paar kleine fragen

    • pokerbotschi
      pokerbotschi
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2005 Beiträge: 612
      ich krieg mein Nl nicht zum laufen...ich spiel break even mitm tick minus.

      das ist einfach frustrierend.

      daher hab ich ma überlegt, worans liegen könnte.wenn mir spieler zugucken meinen sie, ich spiel gut genug und auch meine stats stimmen.

      also meine fragen :


      - stealt man ausm sb viel oder wird man da wieder deutlich tighter im vergleich zum BU?


      -wenn vor einem jmd limpt, raise ich bisher die gleichen hände, die ich openraisen würde. mach ich hiern fehler? muss man ggn limper tighter raisen?


      -wie reagiert ihr auf minraises am flop? was spielt bei eurer entscheidung eine wichtige rolle? minraise irritiert mich.


      - wieviele tische spielt ihr?
  • 5 Antworten
    • m4rkus
      m4rkus
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2005 Beiträge: 194
      das wichtigste hast vergessen: welches limit?
    • Razorlight87
      Razorlight87
      Black
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 7.902
      NL50 wenn Nickname = Screenname
    • Peter87
      Peter87
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2006 Beiträge: 13.565
      a) sb spielt man tighter als im BU. Du solltest auch nicht zu viel completen

      b) kommt auf staclsize / stats / limp Position an. aber ich Isoliere auch sehr sehr viel und limpe eigentlich fast nie mit.

      c) wie man auf minraises reagiert, kann man so allgemein nicht sagen.

      d) 4-6
    • MfGOne
      MfGOne
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 7.130
      hab mal ne frage zum standartraise auf nl100sh, auf nl50sh hab ich bisher standart 4bb geraist, aber was ist auf nl100 üblich 3 oder 3,5?
    • Dealking
      Dealking
      Global
      Dabei seit: 20.06.2007 Beiträge: 109
      a)tigher,spiel ich in etwa so wie am Co

      b)wenn jetzt z.b. 2 Stations eingestiegen sind bis jetzt,dann limp ich sowas wie SCs,kleine Pockets auch gerne mal mit, wenn nur einer limpt änder ich von der Range eigentlich nichts. (+ich mach mir Notes wenn mir auffällt, dass jemand oft limp/call bzw limp/fold auf raise spielt, dann kann man bisschen tighter/looser raisen)

      c)wenn ich PFA war und IP bin und er 1/4 PS oder so hineindonkt, raise ich ihn hier meistens, da das für mich weak aussieht und er bisschen testen will wo er steht. ansonsten kommt auf die situation an;)

      d)4z.Z.


      alles ohne Gewähr,da ich selber erst seit 5k Hädnen auf Nl Sh(25) spiele:D

      hab selber auch noch ein paar kleine Fragen und schreib die einfach mal hier mit rein.

      1) meine range schaut in etwa so aus: würdet ihr hier etwas verändern?
      UTG: 22+,Ajo+Kqo+
      MP:22+ Ato+Kq+,KJs+
      Co:22+,A2s+,A9o+,KTs+,Kjo+,Qts+,Qjo+,Jts+
      Bu:22+,Ax+,K9s+,Kto+,Q9s+,Qto+,87o+,65s+,86s+

      2)wir halten sowas wie QTs,KJs,JTs raisen com Co und bekommen einen 3-fachen reraise vom BB folden wir sowas immer?wann callt ihr das?was macht ihr mit kleinen pockets?

      3)wir sind im BB, der BU raist auf 4BB, mit was defendet ihr hier den blind gegen Unknown? wenn BU z.b. 30%ATS hat, gebt ihr dass dann schnell in Pokerstove ein und schaut mit welcher Hand ihr eine Equity habt oder wie macht ihr das?^^

      Danke!