Br

    • francis05
      francis05
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2005 Beiträge: 1.324
      Also ich hab auch ein mehr oder weniger kleines problem:

      Ich hab nach 1 Woche spielen leider nur noch eine BR von ca. 30$ Ich hoffe ich schaffe die 5000 raked hands noch bis zum ende der 45 tage da ich sonst keine chance mehr sehe auf 0.5/1$ zu spielen mit dieser BR
      Ich probiere jetzt mit Freeroll Turnieren wieder das Geld hereinzuspielen bin aber bis jetzt nur auf 50.-100. Platz gekommen und außerdem habe ich dann noch weniger zeit für raked hands Ich hoffe ich schaffe es dennoch noch auf eine halbwegs vernünftige BR und die 5k hände zu kommen. Irgendwelche Tipps ..
      ..oder kann nur noch ein Wunder helfen
  • 22 Antworten
    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      Konzentriert Fixed Limit weiterspielen, Artikel nochmal lesen, Coaching hören, Hände posten
    • francis05
      francis05
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2005 Beiträge: 1.324
      Alos auf 0.05/0.10 spielen?
      Auch Freeroll Turniere?
      Wie viele tables auf einmal?
      Wie viel is pro Stunde drin?
    • Publius
      Publius
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2006 Beiträge: 1.339
      30 $ sind bei 0,05/0,2 FL noch eine absolut ausreichende Bankroll.Also nicht irre machen lassen. Freerolls nur zum Spaß spielen, wenn FL nicht geht (Müdigkeit, nebenbei fernsehen etc.). Für Freerolls auf Cash Games zu verzichten lohnt sich nicht. Der finanzielle Gewinn ist zu klein. Außerdem musst du Zeit aufwenden, die dir für die raked Hands fehlt. Lieber CashGame und max 2 Tische. Dafür konsequent die Gegner beobachten (Aggressivität, Betting Range, grobe Einordnung) und als Notes jeweils eintragen.
      Auf keinen Falls Freerolls (NL) und CashGame (FL) parallel spielen
    • francis05
      francis05
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2005 Beiträge: 1.324
      Wie lange sollte man am selben Tisch bleiben und wann sollte man wechseln?
      z.B. soll ich bei 0.05/0.10 (mit 2.5$ startend) bei z.B. 1.50$ oder bei 4.50$ wechseln
      oder nach einer gewissen zeit
    • patrick1304
      patrick1304
      Einsteiger
      Dabei seit: 15.04.2006 Beiträge: 56
      38d für 5000 raked hands sind kein Problem. hab 7500 in 30 gespielt
    • francis05
      francis05
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2005 Beiträge: 1.324
      Auf welchem limit und bei wie vielen Tischen?
      Auf 0.05/0.10 sind die Hände ja fst nie raked
    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      Spiel einfach .05/.1 weiter, bis du die BR für ein höheres Limit hast. Versuche bis zum Ende der Beginnerszeit über 50$ zu kommen, damit du anschliessend problemlos zu Stars wechseln kannst, um dir da die BR für .5/1 anzufressen. Versuche nicht auf Teufel komm raus den Bonus freispielen zu wollen, versuche lieber dein Spiel zu verbessern.

      Am Tisch kannst du bleiben, solange du meinst, dass der Tisch gut für dich ist. Wenn du an einem Tisch 20BB durch Bad Beats verloren hast, heisst das nicht, dass dieser Tisch schlecht für dich ist. Vielmehr deutet es darauf hin, dass da schlechte Spieler sitzen. Es ist keine Schande am Tisch nachzukaufen. Müssen die meisten Spieler immer mal wieder machen. Bei Gewinnen verhält es sich genauso. Wenn da ein paar fette Fische dran sitzen, wäre es doch blödsinn, wenn du den Tisch verlassen würdest weil du genug gewonnen hast. Man kann nie genug gewinnen.

      Ansonsten spiel solange, wie du konzentriert spielen kannst und Zeit und Lust hast. Kurze Pausen zwischendurch erhöhen die Konzentration. So kann es nicht schaden, nach einer Stunde (oder ner halben) Spielzeit mal eine Runde auszusetzen.

      Im Schnitt sagt man, dass man als guter Spieler im Schnitt 1-2BB auf 100 Hände Gewinn macht. Auf kleinen Limits ist auch mehr möglich. Pro Tisch spielt man Fullring etwa 50-70 Hände die Stunde.

      Freerolls würde ich erstmal aussen vor lassen, weil NL ganz anders gespielt wird als FL. Und gerade als Anfänger ist es nicht unbedingt nützlich, 2 Sachen auf einmal zu lernen. Und ich sags nochmal, weil es ein so guter Tipp ist: Hände posten!!!

      Viel Erfolg.
    • TimTolle
      TimTolle
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 1.160
      Freeroll würde ich auch weglassen. Um unter die ersten 50 zu kommen, braucht man schon viel Glück. Und wenn du nicht unter der ersten 4-5 kommst, lohnt sich das zeitlich gesehen nicht. Der Gewinn in dem Freeroll liegt dann deutlich unter 2-3 BB/100, was du auf FL erreichen solltest.
    • Sascha26
      Sascha26
      Black
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 2.177
      Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhh wir haben da doch schon ein großes Leak von dir ausgemacht ;) UNGEDULT. Beim Poker brauchst du vor allem Gedult und Gelassenheit. Nicht gleich aufregen wenns mal ne Zeitlang nach unten geht. Einfach konzentriert weiterspielen. Foren lesen Hände Posten und die ganzen Artigel nochmal durchlesen.

      Gruß

      Sascha26
    • francis05
      francis05
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2005 Beiträge: 1.324
      Danke für die Tipps :)
    • francis05
      francis05
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2005 Beiträge: 1.324
      hab mich mal auf einem NL 0.02/0.04 tisch versucht und siehe da:

      Ich bin mit 5$ eingestiegen und bin nach ca. 80 händen mit 13$ ausgestiegen :)

      Es geht wieder bergauf
    • StSch47
      StSch47
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 222
      Original von francis05
      ... NL ....

      Es geht wieder bergauf
      *meeeeep*
      das tuts einmal, vielleicht zweimal... und am ende ärgerst du dich, damit angefangen zu haben.... ;)
    • tmy
      tmy
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 6.309
      wie beim blackjack :)
    • francis05
      francis05
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2005 Beiträge: 1.324
      nein nein hab wieder gewonnen bin wieder auf 30$ (nachmittag 20$)

      außerdem kein einziges all in von mir
    • majorsnake
      majorsnake
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2006 Beiträge: 3.836
      Original von francis05
      nein nein hab wieder gewonnen bin wieder auf 30$ (nachmittag 20$)

      außerdem kein einziges all in von mir
      glaub einfach den leuten hier.
      Das bringt nichts!

      wie willst du da überhaupt nach SHC spielen?
      odds und outs berechnen ist wohl, ETWAS komplizierter...
    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      Warum fragst du hier erst, was du machen sollst, wenn du es dann eh besser weisst? Pack deine 30$ auf den Blackjacktisch und gut ist. Aber zum Pokern scheinst du nicht geboren zu sein.
    • francis05
      francis05
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2005 Beiträge: 1.324
      Hehe hab anscheinend nur mal wieder ein kleines Erfolgserlebnis gebraucht :)
      Hab jetzt mit einer BR von 30$ wieder auf FL angefangen und bin jetzt wieder auf 37$ tendenz steigend


      Habs mittlerweile selbst erkannt das NL zwar rentabel sein kann aber auf die dauer eher nicht besonders empfehlenswert ist (für NL gibts ja auch turniere)

      Trotzdem danke für die Tips und die Kritiken :P
    • Lance
      Lance
      Black
      Dabei seit: 24.09.2005 Beiträge: 3.268
      Mit dem Gedanken zu NL zu wechseln solltest du dich wenn überhaupt erst später rumschlagen wenn du ne ausreichende BR und nen bisschen erfahrung in FL gesammelt hast. Für 0,02/0,04 sollteste 80$ BR haben ;)

      Viel Glück weiterhin!
    • PsyMaster
      PsyMaster
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 2.219
      Original von tmy
      wie beim blackjack :)
      jau! BlackJack ist "der Teufel" :D
    • 1
    • 2