Mein aktueller Stand

    • DarkX2
      DarkX2
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2007 Beiträge: 513
      Hallo,

      als ich vor einiger Zeit für einige Wochen im Ausland war, wurde ich von einem Kollegen zum Pokern und zu PokerStrategy gebracht.

      Ich habe mir dann das Startkapital geholt und auf öffentlichen Rechnern angefangen ein wenig zu Pokern: Natürlich No-Limit mit SSS.

      Und es kam wie es kommen - ich verlor recht schnell einen großen Teil der Bankroll.

      Dann probierte ich noch das ein oder andere 3$ SNG, und verlor damit nochmal etwas Geld. Im Tilt versuchte ich dann am Blackjacktishc mit 5$...

      Ich entschied mich daher, mit den verbleibenden ca. 15€ zu FL zu wechseln.
      Dort muss ich natürlich mit 5/10 spielen, mehr erlaubt das Bankrollmanagement einfach nicht.

      Nach einigen Loosing-Sessions in der Anfangszeit bin ich dann nochmal auf 11€ runtergegangen.

      Seitdem ich dann zurück aus dem Ausland bin, spiele ich unter der Woche auch relativ viel, an drei, manchmal auch vier Tischen gleichzeitig.
      Ich komme im Moment an den vier Abenden die ich in der Woche spielen kann, damit auf durchschnittlich 10-12 BasisPartyPoints.

      Die 11€ halte ich relativ konstant - mal gehe ich auf 10€ runter, mal fast auf 13€ - aber ich trete im Prinzip auf der Stelle.

      Inzwischen habe ich etwa 250 StandardPartyPoints - und bin damit Meilenweit entfernt den 100$ Bonus in 38 Tagen clearen zu können.

      Ich habe das Gefühl, dass FL 5/10 auf Party alles andere als so fischig ist, wie es von allen dargestellt wird. Erst in den letzten beiden Tagen - im Rahmen der "Winning Hand" Promoaktion hatte ich zum ersten Mal das Gefühl in einem Fischteich zu schwimmen - vorher spielten die meisten Spieler tatsächlich auf vergleichbarem Niveau wie ich auch selbst.

      Das kann natürlich auch einfach heißen, dass ich lediglich ein weiterer Fisch im Fischteich bin - allerdings bin ich der Meinung, dass ich durch das Lesen von Strategieartikeln (bin ja inzwischen Silber ;) ) und das Posten von Beispielshänden mein Spiel durchaus schon verbessert habe.

      Ich frage mich nun ernsthaft, wie ich weitermachen soll.


      Auf meinem aktuellen Limit werde ich den 100$ Bonus aller Voraussicht nicht clearen können, ein Aufstieg ist in nächster Zeit nichteinmal in Ausblick - dank Breakeven.

      Ich überlege ob ich nicht vielleicht etwa 25€ eincashen soll, um damit ein Limit aufzusteigen, vielleicht läuft es dort mit weniger Rake dann auch einfach besser.

      Würde das den Bonus irgendwie gefährden?

      Lohnt es sich eventuell mir mit meinen aktuellen Partypoints (dank Queens-Status habe ich ja mehr als 300 Punkte) ein Ticket für ein Step-Turnier zu holen?

      Gibt es eigentlich ein vernünftiges Freewareprogramm, mit dem ich eine Statistik führen kann?

      Was ratet ihr mir?
  • 4 Antworten
    • mcmoe
      mcmoe
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 3.838
      es spricht nichts dagegen ein paar kröten einzucashen um .10/.20 zu spielen, zumal sich da spielerisch so gut wie gar nichts tut und du relativ gesehen einfach weniger gewinnst auf .05/.10 weil der rake sehr viel von deinen gewinnen auffrisst.
      selbst wenn deine spielerische edge auf .10/.20 ein paar prozent kleiner ist als auf dem limit darunter hast du aufgrund des geringeren rakes eine höhere gewinnerwartung bei der selben anzahl an gespielten händen.
      und nein, eincashen gefährdet den bonus nicht.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von DarkX2
      Was ratet ihr mir?
      1. Wenn der Bonus unbedingt gecleart werden muss: Cash ein und mach es, wie mcmoe es vorschlägt.
      2. Wenn Du nicht in der Lage bist, mehr als BE auf .05/.10 zu erzielen, hast Du noch dermaßen viele Leaks, dass Dir die Weiterbildung mehr am Herzen liegen sollte als der Bonus. Daher würde ich Dir raten: Mehr lesen und Coachings besuchen und dafür weniger selbst spielen.
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      Original von DarkX2
      Ich habe das Gefühl, dass FL 5/10 auf Party alles andere als so fischig ist, wie es von allen dargestellt wird.
      Dazu fällt mir nur ein :

      Sind sie zu stark bist du zu schwach !
    • MatthiasM
      MatthiasM
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2007 Beiträge: 350
      Da Ich mal davon ausgehe das du 0.05$/0.10$ spielst und nicht 5$/10$ hast du ein ernsthaftes Problem und zwar 10% rake, deswegen wird dir hier jeder empfehlen nicht auf 0.05/0.1 auf party zu spielen.