Mein PP-Account blocked!!HILFE! Bzw. ein how-to

    • hansderhans
      hansderhans
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2005 Beiträge: 9
      Hi Leute,

      das Problem:
      Wenn ich auf LOG IN drücke kommt diese Message:

      Your account has been blocked. You will not be able to log on or play. An email has been sent to you detailing the reason(s) for this action. If you believe you have received this in error, please contact our customer support.

      Wie kam es überhaupt dazu.
      Relativ einfach 2 Freunde (beides Anfänger) rufen bei mir und sagen mir, das der Freund A von seinem PP-Konto in Höhe von 330$, 280$ an das PP-Konto von meinen Freund B auf dem 20$ sich befinden transferieren will.
      Die verschiedenen Zahlungssysteme seien ihnen zu kompliziert, Rake egal und sie könnten sich nicht gleichzeitig mit den beiden accounts an einem Computer anmelden. (Natürlich wie auch…) Ich soll also kurz den Mittelsmann spielen. A verliert die 280$ schnell an mich und ich verliere sie gleich weiter an B.

      Dazu noch vllt. zu erwähnen ist, dass ich ausschließlich in letzter Zeit 11$-SnG spiele.

      Gesagt getan, zu zweit an einen 3/6$ NL .

      Die Hand sah ungefähr so aus.
      Ich 74o, er Q8o, check/check
      Flop 38A check/check (ja ja, erst haben uns Preflop nicht konzentriert und dann verlabert, ich weis wir sind blöd)
      Turn blank ich bet 20$ er raist 280$ ich reraise 284$.
      Er foldet.
      Soweit alles kein Problem. Spieler A sein Account funktioniert auch noch.

      Dann switchen sie Spieler.
      Ich setzt mich zusammen mit Spieler B an einen 1$/2$ Tisch. Er mit 20$ ich mit 200$.

      Die Hände laufen ab wie oben.
      Preflop: check/check
      Turn: Ich raise soviel, dass er immer genau noch mit 1$ bzw. 2$ reraisen kann und ich schmeiß meine Hand weg.

      Einmal kurz Geld nachgeholt und einmal den Tisch gewechselt. Das Spiel immer weiter auf die gleiche Weise gemacht, bis Spieler B die 279$ hatte.
      1$ war mein großzügiger Verdienst, für die 20 Minuten Aufwand.

      Problem an der Sache ist aber die Nachricht von oben, die einfach nicht mehr weg gehen will und das Konto von Spieler B ist auch gesperrt.

      Nachdem ich keine E-Mail von PartyPoker erhalten habe, habe ich erstmal den Europäischen Support angerufen. Eine einigermaßen gut Deutsch sprechende Serviceangestellte, hat mir dann gesagt, dass ich ihnen meinen Ausweis schicken soll. Ich sofort gemacht, darauf diese Mail am 27.11.07 20:41

      Vielen Dank für Ihre E-Mail, deren Erhalt wir hiermit bestätigen. Ihre Anfrage wird derzeit bearbeitet. Die Kennziffer lautet 1****** . Damit wir Ihnen den optimalen Kundenservice bieten können, bitten wir Sie, diese Nummer bei jeder weiteren Kontaktaufnahme anzugeben.
      Mit freundlichen Grüßen,
      das Kundenservice-Team


      Und dann am 28. Nov 2007 10:15:38

      Dear Peter,

      Thank you for contacting us and taking the time to send us the documents
      requested.

      We have forwarded the same to the department concerned. Please allow
      them (4 to 6 hours) to get back to you.

      If you have any questions please contact us. We are available 24 hours a
      day, 7 days a week to assist you.

      Please provide us with a feedback on how you find our services by
      clicking on the below mentioned link:


      https://secure.partyaccount.com/email_response.htm?USERURL=313***********
      330303070657465722E7363686C6563687440

      Sincerely,

      Bhavani
      Credit Team, Pay-Pro
      @pay-pro.com">ts@pay-pro.com (for emails)


      Unabhängig von mir hat Spieler beim Support angerufen und gefragt was los sei. Darauf hat ihn der englische Callcentertyp ihm alle Hände die wir gespielt haben vorgelesen und gefrag wie dieser Zufall sein kann. Er natürlich gesagt kann er auch nicht verstehen und weis er nicht… Darauf der Callcenterboy sie würden mich kontaktieren. Soll das die zweite Mail sein??

      Was soll ich dem sagen, das ich betrunken war, oder dass ich verdammt noch mal spielen darf wie ich will, oder einfach die Wahrheit??

      Sind diese Transfers verboten??
      Wieso sperren die meinen Account und vorallem wie schaff ich es, dass die das Rückgängig machen müssen.

      Schon mal im Voraus vielen Dank für eure Hilfe.

      hansiderhans
  • 17 Antworten
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      ***Warnung: Kein "Geldtransfer" über Tische bei PartyPoker
    • Jabba1
      Jabba1
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2006 Beiträge: 1.192
      sufu

      wurd 9999 x vor gewarnt, geldschiebige aktionen über das spielen an tischen führen meist zum sperren des acocunts und dem verlust der kompletten bankroll

      ihr habt gegen agbs verstossen und seit somit selbst daran schuld, sorry aber es gibt null grund sich darüber aufzuregen, ist alles korrekt so...


      sowas hört sich eh immer ziemlich nach fakeaccounts an, warum kann der eine freund nicht auf sein bankkonto auscashen und seinem freund das geld danach dann geben oder es ihm überweisen?

      daran ist nichts kompliziert...

      bankdaten eintragen, auszahlung beantragen, 2 tage später ist das geld auf seinem bankkonto...dann kann er es abheben und seinem freund mit dem er ja anscheinend immer am gleichen pc sitzt in die hand drücken...
    • JimColonia
      JimColonia
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 8.134
      Original von dhw86
      ***Warnung: Kein "Geldtransfer" über Tische bei PartyPoker
      #2
    • hansderhans
      hansderhans
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2005 Beiträge: 9
      @dhw86 Thx

      @Jabba1
      1. Das mein Freund nen Fakeaccount hat, glaub ich jetzt einfach mal nicht.

      2. An so einen Transfer ist wirklich nichts kompliziert, da gebe ich dir auch recht. Dauert aber natürlich trotzdem seine Zeit. Ist ja auch egal.

      3. Wo ich dir nicht recht gebe ist, dass da tausend bzw. 9999x mal vor gewarnt wurde. Bin hier seit 2 Jahren täglich auf ps.de unterwegs und habs noch nirgends gelesengehabt.

      Naja kann man auch nix mehr ändern...

      Was ratet ihr mir jetzt, was kann ich machen, damit ich mein Bankroll wieder zurück bekomme????
      Soll ich alles beichten und sagen wie leid es mir tut und auf Kulanz hoffen?? Oder doch lieber die Betrunken-Nummer??? Wobei des ja so durchsichtig war das man denen denk ich da nix erzählen kann.

      Wie schätz ihr die Chancen ein, dass ich das Geld irgendwann mal wieder sehe???

      Da stecken immerhin 2 Jahre "Arbeit" drinnen.... ;( ;( ;(
    • TomBra
      TomBra
      Silber
      Dabei seit: 31.07.2007 Beiträge: 1.686
      Original von hansderhans

      3. Wo ich dir nicht recht gebe ist, dass da tausend bzw. 9999x mal vor gewarnt wurde. Bin hier seit 2 Jahren täglich auf ps.de unterwegs und habs noch nirgends gelesengehabt.
      öhm...das steht aber auch in den stickys oben...

      betrunkenen nummer wird net ziehen, also wird wohl, wenn überhuapt, die wahrheit helfen, wies überall is.
    • burn3r203
      burn3r203
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2007 Beiträge: 79
      Ja, wie #2, dort ist es beschrieben das es zum Auschluss führen kann und zum Verlust der gesamten BR.

      Aber wie blöd kann man den die Hände auch spielen? Ich meine ja, man kann es ja somachen, ohne das es unbedingt auffällt, allerdngs:

      Raise auf 280 $, Re-Raise 284 $, fold?

      Das merkt doch jeder!

      Und ob es Chancen gibt, das du mit deiner "Betrunken" Theorie durchkommst, glaube ich kaum, denke da steht die Chance bei 0%.

      Mit der Ehrlichkeitstour würde ich es versuchen und hoffen.
    • hansderhans
      hansderhans
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2005 Beiträge: 9
      @TomBra Natürlich, wer lesen kann ist klar im Vorteil. Mist verdammter!!!

      @burn3r203 Die odds waren einfach zu schlecht!! ;-). Wie gesagt ich habs dummerweise nicht gewusst, sonst hätte man des sicher anders anstellen können bzw ich hätts gar nicht gemacht.

      Naja dann werd ich mal anrufen und hoffen...
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      Original von Jabba1
      ...
      ihr habt gegen agbs verstossen und seid somit selbst daran schuld, sorry aber es gibt null grund sich darüber aufzuregen, ist alles korrekt so...
      ...
      fyp
    • MadDog00Z
      MadDog00Z
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2006 Beiträge: 139
      LOL, lol und RIESEN LOL, Dummheit muss bestrafft werden.
      Einfach mal den Grips einschalten........
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von hansderhans
      Die verschiedenen Zahlungssysteme seien ihnen zu kompliziert
      Interaccount-Transfers sind kompliziert?

      Original von hansderhans
      Sind diese Transfers verboten??
      JA

      Original von hansderhans
      Wieso sperren die meinen Account
      Weil es verboten ist.

      Original von hansderhans
      und vorallem wie schaff ich es, dass die das Rückgängig machen müssen.
      Beten
    • hansderhans
      hansderhans
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2005 Beiträge: 9
      @ MadDog00Z Ich bin soooo klug! K L U K

      Hab jetzt vorhin angerufen und hatte wieder eine eine einigermaßen deutschsprechende Callcentermitarbeiterin. Die mir gesagt hat nachdem sie mehrere Minuten gesucht hat, dass mein Ausweis eingegangen ist und das bei meinem Acoount eine Notiz steht, dass mich ein englischer Mitarbeiter kontaktieren will.
      Den hat sie dann aber lieber gleich selbst aufgesucht (=15Minuten Warteschleife) um mir die Nachricht zu überbringen, dass sie überlastet sind und ich es in 24 Stunden oder doch lieber erst in 48 wieder versuchen soll... to be continued
    • MoonP004
      MoonP004
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 1.460
      Original von hansderhans
      @TomBra Natürlich, wer lesen kann ist klar im Vorteil. Mist verdammter!!!

      @burn3r203 Die odds waren einfach zu schlecht!! ;-). Wie gesagt ich habs dummerweise nicht gewusst, sonst hätte man des sicher anders anstellen können bzw ich hätts gar nicht gemacht.

      Naja dann werd ich mal anrufen und hoffen...
      Das ist absolut korrekt was Party da macht, denn so wird oft Geld von gehackten Accounts verschoben.

      Wie schon gesagt 1000. mal... Thread dazu von Korn ist sticky...selbst Schuld...


      Original von MadDog00Z
      LOL, lol und RIESEN LOL, Dummheit muss bestrafft werden.
      Einfach mal den Grips einschalten........
      Dabei wurde in dem neuen Psycho-Video gesagt ausschalten, was ist denn nun richtig ?( ;)
    • MadDog00Z
      MadDog00Z
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2006 Beiträge: 139
      Original von hansderhans
      @ MadDog00Z Ich bin soooo klug! K L U K
      Sorry, aber was hast Du erwartet. Es gibt dazu schon einen Thread und der steht unter *Wichtig*. Und es geht hier um Geld, damit sollte man nicht so sorglos umgehen.
      Aber trotzdem hoffe ich, das sich alles zum Guten wendet.
    • Pokersaft
      Pokersaft
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 25.217
      selber schuld, interaccounttransfer zu kompliziert LOL leave Poker!
    • hansderhans
      hansderhans
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2005 Beiträge: 9
      Ja kommt lasst es raus.

      Los haut rein bin gerade eh gut drauf. Klar, der Thread von Korn, den kann man nicht übersehen. ;( ;( ;(
      Was sind schon 850$, pfff.

      @Pokersaft Ich bin soooo klug! K L U K

      Ps.: Ich geb euch ja allen recht aber des hilft mir irgendwie gerade net weiter.

      Schreibt mir mal bitte jemand, dass sein Verwandter eh gerade im Support von PP arbeitet und des für mich, alten Kumpel, ruck zuck wieder alles hinbiegt.

      Des wäre ne News. Thx
    • Jabba1
      Jabba1
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2006 Beiträge: 1.192
      das wäre beihilfe zum betrug, damit macht man sich strafbar, was üble konsequenzen haben kann...


      du versuchst hier gerade anstiftung zur beihilfe für betrug, das ist auch strafbar,
      du bewegst dich auf immer dünnerem eis...
    • hansderhans
      hansderhans
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2005 Beiträge: 9
      @Jabba1 Jaja ist gut. War wie du dir vllt. vorstellen kannst nicht 100% ernst gemeint. Hoffe doch mal die üblen Konsequenzen gehen an mir vorbei. Bin mit den jetzigen Konsequenzen und zwar, dass mein Account gesperrt ist und möglicherweise mein Geld weg schon genug bedient. Thx für den Hinweis...