Erwartungswerte von den Starthänden

    • allizdoR
      allizdoR
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 4.568
      Gibt es bereits eine Liste, in der berechnet, bzw. empirisch festgestellt worden ist, wie profitabel einzelne Starthände eines SSSler sind?

      Sagen wir von AK-AJ und von 77+.

      Ich habe so eine Liste von Pokerroom, aber diese ist damals mit empirischen Daten von FL entstanden. Ich denke sie ist nicht 1:1 auf SSS anwendbar.

      Die Gewinnwahrscheinlichkeiten sind nicht so interessant, dafür gibts auch schon genug Tabellenwerke und dürfte für Texas Hold'em überall gleich sein.

      Wenn es noch keine solche Liste gibt, würde ich hier gerne mit euch eine zusammenstellen. Vielleicht kann man sich damit auch etwas die Swings herunterreden mit z.B. schau du hast mit AA bislang viel zu wenig Gewinn gemacht, ist bloß Varianz.


      20k Hände NL50 und NL 100

      AA 90% win 3.11 BB/100
      KK 83% win 1.85 BB/100
      QQ75% win 0.61 BB/100
      JJ 74% win 1.42 BB /100
      TT 41% win 0.10 BB/100

      AKs 79% 1.44
      AKo 79% 1.10
      AQs 41% -0.37
      AQo 50% 0.48
      AJs 43% 0.48
      AJo 34% 0.24

      KQs 18% 0.05
      KQo 21% 0.08
  • 2 Antworten
    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      Da braucht man sicher ne riesen Samplesize, aber prinzipiell wär es möglich.

      Inwieweit das Sinn macht ist natürlich fraglich, da du selbst kaum so große Handzahlen spielen wirst wie man bräuchte.
    • allizdoR
      allizdoR
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 4.568
      Glaubst du wirklich als SSSler braucht man eine so große Sameplsize?
      Es wird doch recht schnell jeder Fall abgedeckt, da wir eh nur eine Strategie haben : ALL IN.

      Wenn ich später mal Zeit habe werde ich meien Daten mal posten und wenn noch mehr dazu kommt das ganze entsprechend erweitern.