Welche Stats hat Unknown

  • 5 Antworten
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      Limit abhängig^^

      es gibt 2 Mögliche Vorgehensweisen:

      1. du betrachtest deinen Gegner als den Durchschnittsspieler auf dem Limit (.5/1 wäre er also z.B. zu passiv und zu loose)

      2. du betrachtest deinen Gegner als guten Spieler


      Vorteil von 1. ist, dass du öfter näher an der Wahrheit liegst
      Vorteil von 2. (bzw. Nachteil von 1.) ist, dass wenn du deinen Gegner als schlechter einstufst, als er ist, verlierst du mehr, als wenn du ihn für besser einstufst (wenn du optimal gegen einen optimalen Gegner spielst, machst du +-0, wenn du aber gegen einen guten Gegner adaptest, als wäre er ein Fish, ist das -EV)
    • youarethemanrocket
      youarethemanrocket
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 1.709
      ich achte auch noch darauf,
      ob er direkt einsteigt oder auf den BB wartet
      ob er raises cold callt
      ob er first in limpt usw

      das zeigt dir dann alles, ob er eher loose und passiv ist,oder nicht
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Hängt auch davon ab wie viele Hände du in deiner DB hast. Wenn du regelmäßig datamining betreibst oder Hände aus dem Forum importierst, sind unknowns mit hoher Wahrscheinlichkeit Fische. Wenn nicht, kann es auch mal ein TAG sein den du noch nie am Tisch hattest.
    • schiep
      schiep
      Black
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 13.601
      Unknown"stats" sind natürlich limitabhängig, aber auch echte Stats kann dir da wohl keiner geben, da man hierfür eine Menge von Daten brauchte :) .

      Grundsätzlich ists wohl so: Je höher das Limit, desto höher ist meistens auch die Aggression der Gegner.
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.380
      ist schwere frage, aber auch ein blick auf das land kann helfen, auch wenn sicher jetzt wieder einige meinen -> VORURTEIL , aber wenn ich gg einen unknown deutschen spiele ists für mich erstmal ein TAG gg einen aus Macao oder Canada ein LAG. naja und name kann auch viel preisgeben.

      aber alles mit vorsicht geniessen, am besten bei unknown schnell ein paar hände zuschauen, um erstmal grob einschätzen zu können