Limits Aufstieg

    • deristsocrazy
      deristsocrazy
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2006 Beiträge: 2.252
      Moin...
      Habe ein problem...

      Spiele Beginnertische und schlage in jeder Session die Tische bis 0,10/0,20.
      An den 0,15/0,30$ Tischen gehe ich fast immer mit Verlust raus, so dass ich immer switche.

      Ist es sinnvoll evtl. nen Limit zu überspringen?
  • 12 Antworten
    • n0_st0ry
      n0_st0ry
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 615
      nein.
    • JimColonia
      JimColonia
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 8.134
      steht was im BR-M zum thema "limit überspringen"?
      aber daran erkennt man, dass dir eine tugend für einen guten pokerspieler fehlt... welche das ist, darfste selbst erraten ;)
    • karoel
      karoel
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 8.886
      1. Geduld
      2. Disziplin
      3. Gelassenheit
      4. Fleiß
      5. Objektivität (Selbstkritik)
      6. Gesunder Optimismus, Courage
      7. Sportsgeist
      8. Wirtschaftliche Vernunft
      9. Konzentrationsfähigkeit
      10. Nervenstärke


      ich als fish würde vielleicht die 1 wählen!

      sorry aber der musste raus :D
    • Goaranga
      Goaranga
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 1.666
      naja ohne Risiko bzw Upswing ist es kaum möglich sich eine 300BB BR für 0,5/1 aufzubauen...
    • Enormo
      Enormo
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2006 Beiträge: 721
      Original von deristsocrazy
      Moin...
      Habe ein problem...

      Spiele Beginnertische und schlage in jeder Session die Tische bis 0,10/0,20.
      An den 0,15/0,30$ Tischen gehe ich fast immer mit Verlust raus, so dass ich immer switche.

      Ist es sinnvoll evtl. nen Limit zu überspringen?
      Versuch doch mal, statt am Limit was an der Uhrzeit zu ändern. Es gibt Zeiten, da sind fast nur Deutsche (= viele PSler) online und zu anderen Zeiten sind weniger davon und mehr Amis (= potentiell profitabler) online.
    • Remoh
      Remoh
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 1.196
      Wieviel Tische spielst du denn gelichzeitig?
      Falls es mehr als 4 sind würde ich einfach die Anzahl der Tische runterschrauben und versuchen mich mehr um die Gegner zu kümmern udn nicht nur um meine eigenen Karten.

      Wenn ich ein Limit aufsteige, dann spiele ich immer nur zwei Tische gleichzeitig und versuch mich die ersten paar Sessions erstens an die veränderten Gegner und die veränderte Höhe der Bets zu gewöhnen.

      Außerdem kann es sehr wichtig sein, dass du in einem sehr tighten Limit etwas aggressiver spielst ( Aggressiver bedeutet nicht unbedingt gleich looser).
      Blind stealings und Semi-Bluffs kommen da oftmals gut an, du darfst es nur nicht übertreiben.

      Falls du aber überhaupt nicht mit einem Limit zurecht kommst, dann würde ich einmal die Artikel hier im Forum nochmal durchlesen und dann auf alle Fälle dem Coaching in dem oder einem ähnlichen Limit zuhören. Da siehst du dann wie der Coach spielt und der erklärt ja auch Moves etc pp. die du dann später unter Umständen selbst anwenden kannst.
    • JimColonia
      JimColonia
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 8.134
      Original von Goaranga
      naja ohne Risiko bzw Upswing ist es kaum möglich sich eine 300BB BR für 0,5/1 aufzubauen...
      nö...
      wenn du nen up hast und z.b. 100 BB gewinnst, kanns in der nächsten session wieder nach unten gehen...
      dauerhaften up könnte es geben, aber bevor sowas eintritt, trifft man nen RF 3 mal in folge :D

      @karoel: :)
    • Relii
      Relii
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2005 Beiträge: 163
      Original von Goaranga
      naja ohne Risiko bzw Upswing ist es kaum möglich sich eine 300BB BR für 0,5/1 aufzubauen...
      Doch, doch. Nur muss man sich halt die "Mühe" machen und vernünftig spielen, einige Artikel lesen und gegebenenfalls zu einem anderen Anbieter wechseln. ;)
    • bonifaz
      bonifaz
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2005 Beiträge: 1.149
      0.15/0.30 ist IMO das besch....... Limit auf den Beginners.

      Allerdings eine gute Schule für 0.5/1, das spielt sich auch nicht viel schöner.

      Und die Belohnung für das "Schlagen" von 0.15/0.30 sind die 0.25/0.50-Tische. War, so wie ich es erlebt habe, das reinste Paradies =)
    • LeoN111123
      LeoN111123
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2006 Beiträge: 187
      Ja .15 / .30 hat bei mir auch hin- und her- geswingt. Deswegen hatte ich dann mal n paar Hände .25/.50 versucht. Ging auch mit nem derben up los, der aber in nen noch derberen down mündete. Habe mich dann diszipliniert ans BRM gehalten und .15/.30 lief auch einigermaßen.

      Seit einigen Tagen habe ich den 100$ Bonus und kann BR-mäßig problemlos 25/50 spielen. Nachdem ich mich dann nochmal durch die Einsteiger Artikel durchgewühlt hatte, klappts hier auch schon ganz gut.
    • deristsocrazy
      deristsocrazy
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2006 Beiträge: 2.252
      Am Lesen bin ich ständig :)

      habe die 0,15/0,30 hinter mir gelassen, habs sie übersprungen :)

      Es wurde gefragt wieviele Tische ich spiele, bei 0,10/0,20 waren es 4 auf enimal, erfolgreich.

      Bei 0,15/0,30 nur einer was nicht so gut geklappt hat.

      habe auf 0,25/0,50 jetzt exakt 333 Hände gespielt, 6,31% Hands won und 11,71% Flop Seen.

      Summa Summarum macht das momentan einen Gewinn von 2,54 BB /100 Hands.

      hoffe das geht weiter so.

      und ja ich weiß das die Anzahl der Hände wenig aussagekräftig ist, aber es ist schonmal ne Hausmarke...
    • JimColonia
      JimColonia
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 8.134
      Original von deristsocrazy
      Am Lesen bin ich ständig :)

      habe die 0,15/0,30 hinter mir gelassen, habs sie übersprungen :)

      Es wurde gefragt wieviele Tische ich spiele, bei 0,10/0,20 waren es 4 auf enimal, erfolgreich.

      Bei 0,15/0,30 nur einer was nicht so gut geklappt hat.

      habe auf 0,25/0,50 jetzt exakt 333 Hände gespielt, 6,31% Hands won und 11,71% Flop Seen.

      Summa Summarum macht das momentan einen Gewinn von 2,54 BB /100 Hands.

      hoffe das geht weiter so.

      und ja ich weiß das die Anzahl der Hände wenig aussagekräftig ist, aber es ist schonmal ne Hausmarke...
      333 hände sagen garnichts aus! guck dir deine stats nach 30.000 händen noch einmal an ;)