Neteller Card?!

    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      Ich wollte mir ein paar Infos über die Neteller Card ansehen aber es kommt immer nur folgende Message:

      Account Upgrade Information
      Your current Account level is set to Enhanced. This allows you to maintain a maximum account balance of $19,200.00 USD.

      You can upgrade your Account to Premier. The benefits of the Premier-level Account are:
      maximum account balance of $48,000.00 USD
      higher deposit, withdrawal and transfer limits
      funds withdrawal directly to your bank account
      free ATM debit card
      peer-to-peer transfers
      To upgrade your Account, you must register your bank account. Please click on the "Register your bank account" button below.

      "Register your Bank Account"

      If you choose not to upgrade your Account now, click on the "Continue wihtout upgrading" button below. You can upgrade your Account for free at any time by clicking on the "Upgrade Account" link in the QuickLinks sections of the Accounts page.

      "Continue without upgrading"


      1) D.h. wenn ich meine Girokonto da angebe krieg ich die Karte umsonst?
      2) Ist das irgendwie zu verfolgen, wenn ich mein Bank Account da angebe? Will demnächst anfangen zu studieren und ich will nich dass mir Bafög gestrichen wird nur weil ich ein bißchen was mit Poker dazu verdiene, ab und zu!
      3) Wie funktioniert das mit der Karte? Was für Kosten enstehen durch die Karte? Ich meine jetzt nich den Prozentsatz der mir abgezogen wird wenn ich was abhebe! Hab mal gelesen dass wenn man z.B. nicht einmal im MOnat was abhebt oder die Karte auflädt oder so, dass man dann einen gewissen Betrag abdrücken muss. Das fänd ich nich so toll weil ich mir nicht sicher bin wie regelmäßig ich was abheben werde. Hängt ja von meinen Pokerkünsten ab und bei denen bin ich mir NOCH nich so sicher!
      Danke für Antworten

      Edit: Shit, ich glaub es is aus Versehen im falschen Forum gelandet. Wenn möglich könnte es ja jemand ins richtige verschieben...
  • 6 Antworten
    • Wurzel
      Wurzel
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2006 Beiträge: 504
      1) D.h. wenn ich meine Girokonto da angebe krieg ich die Karte umsonst?


      So ist es. Du musst das Konto dort angeben und verifizieren.

      2) Ist das irgendwie zu verfolgen, wenn ich mein Bank Account da angebe? Will demnächst anfangen zu studieren und ich will nich dass mir Bafög gestrichen wird nur weil ich ein bißchen was mit Poker dazu verdiene, ab und zu!


      Das hat relativ wenig mit der Neteller Card zu tun. Wenn du von Neteller auf dein Konto auszahlen lässt hat das einen ähnlichen Einfluss wie jeder andere Geldeingang. Denke nicht dass es da Probleme geben sollte.

      3) Wie funktioniert das mit der Karte? Was für Kosten enstehen durch die Karte?

      Wirf hier mal einen Blick rein: Neteller ATM Card!
    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      Original von Stargoose
      Original von UBPlayer
      wenn man es aufs Konto überweist, kann man es evtl zurück verfolgen woher das Geld kommt und wieviel man auf Neteller hat usw?
      Aber wo ist da das Problem ??? Außer man will Bafögamt oder so bescheißen ... ;)
      Darum gehts mir und es wär schön wenn mir jemand genau sagen kann wie das abgläuft! Ich will das Bafögamt nicht bescheißen aber ich seh auch nicht ein das mir Bafög gestrichen wird nur weil ich alle drei Monate 500 Euro oder so auscashe!
      Kann es jetzt verfolgt werden wieviel ich auf Neteller hab wenn mein Konto da angegeben ist und ich evtl ab und zu was von Neteller auf mein Konto überweise oder nicht?
    • kamikatze123
      kamikatze123
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2006 Beiträge: 533
      am besten du cahst direkt mit karte am automaten aus (postbank soll die billigste sein), dann keins definitiv keiner zurückverfolgen ;)
      ansonsten bekommen übereifrige beamte (wie ich :D ) eventuell arbeitseifer, wenn sie feststellen, dass du auf ein auslandskonto ein und auszahlst und es nicht angegeben hast
    • Wurzel
      Wurzel
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2006 Beiträge: 504
      Original von Stane1985
      Original von Stargoose
      Original von UBPlayer
      wenn man es aufs Konto überweist, kann man es evtl zurück verfolgen woher das Geld kommt und wieviel man auf Neteller hat usw?
      Aber wo ist da das Problem ??? Außer man will Bafögamt oder so bescheißen ... ;)
      Darum gehts mir und es wär schön wenn mir jemand genau sagen kann wie das abgläuft! Ich will das Bafögamt nicht bescheißen aber ich seh auch nicht ein das mir Bafög gestrichen wird nur weil ich alle drei Monate 500 Euro oder so auscashe!
      Kann es jetzt verfolgt werden wieviel ich auf Neteller hab wenn mein Konto da angegeben ist und ich evtl ab und zu was von Neteller auf mein Konto überweise oder nicht?
      Ne, denen isses egal wie viel Geld du auf Neteller hast.
    • Quality
      Quality
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2005 Beiträge: 45
    • sebi451
      sebi451
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 96
      Wenn du nennenswerte Beträge hast, musst du die Angeben sonst "bescheisst" du das Bafög-Amt. Ob du die auf der Bank, unterm Kissen oder auf Neteller hast ist da egal.