komm nichtmehr klar, totaler einbruch beim aufstieg

    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615


      das kommt bei raus wenn man auf nl100 versucht aufzusteigen und dann noch versucht auf nl50 etwas schadensbegrenzung zu betreiben, warum muss sowas bitte immer beim versuch aufzusteigen passieren ? gegner da die heute besonders bescheuert waren, mit scheisse gecallt haben und immer ihren mist getroffen haben .......

      alleine mit AA habe ich 4 stacks auf nl100 gelassen ...... ein witz, warum grade heute die varianz ?????

      mit QQ habe ich 2 stacks liegenlassen

      die callen down mit buttom pair und hitten auf dem river twopair oder trips ..... ich glaub es geht los ........

      ich bin jetzt erstmal zerstört, über die hälfte meiner monatsgewinne istr durch diesen scheisstag im arsch .........
  • 15 Antworten
    • Crovax
      Crovax
      Black
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 11.328
      hmm... sind doch "nur" 6 Stacks
      tighteres BRM wenn du Angst vor solchen Abstürzen hast oder eben einfach durchbeissen und notfalls absteigen...
      Limitaufstieg und solch ein down ist natürlich bitter, weil 6 Stacks down einem so vorkommen als wärens 12 Stacks aber man gewöhnt sich an alles :)
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      eben, eigentlich kommts mir gefühlt noch mehr vor da ich bis vor 3 wochen noch nl25 gespielt habe ... das wären da öhm 24 stacks gewesen an einem tag *hehe* hab für 20 stacks gewinnen nl50 dann nur knapp 2 wochen gebraucht und jetzt wars eben der nl100 versuch der gehörig in die hose ging ... br kann es verkraften aber meine nerven noch ned *hehe* irgendwie hoffe ich dass beim nächsten mal alles besser wird und ich vorallem lerne mit AA nicht zu verlieren LOOL :)
    • benn1337
      benn1337
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 3.160
      Das ist das problem wenn man so schnell aufsteigt. Das eigene spiel kann sich nicht so schnell verbessern, dass man da "oben" bestehen kann. Durch nen upswing denkt man immer sein spiel wäre gut, da fast alle hände selbstläufer sind und man nur noch gewinnt ^^. .. irgendwann kommen aber härtere zeiten.
      Klar kann ich dein spiel nicht beurteilen, aber in 3 wochen von nl25 auf nl100 hört sich stark nach upswing an.
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      nicht wirklich :) meine br reicht schon seit monaten für nl200 :) das hab ich mir auf nl25 zusammengelukkt, dann habe ich den aufstieg auf nl50 gemacht, sicherlich können die 20 stacks da upswing gewesen sein, aber gut, schnelles aufsteigen .... es war halt mal langssam zeit geworden nen schritt hoch zu machen *hehe* ... aber vermutlich war der schritt auf 100 doch etwas zu hart, obwohl skillmässig .... naja ich hab halt echt beschissene hände gehabt, wie gesagt hauptsächlich AA overplayed und mich damit stacken lassen, wenn ich nächstesmal 3 von 4 händen mit AA gewinne sieht die sache schon wieder anders aus :)
    • benn1337
      benn1337
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 3.160
      ja ok dann ist das was anderes, wenn du einfach nicht aufgestiegen bist von nl25 ^^.. hab nl100 auch 80k hände gespielt obwohl ich schon nach 20k die BR für nl200 hatte. ;D.. wollte mein spiel erstmal verbessern.. naja ist immer hart wenn es beim limitaufstieg abwärts geht... ich handhabe das dann immer so, dass wenn ich ich 3-4 stacks down bin einfach wieder das vorherige limit spiele und schnell wieder die 6-8 stacks da reinhole und wieder shotte.. dann kommt man damit eigentlich ganz gut klar. höre auch spätestens bei 3 stacks down an einem tag auf dem neuen limit auf und versuche es lieber am nächsten tag nochmal ^^. bin aber auch ein brm nit, weil ich monatlich auscashen will.
    • OAndiAceO
      OAndiAceO
      Black
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.279
      lol ich war 30 Stacks down auf NL100

      njo davon wurde schon einiges bei FL10/20 HU verdonkt :evil:
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      ja ich spiele auch mit 50 - 60 stacks brm , sicher ist sicher, das ding ist nur ich hab noch nie soviel kohle an einem tag verloren gehabt, vllt einmal 200 $ oder so, aber mehr ned, deswegen war ich gestern extrem durch den wind, aber ich werd das vermutlich so machen wie du ssagst, 4 - 5 stacks nehmen, wenns ned klappt runter und nachladen :) ... wär nix für mich da mit 15 - 20 stacks zu riskieren, da wäre ich moralisch derbe am ende ... sicherheit geht vor :)
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      ich glaub irgendwie gestern das war erst der anfang, heute nl50 ..... hab wieder alle 7 stacks verloren die ich mir vergangene nacht mühsam erkämpft habe .... ehrlich ich habe sowas noch nie erlebt ich kann mir ned vorstellen dass das normal ist, ok die ersten 3 stacks von heute morgen kann mal passieren, aber das was eben abging das war nichtmehr normal

      nl50 party, das ging um die uhrzeit zu wie im affenkäfig, mir fehlen echt die worte ohne scheisse !

      - es wurde gecallt was das zeug hält, egal wieviel man fgeraised hat der ganze tisch war mit in der hand und man hat nix gtetroffen

      - es wurde geblufft wie sau, die sind doch alle bescheuert da

      - die bluffen den flop und turn man spielt seine hand einfach und die idioten hitten dann entweder nur den river oder eben runner runner straight / flush / 2 pair

      ich komm damit nichtmehr klar, ich habhe jede einzelne hand verloren die ich gespielt habe und hatte ich mal was haben entweder alle vorher gefoldet oder ich war nur 2nd best ....


      naja ich bin vermutlich richtig tief im downswing .... anders kann ich mir so einen schweiss nichtmehr erklären ....... klar zu wenig hände und kann ja mal passieren piepapo .... nein kann und darf es nicht !!! :)


      http://www.pokerhand.org/?1758664

      http://www.pokerhand.org/?1758668

      http://www.pokerhand.org/?1758670

      http://www.pokerhand.org/?1758672

      http://www.pokerhand.org/?1758674

      http://www.pokerhand.org/?1758678

      http://www.pokerhand.org/?1758679

      http://www.pokerhand.org/?1758684

      http://www.pokerhand.org/?1758696

      http://www.pokerhand.org/?1758688


      sicherlich einiges in fehlern in den händen, aber auch ziemlich lächerlich was sich die gegner da passendes zusammenlukken ... besonders bei der hand gg 76s wo der mich dreibettet ......


    • OAndiAceO
      OAndiAceO
      Black
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.279
      also die meisten hände sind nicht sonderlich gut gespielt,
      ich will jetzt nicht alle bewerten, da ich keine Zeit habe, aber du kannst sie ja ins handbewertungforum stellen!!
      Scheinst noch einige leaks zu haben.
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      ja in nacchbetrachtung waren die alle ziemlich scheisse, aber sowas wird einem irgendwie immer erst hinterher klar, naja was solls passiert ist passiert :(
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      es ist jedesmal das gleiche und es hört nicht auf

      - gegner treffen alles
      - man selber trifft nix
      - trifft man und denkt jetzt ist zahltag trifft der gegner besser
      - hat man gute hände hat der gegner bessere oder foldet einfach
      - eigene draws hitten so gut wie nie, die der gegner immer egal wie gut man defended
      - hat man AA KK QQ folden entweder alle preflop oder man verliert
      - man hittet nie ein set aber der gegner hitte jedes set gegen einen selber

      es ist jedesmal das gleiche schema über mehrere K hände, ich weiss das is bei jedem so (bla bla bla), aber eigentlich ist das doch nur albern

      grade eben, solche hände sind beispielhaft und das geht die ganze scheiss zeit so !!!! man spielt gegen behinderte 60 / 0 / 0 fische und die spasten hitten jeden scheiss

      http://www.pokerhand.org/?1759901

      http://www.pokerhand.org/?1759925
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615


      und weiter gehts nach unten
    • Rizzo23601
      Rizzo23601
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2006 Beiträge: 246
      das sieht natürlich schon bitter aus, aber ich hab mir jetzt mal die erste verlinkte hand mit queen-jack angeguckt. das ist ne typische hand wo sich der unterschwellige tilt zeigt. am turn callt man, wenn man 100% ruhig, entspannt, und am besten in nem upswing is :P , den all-in-raise nicht. und so geht das in ganz vielen händen, ist mir auch so ergangen.

      ich würde dir mal ein psychologie-buch empfehlen, z.b. the poker mindset. einfach etwas, wo man reinguckt und sofort die richtige denkweise aufgezeigt bekommt, nämlich dass es nur um korrekte entscheidungen geht und man sich aufs langfristige konzentrieren muss, sonst werfen einen solche beats und swings immer wieder aus der bahn und bringen emotionen ins spiel.

      bin grad auch dabei mich aus nem 20 stack downswing auf nl50 rauszukämpfen, das wichtigste ist einfach, cool zu bleiben und sein a-game zu spielen. UND: die hände objektiv analysieren, am besten im handbewertungsforum.

      viel glück noch ;)
    • Tiltberger
      Tiltberger
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2005 Beiträge: 28.151
      sry aber die kk hand... was bettest nur 1.25???
      bei den odds call ich auch mit q/t... dann kommt openender... da call bzw. reraise ich. und dann kommt die perfekte karte für gegner (leider auch für dich)...
      er hatte die bessere hand und hat sie auch richtig gspielt...
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      Original von seeberger
      sry aber die kk hand... was bettest nur 1.25???
      bei den odds call ich auch mit q/t... dann kommt openender... da call bzw. reraise ich. und dann kommt die perfekte karte für gegner (leider auch für dich)...
      er hatte die bessere hand und hat sie auch richtig gspielt...
      ich hatte das so erklärt bekommen mit 3bb sb gg bb zu stealen .... aber solche 60 / 1 / 1 fischen callen da auch 4 bb das macht für die doch keinen unterschied, denke nicht zwingend dass es am openraise lag sonddern einfach wie die karten gelegt worden sind