2 interessante Artikel für Turnierspieler

    • paschl
      paschl
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2006 Beiträge: 167
      Ich lese mich jetzt schon seit einiger Zeit durch das 2+2 Forum und hab dort 2 interessante Artikel für alle gefunden die ihr Spiel verbessern wollen.

      Das erste ist ein Post von Greg Raymer der die Stop and Go Taktik erklärt:
      Link

      Der zweite Artikel ist wohl vor allem für alle interessant die sonst nur FL spielen.
      Hier wird erklärt warum es nicht immer gut ist ein "solid player" zu sein.
      Link

      Hoffentlich flamed mich keiner an weil ich 2+2 verlinke :p
  • 6 Antworten
    • dReadhead
      dReadhead
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2005 Beiträge: 3.816
      ach deswegen meckert doch niemand, es ist sogar positiv, dass du auf gute Artikel hinweist.
      Es gibt sogar Leute in der Redaktion, deren Aufgabe es ist im großen 2+2 forum interessante threads zu finden.

      Danke für deinen Hinweis, ich selbst werde gleich mit dem "studieren" beginnen
    • skibbel
      skibbel
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.874
      Ich hab den Raymer ein paar mal im Fernsehen gesehen, und mir kam der immer wieder wie ein luckender Maniac vor. Außerdem ist die Brille scheisse :D
    • Andragon
      Andragon
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 902
      Original von skibbel
      Ich hab den Raymer ein paar mal im Fernsehen gesehen, und mir kam der immer wieder wie ein luckender Maniac vor. Außerdem ist die Brille scheisse :D
      Tja. Im Fernsehen sieht der größte Rock wie ein Maniac aus hehe. Die Brille ist allerdings wirklcih kacke ;)
    • thedude23
      thedude23
      Einsteiger
      Dabei seit: 26.04.2006 Beiträge: 4
      Original von skibbel
      Ich hab den Raymer ein paar mal im Fernsehen gesehen, und mir kam der immer wieder wie ein luckender Maniac vor. Außerdem ist die Brille scheisse :D
      Viele der in jüngerer Zeit erfolgreichen Turnierspieler sind eher auf der LAG Seite (Hansen, Negreaneau, Ivey, G. Smith, Mizrachi...)
    • incognito
      incognito
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 2.728
      don't play the cards, play the player.
    • Flowjob
      Flowjob
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 2.617
      lol also das sind sicher keine LAGs.....nur manchmal spieln sie die ein oder andere hand unkonventionell (die standardmoves kommen ja auch nie ins fernsehen) und genau das macht sie ja so unberechenbar

      außerdem passen sie ihr spiel immer der situation und dem gegner an, wenn ein phil ivey zB weiß dass sein gegner vs. eine hohe bet fix foldet dann macht er die auch einfach, egal was er in der hand hält ;)

      mfg

      flow