Hilfe! sehr niedrige Aggressions-Werte!

    • Patrizio
      Patrizio
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 188
      Saletti!

      ich habe gerade Stats von einigen Spielern gesehen, welche viel höher sind als meine! Pokertracker zeigt mir bei NL50 über 22k Hände verdammt tiefe Zahlen an:

      PF AF: 0,52
      Flop AF: 1,78
      Turn AF: 1,62
      River AF: 1,86
      Toral AF: 0,89

      Was mache ich falsch? Wie kann ich das verbessern? Bin ich zu ängstlich? Wie kann ich das abstellen? In welchen Situationen?
      Ich hoffe jemand kann mir helfen und Tipps geben...
      Vielen Dank
  • 21 Antworten
    • cYde
      cYde
      Black
      Dabei seit: 04.12.2006 Beiträge: 12.690
      Raised du auch manchmal Preflop und bettest dann den Flop ohne was getroffen zu haben?
    • pi0tre
      pi0tre
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 431
      kommt mir bissi so vor als würdest du in den meisten situationen einfach zuviel callen ? wie hoch ist denn dein wts
    • cybergnom
      cybergnom
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 2.365
      Original von Patrizio


      PF AF: 0,52
      Flop AF: 1,78
      Turn AF: 1,62
      River AF: 1,86
      Toral AF: 0,89

      absolute sick!
      Da kann ja so manche CS in puncto Passivität nicht mithalten.
      Was hast Du denn an VPIP- bzw. PFR- und WTSD/W$SD-Werten?
    • Thurisaz
      Thurisaz
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 16.587
      Mit den Stats bist du schon kein TAG mehr. Guck mal deinen PF AF an, du limpst ja die Hälfte aller Hände die du spielst.

      Da kann man jetzt auch nicht genau sagen was du besser machen sollst, weil es hier nicht mehr um Detailfragen geht. Guck dir am besten mehrere Vids/Coachings an.

      Thurisaz
    • Patrizio
      Patrizio
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 188
      ich weiss dass die stats krass sind, daher suche ich auch meine fehler :D

      weitere stats:

      VPIP: 13.25
      PFR: 5
      WTS: 25.87
      W$SD: 51

      HELP!

      vielleicht ist noch zu erwähnen, dass ich durch ständige bad beats zimlich ängstlich und passiv geworden bin. wie kann ich das abstellen? und welche stats sind anzustreben?
    • nervermore
      nervermore
      Black
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 9.471
      Kenn jemand der beatet mit ähnlichem AF NL1k ;-)

      Aber 5 PFR bei 13 Vpip ist schon sehr komisch. Wie wärs einfach mal nach Chart spielen?
    • cybergnom
      cybergnom
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 2.365
      Original von Patrizio

      VPIP: 13.25
      PFR: 5

      WTS: 25.87
      W$SD: 51
      um Gottes Willen... Das is ja schon fast ne mittelschwere Katastrophe. Schau Dir UNBEDINGT mal das ORC für SH! Ausserdem die Silber-Artikel zu BSS.
      Dazu noch möglichst viele Videos!

      Du musst VIEL aggresiver spielen. Preflop generell mehr Hände spielen wesentlich (mehr als doppelt so viele Hände) raisen.
    • MyWayTTT
      MyWayTTT
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 2.002
      [X] Zehn Coachingvideos gucken
    • pi0tre
      pi0tre
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 431
      wtf platin geworden ohne auch nur einen artikel gelesen zu haben ? :D
    • GeneralLee
      GeneralLee
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2006 Beiträge: 4.590
      Coachings und Videos gucken! Und erst danach wieder an die Tische :) und lies dir mal den Contibet- und Protection-Artikel durch.
    • Patrizio
      Patrizio
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 188
      Original von pi0tre
      wtf platin geworden ohne auch nur einen artikel gelesen zu haben ? :D
      wenn man keine, oder nur 1-2 Artikel gelesen hat, heisst das ja noch lange nicht, dass man mit Poker Geld verliert :-)
    • MindGrind
      MindGrind
      Black
      Dabei seit: 06.07.2006 Beiträge: 1.108
      Original von nervermore
      Kenn jemand der beatet mit ähnlichem AF NL1k ;-)
      Verrätst du wer?
    • duck7777
      duck7777
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2007 Beiträge: 443
      Ich weiß auch nicht, was alle immer mit den Stats haben und wie die idealerweise sein sollten. Wenn Du über eine entsprechend große samplesize eine positive winrate hast, ist das absolut in Ordnung und Du solltest erst was ändern, wenn Du Probleme bekommst.

      Falls Du aber wirklich was an deinen Stats ändern willst, dann geh mal auf NL25 runter und kleb mit nem kleinen post it deine Karten ab und spiel nur nach Psoition und Verhalten der Gegner.

      Spiel einfach nur noch Hände ab CO und BU, streu ab und an einen UTG limp-call, Limp-raise oder einen UTG Raise ein. Nach einer Weile merkst Du, dass deine Angst aufgrund von Beats völlig unbegründet ist und man bis zum Turn auch ohne Showdown und ohne seine Karten zu kennen spielen kann.
    • Thurisaz
      Thurisaz
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 16.587
      Ich weiß auch nicht, was alle immer mit den Stats haben und wie die idealerweise sein sollten. Wenn Du über eine entsprechend große samplesize eine positive winrate hast, ist das absolut in Ordnung und Du solltest erst was ändern, wenn Du Probleme bekommst.
      Naja, dass es bei NL keine idealen Stats gibt, ist klar. Aber dass 13/5 nicht gut ist, bzw. auf jeden Fall verbesserungswürdig, das darf man uns schonmal abkaufen.

      Thurisaz
    • duck7777
      duck7777
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2007 Beiträge: 443
      Original von Thurisaz
      Ich weiß auch nicht, was alle immer mit den Stats haben und wie die idealerweise sein sollten. Wenn Du über eine entsprechend große samplesize eine positive winrate hast, ist das absolut in Ordnung und Du solltest erst was ändern, wenn Du Probleme bekommst.
      Naja, dass es bei NL keine idealen Stats gibt, ist klar. Aber dass 13/5 nicht gut ist, bzw. auf jeden Fall verbesserungswürdig, das darf man uns schonmal abkaufen.

      Thurisaz
      Grundsätzlich ja aber nicht bei positiver winrate, weil reads auch mal > sein können als stats. Ich wills ja auch nicht verteufeln aber manchmal nervt es schon, wenn eine bestimmte Spielweise als ideal gilt.

      Wenn er mit 5 PFR noch jemanden findet, der ihn callt und dazu noch ausbezahlt, ist es ok finde ich.
    • Link2k89
      Link2k89
      Bronze
      Dabei seit: 22.04.2007 Beiträge: 247
      Zur fragen wie du die angst loswirst... geh einfach mal ein oder 2 limits runter und spiel dort auch nur weniger tische, dann kannst du dein Spiel nochmal komplett überprüfen, kannst dann ja auch ein private coaching nehmen, wenns deine BR erlaubt oda ein vid aufnehmen und hier bewerten lassen. Wenn du dich dann mit deinem Spiel wieder wohler fühlst kannste ja wieder aufsteigen.
      Sollte eig helfen, hat bei mir auch immer geklappt, wenn ichs dann auch ma gemacht hab :D
      MfG link

      Ps: Strategieartikel sollten auch ohne probleme weiterhin regelmäßig wiederholt werden.
    • phanXe
      phanXe
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2006 Beiträge: 2.898
      RAISE/RERAISE!!!
    • Eisflamme
      Eisflamme
      Gold
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 6.480
      Hi,

      ja, reraise... und bei Titan gibt's so ne Taste. Ich stell die ab, finde sie sehr gefährlich. Für dich wär die Anwesenheit vll gut: All-in :D

      Ne, Spaß beiseite. Du siehst ja, was du machen musst. Schau dir den Chart an, lies Artikel und schau Coachings oder Videos. Bald wirste sehen, dass du viel zu nittig spielst. Preflop wie Postflop!

      Lg
    • RiCkDiE
      RiCkDiE
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2006 Beiträge: 2.328
      mal ne entscheidene Frage: Spielst du SH oder FR

      Also SH kann niemand mit den Stats schlagen, davon bin ich überzeugt!

      Bei Fr sind die Stats gar nicht mal so verkehrt. Nach Standart Chart ist es 12/6, was bei ner samplesize von 22k händen auch 12/5 sein KANN!
      Was den aggfaktor angeht: Artikel lesen: SemiBluffs bzw. Big Draws, Continuation bet, 2nd Barrel und mit donks von nichtpreflopaggressoren beschäftigen (also wie du gegen sie reagierst) usw...

      Freddy
    • 1
    • 2