High Stakes Poker - separater Diskussionsthread (spoiler inside)

    • EddieNewman
      EddieNewman
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 490
      Falls ihr das Bedürfnis habt, zu diskutieren. :)
      Ich bin im Moment zu müde dafür, aber ich sag nur soviel: Ich hoffe, ein gewisser "Weltklassespieler" bekommt nächstes Mal ordentlich in die Fresse. :) Is ja unausstehlich der Mann.
      Ehrlich gesagt fand ich das Spielniveau um einiges höher in der ersten Staffel, aber immerhin hat Antonio den berühmten Reverse Gravity Chiptrick schön demonstriert.




      ciRith: hier keine Anfragen zu Links u.ß. Solche Anfragen bitte in Zukunft hier: High Stackes Season 2

      Offtopic wird ohne Benachrichtigung gelöscht
  • 302 Antworten
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      die hand von farha gegen esfandiari ist ja wohl das allergeilste!
      der luckt sich wirklich IMMER was weg!
      glaub danach wär ich wie ne rasende wildsau am tilten!!!

      "the mouth" babbelt alle dumm drauf *lol* iss extrem hängengeblieben der typ (ein kleiner phil hellmuth scheint in ihm zu stecken)
      wer iss der überhaupt???? hab den vorher noch nie gesehen!

      ich denke Laak ist der beste am table!!

      edit: esfandiari macht diesen reverse gravity trick (der alte angeber)
      den will ich auch können (meine hände sind schon wund vom üben ;( )
    • SaLTy
      SaLTy
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 1.925
      ZOMG schade dass Mizrachi nicht gecallt hat mit T7 (7 hit) gegen matusows pure bluff...das tat in der seele weh als er die karten am river doch noch wegwarf ;(
    • abe
      abe
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2005 Beiträge: 1.161
      ich finds so nice wie negreanu anfangt auf mike zu reagiern. so sieht man daniel selten :)

      und die laydowns von alia oder wie er heisst. warn auch nice
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      jepp find die laydowns auch krass der alahi (glaub der heißt so ;) )
      iss denk ich der spieler mit dem meisten potential, der readet wie kaum ein zweiter (außer vieleicht ted forrest , der ist ein "readingott)
    • steven-dev
      steven-dev
      Black
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 1.408
      alaei war schon nicht schlecht, aber das muss man auch nen bißchen abwerten. Erstens den magician ewig kennt und zweitens ihn auch in staffel 1 gesehen haben muss, da hat er den move mit AA naemlich auch schon mal gebracht.
      Gabe war auch wieder hammer in der Folge, musste so lachen beim Negreanu Interview
    • SaLTy
      SaLTy
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 1.925
      Original von cubaner
      jepp find die laydowns auch krass der alahi (glaub der heißt so ;) )
      iss denk ich der spieler mit dem meisten potential, der readet wie kaum ein zweiter (außer vieleicht ted forrest , der ist ein "readingott)
      jo absolut

      find ihn auch am besten (vom TAG/LAG stil her) zusammen mit Esfandiari

      aber es ist echt zu geil anzusehen wie negreanu immer zu mike meint "you should probably just shut the fuck up 8)"

      btw auch unmöglich, dass mike mitten in der all in situation von sammy und esfandiari reinlabert... 8[
    • Andragon
      Andragon
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 902
      Ich finde Esfandiari nimmt das ganze zu ernst. Der sieht immer aus als hätte er einen Besen im Arsch.

      Alahi macht wirklich gute reads auch schon in den 2 vorherigen Folgen.

      Am besten ist aber die Cocktail Waitress ;)
    • oblom
      oblom
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2005 Beiträge: 1.733
      Original von SaLTy
      ZOMG schade dass Mizrachi nicht gecallt hat mit T7 (7 hit) gegen matusows pure bluff...das tat in der seele weh als er die karten am river doch noch wegwarf ;(
      Das hab ich nicht ganz verstanden. Er bekommt 4:1 für den Call mit second pair. Angesichts der Bluff-Rate von Matusow stehen da die Zeichen doch klar auf Call?!
    • miamivice
      miamivice
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2005 Beiträge: 313
      Original von oblom
      Das hab ich nicht ganz verstanden. Er bekommt 4:1 für den Call mit second pair. Angesichts der Bluff-Rate von Matusow stehen da die Zeichen doch klar auf Call?!
      schön übersetzt aus dem 2+2 forum...
    • SaLTy
      SaLTy
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 1.925
      Original von oblom
      Original von SaLTy
      ZOMG schade dass Mizrachi nicht gecallt hat mit T7 (7 hit) gegen matusows pure bluff...das tat in der seele weh als er die karten am river doch noch wegwarf ;(
      Das hab ich nicht ganz verstanden. Er bekommt 4:1 für den Call mit second pair. Angesichts der Bluff-Rate von Matusow stehen da die Zeichen doch klar auf Call?!
      eigentlich schon aber so wie er auf jeder street reinbettet sieht das stark nach TT+ aus ... auch wenns matusov ist

      ich finde mizrachi hätte am turn raisen sollen um herauszufinden wo er steht. aber wenn er weiter in sich reinbetten lassen willm dann müsste er nach turn call auch den river callen
    • ozoon
      ozoon
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 1.192
      Daniel Alaei heißt er ;-)
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      wie oft hatte antionio jez aces? 4 oder 5 mal?:) gebracht haben sie ihm einen scheiss.

      alaei ist hart gozu. das ist so ein typ, der irgendwie nie fehler macht. the mouth bekommt hoffentlich bald herbe suckouts, der typ läd echt zum in die fresse treten ein.
    • SaLTy
      SaLTy
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 1.925
      Original von OnkelHotte
      the mouth bekommt hoffentlich bald herbe suckouts, der typ läd echt zum in die fresse treten ein.
      so kann mans natürlich auch formulieren xD
    • Relii
      Relii
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2005 Beiträge: 163
      Die Episode ist eine der besten (oder unterhaltsamsten) überhaupt, hat mir sehr gut gefallen. Ein extrem angepisster Esfandiari, Negreanu geht's auch schon am allerwertesten, Alaei lässt das alles komplett kalt, Sammy ist einfach Sammy und Laak im "Zusammenspiel" mit Matusow sorgt auch für Action. Hoffentlich geht es so weiter. Gefällt mir sehr gut. Auch spielerisch natürlich. :)
    • TheDna
      TheDna
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 1.632
      Original von SaLTy
      Original von cubaner
      jepp find die laydowns auch krass der alahi (glaub der heißt so ;) )
      iss denk ich der spieler mit dem meisten potential, der readet wie kaum ein zweiter (außer vieleicht ted forrest , der ist ein "readingott)
      jo absolut

      find ihn auch am besten (vom TAG/LAG stil her) zusammen mit Esfandiari

      aber es ist echt zu geil anzusehen wie negreanu immer zu mike meint "you should probably just shut the fuck up 8)"

      btw auch unmöglich, dass mike mitten in der all in situation von sammy und esfandiari reinlabert... 8[
      Naja, so doll sind die reads auch nicht, er kanns nur weil er mit antonio fast täglich in Belagio zockt die kennen sich halt in und auswendig und der limpraise mit den Aces war schon sehr sehr eindeutig..
      Klar spielt aleai gut allerdings auch super tight der wurd nu schon nen paarmal rausgeblufft als er klar vorne lag.
    • GetCool
      GetCool
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 136
      Super Folge! Hab mir die ganze Zeit gewünscht, dass Mizrachi gegen Matusow sein Pärchen callt... :D
    • Denz
      Denz
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 15.517
      Original von SaLTy
      Original von oblom
      Original von SaLTy
      ZOMG schade dass Mizrachi nicht gecallt hat mit T7 (7 hit) gegen matusows pure bluff...das tat in der seele weh als er die karten am river doch noch wegwarf ;(
      Das hab ich nicht ganz verstanden. Er bekommt 4:1 für den Call mit second pair. Angesichts der Bluff-Rate von Matusow stehen da die Zeichen doch klar auf Call?!
      eigentlich schon aber so wie er auf jeder street reinbettet sieht das stark nach TT+ aus ... auch wenns matusov ist

      ich finde mizrachi hätte am turn raisen sollen um herauszufinden wo er steht. aber wenn er weiter in sich reinbetten lassen willm dann müsste er nach turn call auch den river callen
      also 90% der Spieler würden sicher am Matusows Stelle den river checken anstatt 3mal reinzubluffen, von daher hat der grinder die Hand schon ziemlich gut gespielt.

      Bei Matusow kann man sich jetzt drüber streiten ob es super reads waren oder einfach loose play.

      Der Unterschied zwischen Hellmuth und Matusow ist, dass Matusow wirklich Leute beleidigt und persönlich angreift während Hellmuth `s Ausbrüche meistens einfach nur witzig sind.
      Die Laberei mitten in der Hand war wirklich das letzte, auch wenn ich ihn sonst witzig fand, da hat sich Antonio zurecht aufgeregt!
    • realyn
      realyn
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2005 Beiträge: 1.952
      Original von SaLTy
      Original von oblom
      Original von SaLTy
      ZOMG schade dass Mizrachi nicht gecallt hat mit T7 (7 hit) gegen matusows pure bluff...das tat in der seele weh als er die karten am river doch noch wegwarf ;(
      Das hab ich nicht ganz verstanden. Er bekommt 4:1 für den Call mit second pair. Angesichts der Bluff-Rate von Matusow stehen da die Zeichen doch klar auf Call?!
      eigentlich schon aber so wie er auf jeder street reinbettet sieht das stark nach TT+ aus ... auch wenns matusov ist

      ich finde mizrachi hätte am turn raisen sollen um herauszufinden wo er steht. aber wenn er weiter in sich reinbetten lassen willm dann müsste er nach turn call auch den river callen
      mit dem pair of sevens eine 30.000.00 $ bet auf 100.000.00$ raisen?oder min raisen? ._.
    • klabauter
      klabauter
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2005 Beiträge: 383
      am turn wars ne 16 000 $ bet