Dell Vostro (suche Test)

    • TroyMaster
      TroyMaster
      Global
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 474
      Hallo,

      ich bin mom. am ueberlegen mir den DELL Vostro 1700 zuzulegen 9oder auch Dell Inspireon 1720), der ja mom. als so ziemlich der beste Poker-Notebook gilt mit WUXGA 1920x1200 aufloesung.

      Die Frage ist, ob es sich lohnt, 1,2k++ Euro auszugeben, oder ob ein billigeres Notebook reicht.

      Daher wollte ich fragen, ob jemand, der dieses Notebook hat, mal ein ausfuerhlichen Test ueber Vor UND Nachteile schreiben koennte fuer die Community.

      Interessant faende ich zB.
      - welche Konfigration?
      - geeignet fuer Uni/Unterwegs (da ja 17zoll ist)?
      - geeignet fuer draussen (wie doll Spiegelt das Display)
      - NACHTEILE (kein Notebook ist Perfekt)
      - wieviele Pokertische passen aufs Display (non-resized und resized - auf versch. Seiten)
      - Empfehlenswertes Notebook ?

      Ich hoffe hier macht sich jemand die Muehe. Ich waere zutiefst Dankbar!
      Gruss TroyMaster
  • 13 Antworten
    • hifigott
      hifigott
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2007 Beiträge: 2.522
      Zu allererst sei gesagt, dass ich das Notebook nicht habe, aber das Gerät kenne.

      - welche Konfigration?

      Sinnvolle Erweiterungen zum Basisgerüst sind meiner Meinung nach:
      1. Mindestens 3 Jahre Support
      2. Der große Akku, sonst ist wohl relativ schnell das Licht aus
      3. Eventuell 4GB Ram. Bei Windows Vista kann man eigentlich nicht genug haben, ist aber kein Muss.

      - geeignet fuer Uni/Unterwegs (da ja 17zoll ist)?

      Ganz klares Nein, viel zu schwer und zu groß. Das Notebook eignet sich eigentlich nur dazu den alten Heim-PC zu ersetzen oder auch mal mit zu einem Freund zu nehmen oder sowas.

      - geeignet fuer draussen (wie doll Spiegelt das Display)

      Spiegelnde Displays kann man auch draußen benutzen, ich habe selber eines. Du musst dann allerdings die Helligkeit ziemlich aufdrehen, was wiederum auf die Akkulaufzeit geht.

      - wieviele Pokertische passen aufs Display (non-resized und resized - auf versch. Seiten)

      Full Tilt: Tische Minimum: 480x360 -> 12 Tische ohne Überlappen
      Titan: Tische Minimum: 516x356 -> 9 Tische ohne Überlappen
      Titan: Tische Maximum: ~800x630 -> 4 Tische mit leichter Überlappung
      mehr kann ich nicht sagen

      - Empfehlenswertes Notebook ?

      Generell würde ich sagen es ist ein empfehlenswertes Gerät. Du musst dir halt überlegen, ob es das ist was du haben willst. Wenn du ein Gerät für unterwegs willst, ist es wohl eher nicht das Richtige. Willst du es nur zuhause einsetzen, ist dieser Punkt kein Problem. Desweiteren sind 17" für diese Auflösung nicht besonders viel, das heißt es wird alles sehr klein dargestellt und das ist mit Sicherheit gewöhnungsbedürftig. Nach Möglichkeit solltest du zunächst ausprobieren, ob dir das liegt. Ich persönlich bevorzuge die Kombination kleines Notebook mit zusätzlichem Monitor.

      Ich hoffe ich konnte etwas helfen. =)
    • Semmel5
      Semmel5
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 29
      Hi, habe selber ein Inspiron 1720 mit einer Auflösung 1920x1200 und bin davon begeistert.

      Mehrer User-Test bekommst Du hier:

      http://www.notebookforum.at/f8-dell-forum.html

      http://www.forumdeluxx.de/forum/forumdisplay.php?f=100
    • Hg22
      Hg22
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 53
      ich hatte 2x dell (D810, Inspiron 9300) und war insbesondere von den displays sehr enttäuscht.
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.666
      ich weiß garnicht was ihr alle dagegen habt sonnen laptop mit inne uni zu nehmen? das teil ist vl 5cm breiter und nen kilo schwerer als nen 15", wo issen da bitte das problem?

      passt easy innen rucksack ?
    • TroyMaster
      TroyMaster
      Global
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 474
      ich hab mir nen 17zoller mal im Geschaeft angeschaut und auch mal hochgehoben. Und soo schwer fand ich den auch nicht. Aber tagtaeglich damit in die Uni zu gehen und dabei neben den schweren Buechern auch noch nen Laptop mit 1 kg mehr drinne? Naja... ich weiss nicht.

      Wuerd mich mal interessieren, ob wer taeglich damit inne uni rennt?
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.666
      was habten ihr für unis?

      entweder ich hab meine skripte dabei ODER den laptop, auf welchem die skripte drauf sind? oO
    • ilja
      ilja
      Black
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 4.238
      ich habe nen Vostro 1500, Wenn dich dieser auch interessiert, kann ich mal was dazu schreiben wennde mags.
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 16.036
      -
    • ilja
      ilja
      Black
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 4.238
      Original von Sefant77
      Ich bin stark an dem Vostro 1500 interessiert.

      2 GB Ram, bestes Display und der grosse Akku. Sind noch weitere Upgrades sinnvoll? Vor dem 17er schrecke ich zurück, meine Freundin hat ein 17" von Asus und da habe ich mich auch schon gut mit abgeschleppt...

      Genau den habe ich! Hab zwar noch ne Cam drinne, aber naja, war halt bei it-premier dabei, gebruacht habe ich se bisher nicht! ;)
      Würde jedoch ne 17' Tasche dazu kaufen, damit genug platz ist (wegen akku).
      Von der Quali + Leistung ist das Gerät natürlich Top, ich spiele zwar nicht viel, aber alles was ich bisher getestet habe lief superflüssig. Hatte auch n paar Benchmarks drüber laufen lassen am anfang, waren alle auch sehr gut.
      Nur musste gucken, dadurch ist der Lappy nicht allzuleicht, hat schon n wenig gewicht drauf.

      Wennde irgendwelche fragen hast, schiess los! :)
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.666
      vostro 1500 vs inspirion 1720/1721 ?

      last one wins! :X
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 16.036
      -
    • markus1000
      markus1000
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2005 Beiträge: 1.210
      das einzige prob ist das es fast kein 17 zoll notebook gibt an das man 30 zoll monis anschließen kann unter 2000 € :(
    • donpokers
      donpokers
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 5.086
      Es gibt meines Wissens nach keine Mobile GraKa mit 2 Grafik-Anschlüssen.

      Also du kannst maximal einen Monitor an denen Laptop anschließen.... und wenn du Spaß hast noch einen an den TV-Out hängen,... aber darauf kannst du den Desktop nicht erweitern sondern nur kopieren.

      17er Notebook finde ich ist schwachsinn. In der UNI pokerst du (so schätze ich mal) sowieso nicht. Und für die Skripte brauchst du keinen 17er Screen. Da reicht 15 völlig aus. Und Zu Hause zum Pokern kannste ja noch nen großen Monitor dranhängen. Versteh also nicht wirklich wofür den 17er?

      dann hol dir lieber nen Tablet PC. Dann brauchst du nämlich wirklich NUR noch den PC mitnehmen und keine schweren Skripte mehr, weil du dann auf deinem Tablet PC schön in den Skripten rummalen kannst und dir Notizen dazuschreiben kannst.