Eindruck nach 5 Tagen

    • talisker
      talisker
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 13
      Hallo Pokerfreunde,

      ich weiss, sicherlich sehr früh, um irgendetwas aussagekräftiges zu sagen
      aber ich denke, zeitig Eindrücke vermitteln hilft das Spiel zu verbessern,
      denn ich hab mir wie viele Andere zum Ziel gesetzt, mir mittelfristig
      eine schöne Bankroll aufzubauen und bin deshalb für jeden Tip dankbar,
      der mir hilft frühzeitig meine Fehler in den Griff zu bekommen.

      ßberblick über die ersten 5 Tage:
      - Quiz im 2. Anlauf nach intensiveren Studium der Einsteigersektion als
      beim 1. Versuch (für alle neuen..extrem wichtig)
      - 2 Stunden später schon $50 auf dem Account...FREUUUU
      - nach ein paar Playmoneygames zum kennenlernen gleich ausprobiert
      und nach etwa 3 Stunden etwa 40BB auf .05/.10 gewonnen, dann
      zufrieden und mit Zuversicht für die nächsten Tage ins Bett
      - am 2. Tag sehr euphorisch gestartet...grober Fehler.
      Die 1. Sessions mit Verlust-muss ich aufholen...nächster Fehler
      keine Ruhe reingebracht und den Tag mit 55BB im Minus beendet
      Frust pur
      - 3.Tag heute läufts besser..dachte ich. Nochmal ein paar Forenbeiträge
      gelesen und los
      BR hält sich ne ganze Zeit die Waage
      Gegner mal genauer anschauen soll helfen..gesagt getan
      ahhh Fische am Tisch..Spiel insgesamt verbessert aber immer in
      Luckyhands am River gelaufen.
      Ergebnis nochmal 21BB minus..auf dem Weg in einen bösen
      Downswing?
      - 4.Tag langsam machen sich 1.Zweifel breit..nur 45 Tage auf den
      Beginnertischen..kann ich die BR für die regulartables schaffen..
      5000 raked Hands sind ne Menge wenn man zu lange .05/.10
      spielen muss.
      Zweifel beiseite geschoben, denn ich weiss, mein Spiel verbessert
      sich.
      Sehr wenig seen Flops..leichtes minus..keine Sorge
      dann würde ich sagen ne Menge Pech..viele gut gespielte Hände
      verloren (nen paar Fehler immer noch dabei)..2 Tische werden
      bei deutlichen Verlusten geschlossen..hmm
      Ergebnis dadurch 35BB minus
      in den letzten 3 Tagen ca. 100BB weg..downswing?
      - 5.Tag heute..nur 1 Session gespielt..Einstellung: nur auf ein gutes
      Spiel achten..Fehler minimieren..Gegner beobachten!!!!!
      in dieser Session gehts..weitgehend Fehlerfrei gespielt..wesentlich
      ruhiger gespielt..Handreading hat ganz gut geklappt..nach 100
      Händen aufgehört
      Ergebnis: 23BB/100Hands..22% Flop seen inkl. ein paar BB checks..
      streng nach SHC gespielt.
      wird nicht immer so sein aber ich denke ein schritt in die richtige
      Richtung

      Was haltet Ihr von so einem Anfängerbeitrag?
      Bin ich auf dem richtigen Weg? (schwer einzuschätzen nach 5Tagen)
      Soll ich meine Erfahrungen fortsetzen? (könnte ja ganz hilfreich sein,
      sowohl für mich, als auch für andere..wäre quasi ein Tagebuch)

      Bin dann Mal auf Eure Antworten gespannt.

      in diesem Sinne....
      Achim
  • 7 Antworten
    • Mandalor
      Mandalor
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2005 Beiträge: 126
      Ich denke du hast gut gestartet, ich tippe mal nur 30% der Neuanfänger halten sich wirklich strikt ans SHC und sicher gehen auch einige gleich tilt wenn es nicht von Anfang an so läuft wie sie es sich erhofft haben.
      Ein Tagebuch hilft mir persönlich Sitationen, Hände und Gedanken noch einmal vor Augen zu halten und zu analysieren, also kann ich nur empfehlen (dann aber ins Forum "Erlebnisberichte", sonst gibts ßrger mit den Mods).
      Also mach weiter so ;)
    • Remoh
      Remoh
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 1.196
      Das sieht eigentlich nicht schlecht aus.
      Was ganz wichtig ist, dass du dich nicht zu leicht von negativen Erlebnissen beeinflussen lässt.
      Ich mein, du hast am 5. Tag, wenn ich das richtig verstanden habe, eine Session gespielt, die 100 Hände hatte.
      Wenn du solch "kurze" Sessions spielst, dann kann es schon sein, dass du da verlierst, da diese Sessions kaum Aussagekraft haben über dein gesamtes Spiel.

      Falls du das noch nicht gemacht hast, würde ich dir dazu raten, dass du irgendeine Software nimmst, kann die 60Tage Version von Pokermanager oder sonstwas sein, und dort deine ganzen Session sammelst. So kannst du dann auch über eine längere Dauer deine Statistiken einsehen und so auch dein Spiel einfacher verbessern.
    • patrick1304
      patrick1304
      Einsteiger
      Dabei seit: 15.04.2006 Beiträge: 56
      Nach nichtmal 1 Woche Spielzeit würd ich nicht von Downswing, eher von Leaks sprechen. Aber du hast noch soo viel Zeit, mach dir keine Sorgen
    • LeoN111123
      LeoN111123
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2006 Beiträge: 187
      Ich schließe mich Remoh an, Pokermanager kann man gut mal ausprobieren, so erkennt man die Fische auch leichter und muss sich nicht ganz auf die konzentrieren.
      Insgesamt läufts denk ich ganz gut bei dir. Wenn du Angst hast die 5000 Hände nicht zu schaffen, kannst du versuchen mehr Tische zu spielen. (Was vor allem mit Pokermanager angenehmer ist).
      Das hat auch den Vorteil, dass du eher weniger vom SHC abweichst, falls überhaupt.
      Min. 2 Tische sollte jeder Anfänger locker schafffen.
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      Original von talisker

      - 4.Tag langsam machen sich 1.Zweifel breit..nur 45 Tage auf den
      Beginnertischen..kann ich die BR für die regulartables schaffen..
      5000 raked Hands sind ne Menge wenn man zu lange .05/.10
      spielen muss.
      komm reg dich nicht auf bei mir warns noch 10.000 hände ;(
    • lurchi
      lurchi
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2006 Beiträge: 8
      wo kann man eigentlich nachlesen wie viel zeit man noch für die 5000 hände hat? also ab wann gelten die 90 tage?
    • MacLeod
      MacLeod
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2006 Beiträge: 706
      die 90 tage gelten ab geldeingang bei PP


      unter "Real Balance/Bonus Details" --> Expiry date kannst du einsehen, wann er ausläuft