reraise gegen einen SSS?

    • Sudoku
      Sudoku
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2006 Beiträge: 41
      Moinsen!!!

      Wie sollte man eigentlih mit QQ spielen, wenn vor einem ein SSS geraist hat?

      Hatte die Situation, dass ich gegen einen Shortstack reraise All in gesetzt habe. Er saß glaube ich UTG 2 und ich CO oder MP 3. In einem solchen Fall kann man ja fast damit rechnen, dass der SSS AA, KK, oder AK hält. Dann hab ich ja im Idealfall nur nen Coinflip...in der SHC steht allerdings Reraise für QQ...

      Wäre dankbar für ein paar Tipps und Tricks

      Danke schon mal
  • 12 Antworten
    • Fred4BadBeat
      Fred4BadBeat
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 666
      Ab Silber Status gibt es genau zu Deiner Frage einen entsprechenden Artikel. Aber natürlich hast Du recht. Wenn Du einen Spieler wirklich als Shortstackspieler identifiziert hast (ein kleiner Stack alleine reicht nicht immer als Kennzeichen, was da manchmal gespielt wird...), kannst Du Deine Hände daran anpassen.

      Du weißt welche Hände er spielt, und was für Dich Sinn macht, zu spielen. Du könntest Dir das ganze auch mit Pokerstove oder Equilator ausrechnen.

      Als Tipp: Wenn kein Geld von Callern im Pot ist, lohnt sich das mit den Queens nicht, Du bekommst den Coinflip zu selten ...
    • Sudoku
      Sudoku
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2006 Beiträge: 41
      Danke
    • Fred4BadBeat
      Fred4BadBeat
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 666
      Kurz und knapp Deine Antwort :)

      Wie gesagt, weiß ja nicht wieviel Zeit Du aufbringen magst, aber Pokerstove / Equilator sind wirklich sehr hilfreich, um sich einige Situationen bzgl des Erwartungswertes mal durchzurechnen, musste ja nicht mal Geld für investieren :)
    • Sudoku
      Sudoku
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2006 Beiträge: 41
      Das werd ich dann mal machen...

      Aber noch kurz zu der obigen Problematik... selbst wenn ich keinen read auf meinen Gegner habe, ich aber weiß, dass der aus Deutschlad komme, muss ich dann nicht schon fast davon ausgehen, dass der auch bei Ps.de ist?
    • Fred4BadBeat
      Fred4BadBeat
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 666
      Ja, 2$ auf NL 10 und Deutschland ist schon ein ziemlicher Read bei PartyPoker. Wollte halt nur sagen, Du sollst das jetzt nicht verallgemeinern und immer Deine Queens wegschmeißen.

      Du musst halt schon die einzelne Situation und auch versuchen die einzelnen Spieler im Blick zu behalten. So siehst Du z.B. auch mal 20 BB Stack Spieler open limpen. Wenn es dann zum Showdown kommt, haben Sie plötzlich KTo oder sowas :) Da feuere ich dann auch gerne noch mal Queens drüber, weil ich meiner Meinung nach oft genug vorne liege.

      Kann natürlich ein Fehler sein, wie gesagt, Du musst das im Einzelfall entscheiden. Wichtig ist halt, dass Deine Entscheidungen langfristig Gewinne abwerfen, dass zählt.
    • Sudoku
      Sudoku
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2006 Beiträge: 41
      alles klar, vielen dank erstmal!

      Wo ist eigentlich das Formum, wo ich Beispielhände posten kann?
    • Fred4BadBeat
      Fred4BadBeat
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 666
      Ist etwas versteckt, gibt ja viele Foren, musst Du ausklappen:

      http://www.pokerstrategy.com/de/forum/board.php?boardid=1438

      Aber vorm Posten Anleitung lesen :) Hände konvertieren und keine Ergebnisse posten.
    • klausschreiber
      klausschreiber
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 5.773
      es ist zwar vor allem bei den kleineren Limits oft der Fall, dass ein Shortstack aus Deutschland von Pokerstrategy ist, aber nicht immer. Außerdem heißt Pokerstrategy-Spieler noch lange nicht, dass er ein guter Spieler ist. Deshalb pushe ich mit QQ ohne Reads und Stats meistens. Weiß aber nicht, wie das auf NL10 oder NL25 ist, da ich dort schon länger nicht mehr spiele
    • Sudoku
      Sudoku
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2006 Beiträge: 41
      wie konvertiere ich denn die Hände, muss ich das manuell machen? oder kann ich das hier kurz reinposten (in der Form wie in der Strategiesektion zu finden ist [hero bets...])?
    • Fred4BadBeat
      Fred4BadBeat
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 666
      @klausschreiber:
      Ja, ist halt grenzwertig, aber zu leicht darf man die Queens da nicht folden, weil wie gesagt gibt immer Experten, die meinen, Position ist egal, oder ich Raise mal UTG weil dann alle meinen, ich hab die Asse und dann gewinne ich mit 23o und so :)

      Texas Grabem zum konvertieren verwenden, oder eine entsprechende Website, wo Du die Handhistory reinkopierst und die dann schön lesbar aufbereitet wird. Steht das nicht irgendwo unter "Wie stelle ich eine Hand zur Diskussion" o.ä.?
    • Sudoku
      Sudoku
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2006 Beiträge: 41
      jo, habe ich auch gerade gefunden...Problem ist bloß, dass ich bei Titan bin und Texas Grabèm meines Wissens damit nicht kompatibel ist.
    • Fred4BadBeat
      Fred4BadBeat
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 666
      Edit: Titan geht auch, moment.

      Probiers mal hier:

      http://www.pokerstrategy.com/de/forum/thread.php?threadid=138637