf NL25 SSS, was leider ganz und gar nicht von Erfolg gekrönt war. Deshalb fing ich an, BSS auf NL5 zu spielen und meine BR stieg nach langen Ups and Downs auf 250$. Nun stieg ich auf NL10 auf und konnte meine BR sofort auf 310$ ausbauen. Doch dann begann mein immer noch anhaltender Fall ins Bodenlose: Wenn zum nicht so guten Spiel eines Anfängers auch noch größeres Pech hinzukommt, geht es ruckzuck nach unten. Innerhalb von drei Tagen fiel meine BR von 310$ auf 210$ und ich entschloss mich, ersteinmal wieder auf NL10 zu spielen, bis ich mindestens 300$ habe. Leider setzte sich mein Abwärtstrend auch dort fort: Ich gewann weiterhin mit fast keinen Händen, rannte mit Premiumhänden in Sets, mit Straights oder Flushs in Full Houses, mit Sets in Oversets - und dies in vielen Fällen erst am wunderbaren River, nachdem meine vorherigen Potsizebets vom Gegner munter mit Draws, Underpairs oder gar nichts gecalled wurden. ;)

      Damit sind wir auch schon in der Gegenwart: Meine BR beträgt 132,68$, womit sie um 14,02$ kleiner ist als gestern.

      [B]Heutige Sessions:[/B] Gespielt wurden 1103 Hände (4-6 Tische NL5 BSS auf Partypoker)

      Hier ein paar interessante Hände:


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      BU:
      $3,06
      SB:
      $4,84
      UTG:
      $2,88
      UTG+1:
      $6,53
      UTG+2:
      $5,46
      MP1:
      $5,08
      MP2:
      $5,66
      MP3:
      $4,66
      Hero:
      $5
      CO:
      $2

      0,02/0,04 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with A:club: , A:heart: . CO posts a blind of $0,04.
      UTG folds, UTG+1 calls $0,04, 2 folds, MP2 calls $0,04, MP3 folds, CO checks, 2 folds, Hero raises to $0,30, UTG+1 folds, MP2 calls $0,26, CO folds.

      Flop: ($0,70) 6:club: , 2:club: , 4:spade: (2 players)
      Hero bets $0,60, MP2 calls $0,60.

      Turn: ($1,90) 8:spade: (2 players)
      Hero bets $1,81, MP2 raises to $3,62, Hero raises to $4,10 (All-In), MP2 calls $0,48.

      River: ($10,10) 3:diamond:


      Final Pot: $10,10

      Results follow (highlight to see):
      MP2 shows [ 8c, 8h ] three of a kind, Eights
      Hero shows [ Ac, Ah ] a pair of Aces
      MP2 wins $9.60 USD with three of a kind, Eights.





      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      BB:
      $6,66
      Hero:
      $7,99
      UTG+2:
      $5,17
      CO:
      $12,88
      MP3:
      $5
      MP1:
      $3,99
      SB:
      $5,07
      MP2:
      $4,36
      BU:
      $4,94

      0,02/0,04 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is UTG+1 with K:diamond: , K:heart:
      Hero raises to $0,16, UTG+2 folds, MP1 raises to $0,28, 6 folds, Hero raises to $0,90, MP1 calls $0,62.

      Flop: ($1,86) 8:heart: , 5:heart: , 7:heart: (2 players)
      Hero bets $1,77, MP1 calls $1,77.

      Turn: ($5,40) 6:diamond: (2 players)
      Hero bets $1,32, MP1 raises to $1,32 (All-In).

      River: ($8,04) K:club:


      Final Pot: $8,04

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Kd, Kh ] three of a kind, Kings
      MP1 shows [ 4d, 4c ] a straight Four to Eight
      MP1 wins $7.64 USD with a straight, Four to Eight.





      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      CO:
      $1,92
      BU:
      $5,13
      SB:
      $5,20
      UTG+1:
      $4,96
      UTG+2:
      $5
      MP1:
      $5,22
      MP2:
      $2,69
      MP3:
      $3,52
      Hero:
      $5

      0,02/0,04 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with 8:heart: , K:diamond:
      UTG+1 folds, UTG+2 calls $0,04, MP1 folds, MP2 calls $0,04, 2 folds, BU calls $0,04, SB folds, Hero checks.

      Flop: ($0,18) 4:spade: , K:club: , 8:spade: (4 players)
      Hero bets $0,10, UTG+2 folds, MP2 raises to $0,20, BU folds, Hero raises to $0,60, MP2 raises to $1,00, Hero raises to $4,96 (All-In), MP2 raises to $2,65 (All-In).

      Turn: ($7,79) 5:club:
      River: ($7,79) 6:club:


      Final Pot: $7,79

      Results follow (highlight to see):
      MP2 shows [ 8d, 8c ] three of a kind, Eights
      Hero shows [ 8h, Kd ] two pairs, Kings and Eights
      Hero wins $2.31 USD with two pairs, Kings and Eights.
      MP2 wins $5.21 USD with three of a kind, Eights.



      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      BU:
      $4,52
      BB:
      $4,93
      UTG+2:
      $4,56
      MP1:
      $4,92
      MP2:
      $4,01
      MP3:
      $9,82
      CO:
      $5,09
      Hero:
      $5

      0,02/0,04 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with A:heart: , Q:heart:
      2 folds, MP2 calls $0,04, 3 folds, Hero raises to $0,20, BB calls $0,16, MP2 folds.

      Flop: ($0,44) K:club: , 6:heart: , K:heart: (2 players)
      Hero bets $0,30, BB calls $0,30.

      Turn: ($1,04) A:spade: (2 players)
      Hero bets $0,60, BB calls $0,60.

      River: ($2,24) 3:club: (2 players)
      Hero bets $0,50, BB calls $0,50.

      Final Pot: $3,24

      Results follow (highlight to see):
      BB shows [ 9h, 3h ] two pairs, Kings and Threes
      Hero shows [ Ah, Qh ] two pairs, Aces and Kings
      Hero wins $3.08 USD with two pairs, Aces and Kings.


      BR: 132,68$ (-14,02$)
  • 3 Antworten
    • Fox128
      Fox128
      Silber
      Dabei seit: 19.10.2007 Beiträge: 1.320
      bin nicht so pro, aber:

      1. Hand (AA): Ich würde sagen ich hätts genau so gespielt. Aber das Reraise von Villain war schon verdächtig. Auf was für ne Hand hast du ihn da gesetzt?

      2. Hand (KK)... natürlich ein wahnsinniger Call von Villain... das war halt echt Pech für dich, allerdings hätte ich nach dem Call und mit der OES UND evtl. Flush on-board versucht pot control zu spielen also möglichst kein Geld mehr zu investieren (statt Bet am Turn --> Check/Call), da die Fold Equity bei DEM Gegner imo extrem gering war. Wäre aber wohl aufs selbe rausgekommen...

      3. Hand (K8o): Am Flop naja... nach dem 2. reraise von Villain, also nach deiner 3-Bet (kann man das so sagen, bei NL?), spätestens da hätte ich nurnoch gecallt.
      Ein reraise hätte da nurnoch Sinn gemacht, wenn du ihn auf so eine Hand setzt wie AK, oder von mir aus noch KQ aber da er preflop ja nur gelimpt ist war das doch eher unwahrscheinlich... und für einen flushdraw war das auch "etwas" zu aggressiv. Also ich hätte ihn da schon zu 66% auf ein Set gesetzt.

      4. Hand... weiß nicht... lief ja eigentlich perfekt. Nach spätestens dem zweiten Call hätte ich zwar bisschen Bange vor dem König (vorallem hätte ich ihn eher nicht so auf flushdraw gesetzt, da die wahrscheinlichkeit doch schon sehr gering ist (noch geringer, da du schon 2 Herz hattest)), aber die Smallbet am River ging trotzdem schon noch.
    • Allquantor
      Allquantor
      Bronze
      Dabei seit: 16.06.2007 Beiträge: 7
      Hallo Fox!

      Vielen Dank für deine Bewertungen!

      1. Hand: Auf sein Minraise am Turn habe ich nur gepusht, da ich vorher mehrmals gesehen hatte, dass er seine Gegner entweder am Flop oder am Turn mit Ace oder King high geminraised hatte. Das waren schon mehrere solche Fälle und das allein von den Händen, die bis zum Showdown gingen.

      2. Hand: Ich habe ihn hier auf AK oder ein Pocket Pair gesetzt und damit quasi ausgeschlossen, dass er hier die Straight gefloppt haben kann. NL5 ist sowieso immer sone Sache, da callen die Leute auch sehr oft mit Ace high komplett durch, wenn sie keine Bilder auf dem Board sehen. Dass er hier den Flush gefloppt hat, hielt ich für extrem unwahrscheinlich und so beschloss ich hier mit dem Overpair und dem Second-Nutflushdraw broke zu gehen.

      3. Hand: Da hast du natürlich Recht. Dass ich die Hand so gespielt habe, ist ein Resultat aus meinen bisherigen NL5-Erfahrungen gewesen: Ich habe in ähnlichen Situationen schon sehr oft Leute mit TpTk oder nem Flushdraw broke gehen sehen - gegen alle Vernunft.

      4. Hand: Daran siehst du ja schon ein wenig, was ich meine. Einige callen Raises mit any2-suited und callen dann auch bis zum River Potsizebets mit einem Flushdraw.

      Aber eines ist mir schon deutlich geworden: Mein Absturz und das Spiel meiner Gegner haben Einfluss auf mein Spiel gewonnen, was nicht gut ist. Ich habe normal gerade auf NL5 nur dann ordentlich Geld in die Mitte geschoben, wenn ich mir (sehr) sicher sein konnte, auch vorn zu liegen. Allerdings ist mein Spiel teilweise wohl - bewusst oder unbewusst - das Angehen gehen eine drohende passive Spielweise, die ja leicht entstehen kann, wenn man viele Bad Beats oder Cooler kassiert.

      Zudem ist es auf NL5 quasi zu einem Volkssport geworden, die Contibet des Gegners auf einem Flop ohne Bildkarten zu minraisen, weshalb man nicht allzu passiv oder gar ängstlich alles folden darf/kann.
      Ich werde aber weiter an meinem Spiel arbeiten und morgen von der nächsten Session berichten - ich hoffe, die Leser werden mich weiterhin unterstützen sowie du es heute getan hast, Fox!

      Bis morgen,

      Allq
    • Allquantor
      Allquantor
      Bronze
      Dabei seit: 16.06.2007 Beiträge: 7
      Hallo, mein Name ist Barbara Eligmann!

      Die gestrige Session enthielt leider nicht allzu viel Explosives, dafür ging es nach längerer Durststrecke ein wenig bergauf.
      Eine Hand zu gewinnen, mit der man preflop erhöht hat, ist oftmals nur möglich, wenn man am Flop auch etwas getroffen hat, da 2-4 Preflopcaller keine Seltenheit darstellen und man so seine Hand oft schon am Flop aufgeben muss. Höhere Raises bringen auch keinen Nutzen, da es dadurch naturgemäß entweder keinen Caller gibt oder nur jemand mit einer sehr guten Hand callen wird.
      Ich habe immer noch Schwierigkeiten damit, dass es recht problematisch ist, abzuschätzen, ob der Gegner nun wirklich eine sehr starke Hand hält oder einer der vielen Durchgeknallten auf NL5 ist, die auch mit absolutem Müll alles callen oder selbst Allin gehen. ;) Dies wird natürlich noch durch die hohe Gegnerfluktuation und die oftmals nötigen Tischwechsel erschwert.

      Dass mein Gewinn nicht höher ausgefallen ist, lag nicht daran, dass ich große Pötte verloren habe, sondern viele kleine, indem ich meine Hand entweder am Flop (meist gegen mehrere Gegner) oder Turn aufgeben musste.

      Einige interessante Hände der Session:


      Die folgende Hand stellte meinen zweithöchsten Einzelverlust der Session dar. Kommentare meinerseits erfolgen wie immer an dieser Stelle nicht:



      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      BB:
      $5,74
      MP1:
      $3,81
      Hero:
      $5
      BU:
      $10,02
      MP2:
      $1,73
      CO:
      $2,75
      MP3:
      $1,99

      0,02/0,04 No-Limit Hold'em (7 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with K:diamond: , K:spade:
      2 folds, MP3 raises to $0,18, 2 folds, Hero raises to $0,54, BB folds, MP3 calls $0,36.

      Flop: ($1,12) 5:spade: , 6:club: , A:club: (2 players)
      Hero bets $1,45, MP3 raises to $1,45 (All-In).

      Turn: ($4,02) 6:heart:
      River: ($4,02) 2:heart:


      Final Pot: $4,02

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Kd, Ks ] two pairs, Kings and Sixes
      MP3 shows [ Qs, Ah ] two pairs, Aces and Sixes
      MP3 wins $3.82 USD with two pairs, Aces and Sixes.



      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      MP2:
      $0,61
      CO:
      $4,76
      BU:
      $10,13
      MP1:
      $8,50
      Hero:
      $5
      UTG+1:
      $4,98
      UTG+2:
      $5,06
      BB:
      $5,16
      SB:
      $5,52

      0,02/0,04 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with K:diamond: , K:spade:
      2 folds, MP1 calls $0,04, MP2 calls $0,04, Hero raises to $0,24, 4 folds, MP1 calls $0,20, MP2 folds.

      Flop: ($0,58) 2:heart: , K:heart: , 7:diamond: (2 players)
      MP1 checks, Hero bets $0,50, MP1 raises to $1,40, Hero raises to $4,76 (All-In), MP1 calls $3,36.

      Turn: ($10,10) 4:club:
      River: ($10,10) 9:spade:


      Final Pot: $10,10

      Results follow (highlight to see):
      MP1 shows [ 2d, 2s ] three of a kind, Twos
      Hero shows [ Kd, Ks ] three of a kind, Kings
      Hero wins $9.60 USD with three of a kind, Kings.




      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      BB:
      $4,96
      Hero:
      $5,34
      SB:
      $5,06
      CO:
      $3,65

      0,02/0,04 No-Limit Hold'em (4 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with Q:heart: , A:heart:
      CO calls $0,04, Hero raises to $0,20, SB folds, BB calls $0,16, CO calls $0,16.

      Flop: ($0,62) A:club: , 9:spade: , Q:diamond: (3 players)
      BB checks, CO bets $0,04, Hero raises to $0,40, BB folds, CO raises to $0,76, Hero calls $0,36.

      Turn: ($2,14) 7:club: (2 players)
      CO bets $0,04, Hero raises to $1,00, CO raises to $1,96, Hero raises to $2,92, CO raises to $2,69 (All-In).

      River: ($7,75) 8:club:


      Final Pot: $7,75

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Qh, Ah ] two pairs, Aces and Queens
      CO shows [ 8h, As ] two pairs, Aces and Eights
      Hero wins $0.23 USD with two pairs, Aces and Queens.
      Hero wins $7.15 USD with two pairs, Aces and Queens.



      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      CO:
      $7,69
      Hero:
      $6,11
      MP2:
      $1,55
      BU:
      $1,38
      MP3:
      $2,17
      UTG+1:
      $5,19
      UTG+2:
      $2,82
      BB:
      $4,94
      SB:
      $2,30

      0,02/0,04 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP1 with K:spade: , A:diamond:
      UTG+1 folds, UTG+2 calls $0,04, Hero raises to $0,20, 6 folds, UTG+2 calls $0,16.

      Flop: ($0,46) A:club: , 2:spade: , 6:spade: (2 players)
      UTG+2 checks, Hero bets $0,40, UTG+2 raises to $2,62 (All-In), Hero calls $2,22.

      Turn: ($5,70) 7:heart:
      River: ($5,70) 8:club:


      Final Pot: $5,70

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Ks, Ad ] a pair of Aces
      UTG+2 shows [ Ah, Qs ] a pair of Aces
      Hero wins $5.42 USD with a pair of Aces with King kicker.



      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      MP2:
      $1,45
      MP3:
      $5,82
      CO:
      $2,73
      SB:
      $1,90
      BB:
      $2,53
      UTG+1:
      $4,76
      UTG+2:
      $4,90
      MP1:
      $3,96
      Hero:
      $5,77

      0,02/0,04 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with 4:club: , A:club:
      UTG+1 calls $0,04, 2 folds, MP2 calls $0,04, 2 folds, Hero calls $0,04, SB folds, BB checks.

      Flop: ($0,18) 5:spade: , 3:spade: , 2:diamond: (4 players)
      BB bets $0,08, 2 folds, Hero raises to $0,24, BB raises to $2,48, Hero raises to $5,72, BB raises to $2,49 (All-In).

      Turn: ($8,39) 8:club:
      River: ($8,39) A:heart:


      Final Pot: $8,39

      Results follow (highlight to see):
      BB shows [ 2s, 5c ] two pairs, Fives and Twos
      Hero shows [ 4c, Ac ] a straight Ace to Five
      Hero wins $3.23 USD with a straight, Ace to Five.
      Hero wins $4.91 USD with a straight, Ace to Five.



      BR: 138,12$ (+5,44$)