SSS [NL25] - Multitable fishing on low-limits

    • Kaelas
      Kaelas
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 1.673
      Ich habe mich entschlossen einen kleinen Erlebnissbericht über meine SSS-Erfahrungen zu schreiben. Als ich vor 6 Wochen angefangen habe im Internet zu Pokern, war das eine der Sachen, die ich immer etwas vermisst hatte. Wie haben andere angefangen? Sind meine Probleme normal?


      Kurz etwas zu mir...ich bin 22, Student aus München und habe vor PS.de eigentlich nur sehr selten gepokert. Eigentlich dachte ich zu Beginn, dass es einfach ein netter Zeitvertreib sein wird, mitlerweile bin ich jedoch richtig drin im Pokerfieber :D

      Nunja…genug geschwafelt – unten seht ihr einen netten kleinen Graphen über meine Bankroll-Entwicklung. (Ja, man kann sowas ohne PT/PA auch mit Exel machen ^^) Wie man unschwer erkennen kann, habe ich mir die ersten 4 Wochen doch sehr schwer getan.



      Zuerst ging es ziemlich gleichmäßig dahin, doch nach einer Woche gings dann richtig los…und zwar nach unten. Erstmal abgesackt bis auf 20$ und die nächsten 2 Wochen auch nicht weiter rauf gekommen. Mitlerweile hatte ich mich allerdings ganz gut gefühlt und war eignetlich ziemlich sicher in meinem Spiel.

      Normalerweise habe ich damals (und spiele heute immer noch) etwa eine Stunde gespielt und dann wieder eine Pause gemacht. Zu Beginn mit 4 Tischen, später mit immer mehr (mitlerweile zwischen 9 und 12 Tischen – je nach Konzentration). Am Tiefpunkt war mir jedoch immer sehr unwohl, wenn ich mit mehr als der Hälfte meiner BR an den Tischen saß…was wenn ich jetzt mehrere All-Ins nacheinander verliere?

      .ch halte bis heute fast 9 Posts/Tag im Forum…den Großteil davon im Handbewertungsforum und ich denke, dass ich einer der Hauptgründe dafür, dass ich mich überhaupt wieder zusammengerafft habe. Meistens kamen gute Bewertungen für meine gespielten Hände, dazu hatte ich einen Fehler entdeckt (hatte einfach einen Artikel leicht falsch verstanden) und auch die Bewertungen die ich für andere Hände abgegeben hatte, waren nicht grundsätzlich falsch. Letztendlich hatte ich mir wohl einfach gesagt – es muss wieder aufwärts gehen, etwas am Spiel ändern bringt nichts und birgt zu viele Gefahren. Und man sieht es ja…es ging wirklich wieder aufwärts. Und das in einem enormen Tempo, fast als wollte meine BR all das nachholen, was ihr in den letzten Wochen entgangen war. Reihenweise All-Ins gewonnen und auch viele glückliche Momente gehabt. Sicher gab es auch hier extreme Bad-Beats..aber man wird gelassener, wenn man mal wieder aus der größten Bankrottgefahr raus ist.

      Hier ein Beispiel – die beiden Hände kamen innerhalb von nichtmal 5 Minuten:


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)       
      Position:
      Stack
      CO:
      $6,30
      Hero:
      $1,79
      UTG+2:
      $8,73

      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP1 with K:heart: , A:heart:
      2 folds, UTG+2 calls $0,10, Hero raises to $0,50, 2 folds, CO calls $0,50, 3 folds, UTG+2 calls $0,40.

      Flop: ($1,65) 4:heart: , 8:diamond: , 8:heart: (3 players)
      UTG+2 checks, Hero bets $1,29 (All-In), CO calls $1,29, UTG+2 calls $1,29.

        Draw wie Made also Agressiv -> push

      Turn: ($5,52) 2:heart: (2 players)
      UTG+2 checks, CO bets $0,70, UTG+2 raises to $1,40, CO calls $0,70.

      River: ($8,32) K:club: (2 players)
      UTG+2 bets $2, CO calls $2,00.

      Final Pot: $12,32

      Results follow (highlight to see):
      CO shows [ Th, Td ] two pairs, Tens and Eights
      Hero shows [ Kh, Ah ] a flush, Ace high
      UTG+2 shows [ 4s, 4c ] a full house, Fours full of Eights
      UTG+2 wins $6.46 USD with a full house, Fours full of Eights.
      UTG+2 wins $5.25 USD with a full house, Fours full of Eights.




      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)       
      Position:
      Stack
      MP1:
      $9,85
      Hero:
      $1,90

      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is UTG+1 with A:heart: , A:diamond:
      Hero raises to $0,40, UTG+2 folds, MP1 calls $0,40, 6 folds.

      Flop: ($0,95) J:heart: , 8:heart: , A:spade: (2 players)
      Hero bets $0,60, MP1 calls $0,60.

      Turn: ($2,15) Q:club: (2 players)
      Hero bets $0,90 (All-In), MP1 calls $0,90.

      River: ($3,95) T:club:


      Final Pot: $3,95

      Results follow (highlight to see):
      MP1 shows [ Ac, Kd ] a straight Ten to Ace
      Hero shows [ Ah, Ad ] three of a kind, Aces
      MP1 wins $3.76 USD with a straight, Ten to Ace.


      Normalerweise hätte ich mich wohl übelst aufgeregt…aber ehrlichgesagt…ich war hier schon wieder auf 50$ und war der Meinung – gönn ihnen den Gewinn..der nächste ist meiner. Und so wars letztendlich ja auch…es ging steil weiter nach oben bis auf 90$. Wo ich auch gleichzeitig meine 800 PartyPoints und damit den 100$ Bonus erreicht habe.


      Ich habe zwar eigentlich NL10 noch nicht wirklich geschlagen, habe mich aber trotzdem für nen Shot auf NL25 entschieden…meine BR gibt es her und ich fühle mich eigentlich auch sicher genug.

      Bisher sind es 1.600 Hände auf NL25 – 9-12 Tische, als Programme läuft nebenbei nur Texas Grab’em zum Handrecorden. Und meine BR steht nach diesen 1.600 Händen Breakeven auf 190$.

      Ich werde hier immer mal weiter berichten…für alle die es interessiert oder einfach nur für mich ;)
  • 165 Antworten
    • Kaelas
      Kaelas
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 1.673
      Gleich mal das erste update:

      nach dem Wechsel auf NL25 gehts ganz gut weiter - allerdings scheint es mir so, als wären die Gegner hier etwas tighter...man respektiert nen Preflopraise etwas mehr..es callen jetzt nur noch Suited Cons, PocketPairs und ähnliches..nicht mehr jeder M*st - dafür callen die dann am Flop so gut wie jede Bet und schmeißen einem das Geld nach.

      Ein weiteres gutes Mittel, das hier noch mehr Geld zu bringen scheint als auf NL10 - 1BB-Bets in unraised pots gegen einen Gegner. (Sprich im Freeplay headsup einfach mal jeden pot betten)


      Das Fazit der bisherigen 2 Sessions heute:

      BR Start: 190$
      BR Ende: 220$

      Gespielte Hände: 2.233
      Winrate: 5,4 BB/100


      Der Großteil des Gewinns kam aus der 2. Session, was man auch an den genauen Werten sieht. (beides 9-tabbing ohne PT/PA)

      Hands Played: 1.602
      Hands Won: 6 %
      Showdowns Won: 81 %
      Flop Seen: 5%
      Win% if Flop Seen: 41 %

      Hands Played: 631
      Hands Won: 6 %
      Showdowns Won: 100 %
      Flop Seen: 8 %
      Win% if Flop Seen: 42 %
    • SaSchOr
      SaSchOr
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2007 Beiträge: 1.038
      Mal ne Frage: Wie hast du den Graphen mit Excel gemacht? Würde das gerne genauso machen. Kannst mich ja gerne mal über ICQ anschreiben 309127841.
    • batman74
      batman74
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.084
      Klasse Blog, fühle mich absolut angesprochen, schön geschrieben, gut erklärt - prima!

      Mein Graph sieht im Prinzip genauso aus, bin nun bei 500 Points und 80 $, denke mal dass ich mit Erreichen der 800 Standard Points bei Party dann auch zu NL 25 wechsele

      Bitte mal noch ein paar Infos nachlegen, um die Gesamtstrategie besser verstehen zu können:

      1. Du spielst Party richtig?
      2. Wie lange willst Du dort spielen, welche Bonuswhoring-Strategie hast Du?
      3. Rechnest Du damit, noch im Dezember dort den King-Status zu erreichen?
      4. Auscashen von Teilen Deiner BR ein Thema?
      5. Immer noch absoluter SSS-Standard oder ein paar Abweichungen (Blind Steals, Position Play, Pot Odds, Slow Play)?

      Ja, ich weiß, ich bin neugierig :P

      Weiterhin erstmal viel Glück!
    • Kaelas
      Kaelas
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 1.673
      Werde wohl erst heute Abend wieder etwas pokern...also komme ich mal zu den Fragen

      Die erste Frage verstehe ich ehrlichgesagt nicht ganz...also...ich spiele auf Party im Moment richtig - ich bin auf keiner anderen Plattform mit einem Account vertreten - noch nicht

      Zur Zeit möchte ich erstmal eine groß genuge BR aufbauen, um bei einem Wechsel auf eine andere Plattform den vollen Bonus abgreifen zu können und dabei trotzdem nicht alles von PP abzuziehen - mir gefällt die Plattform ehrlichgesagt

      King-Status im Dezember wird wohl schwer, da ich nicht weiß wie ich die nächsten Wochen zum spielen komme...es ist gut möglich, dass ich es schaffe, tippe aber eigentlich eher auf den Januar

      Auscashen ist im moment kein Thema für mich - zum einen lohnt sich das noch nicht wirklich, zum anderen "brauche" ich im moment nicht zwingend geld - ich sehe das Pokern so, dass ich hin und wieder wenn ich zuviel Geld aufm Account habe, mir was leisten kann...aber eigentlich das guthaben dort nur antasten will, wenn es sich "wirklich lohnt" (und nicht kontinuierlich immer mal wieder etwas abbuchen)

      Zur Zeit spiele ich eigentlich noch absolut Standart (ok..ein paar Push-Regeln etwas modifiziert) - Slow Play ist für micht nichts (mag ich einfach nicht) - Blind Steals meist nur aus SB gegen BB-Shortstacker und auch da nicht immer (selbst wenns mit any2 profitabel wäre)

      Hoffe die Infos decken erstmal die Fragen ab - wenn nich, fragt ruhig weiter :)

      Heute abend kommt mal wieder ein kleines Update mit ein paar gespielten Händen
    • SirRickman
      SirRickman
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 379
      *abonnier*
    • batman74
      batman74
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.084
      Ja, spannende Antworten.

      In der ersten Frage fehlt bei mir ein Komma :-)

      Mich stört an PP eben der geringe Langzeit-RB und die schlechte Software, die freezt und disced, außerdem sind doch recht viele ps.de-SSS-Spieler da

      Zum King-Status habe ich eine Frage:
      die sagen ja 2k Standard Points im Quartal, so dass ich davon ausging, im Januar wieder bei Null zu starten oder habe ich da einen Denkfehler, evtl. frage ich das mal im PP-Forum

      Momentan werde ich auch nichts auscashen, nur halt ggf., um zu PokerStars zu wechseln

      ich habe gemerkt, dass die Lehrhände von karlo123 zum slowplay und die dort erklärten Regeln (insbesondere kein drawy board!) für mich gut umsetzbar sind, stealen ist noch kein Thema, das stellt uns SSS-Spieler aus meiner Sicht oft vor unlösbar komplexe postflop-Entscheidungen, für die wir die Odds & Outs-Konzepte, insbesondere auch die implied Odds verstanden haben müssten
      Stealen gegen BB-Shorties ist aber immer fun

      Ich geb' mal auch ein kleines Update: 590 Standard Points, 88 $ BR
    • Kaelas
      Kaelas
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 1.673
      Ich erinnere mich an eine Aussage im Handbewertungsforum...als SSS-Spieler haben wir keine Implied Odds ^^ (zu kleiner Stack um evt. mit späteren Bets usw.)

      So...werd nun ncoh nen Stündchen pokern - update kommt gleich

      btw:
      was mach ich nun...alle Dezemberziele sind schon Erreicht

      100$ Bonus - check
      Aufstieg auf NL25 - check
      PS.de Gold - check

      mhh...muss nachher auch mal neue Ziele für den Rest des Dezembers aufstellen :)
    • Kaelas
      Kaelas
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 1.673
      So...hab mal wieder etwas Zeit und Lust zum Pokern gefunden - hier erstmal die Fakten zum Tag:

      Hands Played: 900
      Hands Won: 6 %
      Showdowns Won: 83 %
      Flop Seen: 5%
      Win% if Flop Seen: 45 %

      Bankroll Start: 216$
      Bankroll Ende: 214$


      Auf den ersten Blick alles recht wenig spektakulär...trotzdem muss ich mich hier heute mal mit etwas auseinander setzen, was mir ehrlichgesagt einen Teil weit die Lust an NL25 raubt. Es sitzen unglaublich viele Spieler mit kleinen Stacks am Tisch. (ich vermeide bewusst das Wort Shortstack - weil das für mich direkt mit SSS-Spielern zusammen hängt und die über die ich hier rede einfach nur nerven)

      Vormittags findet man keine Tische, Abends ist die Hälfte der Tische extrem mit kleinen Stacks übersäht...das alleine wäre ja noch nicht so schlimm, wenn ich wüsste alles SSS-Spieler..aber das Problem ist: Es sind keine und dadurch erkennt man die richtigen SSS-Spieler nicht wirklich am Tisch. Nun könnte man sagen: Ist doch Super - Tarnung für mich. Pustekuchen...effekt des ganzen: Ich krieg ständig blinds zugeschoben - auf meine Raises wird generell gefoldet und alle Gegner spielen fast nur noch premium hands. Verirrt sich doch mal nen richtiger Fish an den Tisch, wird er vom erstbesten ausgenommen, filetiert und geht wieder...

      Was tun?
      Ok..ein Punkt könnte bessere Tableselection sein..nur das Problem hierbei ist eben..es gibt nicht mehr so viele Tische...wenn ich hier 9-tabbing betreiben will, kann ich mir den luxus nicht mehr leisten tische mit mehr als 2 oder 3 spielern mit stacks im SSS-Bereich zu ignorieren (zumindestens war das heute unmöglich)
      Man könnte sich nun zu etwas looserem Spiel veranlast sehen, nach dem Motto: "Wenn auf meine Raises so oft gefoldet wird, raise ich halt einfach etwas mehr" - dass das aber keine Lösung ist, sollte jedem SSS-Spieler klar sein. Sicher kann man versuchen zu stealen, aber alles andere (also raises aus mid oder early ohne SHC-Hand) ist einfach nur Geldvernichtung - wenn se dich doch mal callen, haben se dich meistens geschlagen und du bist die kohle los (zumal man dann ja auch noch cBetten muss usw.)

      Die einzige Sache die ich hier mit einer extremen Hingabe betreibe ist das anspielen in 1on1-Situationen am unraised Pot - ohne das hätte ich heute dicken Verlust eingefahren (2 mal gecalled worden, 1 mal reraise, 10 mal den pott gekriegt)

      Achja..was heute auch diverse Male vorkam.. (erinnere mcih noch sicher an einmal mit KK und ein weiteres mal mit AK)


      0,10/0,25 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with A:heart: , K:club:
      9 folds.

      Final Pot: $0,35


      Da freut sich der Shortstacker....naja..genug rumgeschimpft..ich hoffe die nächsten Tage sind die Fische wieder mit etwas mehr Geld am Tisch und nicht mehr alle nur nach dem Motto unterwegs: "Kleiner Stack = kleiner Verlust"


      Dann gibts auch wieder mehr hiervon: (ich liebe es wenn ich den Fisch dann doch mal selbst erwische und ausnehmen kann ^^)


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)     
      Position:
      Stack
      Hero:
      $4,74
      MP3:
      $18,30

      0,10/0,25 No-Limit Hold'em (7 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with Q:diamond: , Q:spade:
      2 folds, MP3 calls $0,25, CO folds, Hero raises to $1,25, 2 folds, MP3 calls $1,00.

      Flop: ($2,85) 9:spade: , A:spade: , 8:spade: (2 players)
      MP3 checks, Hero bets $3,49 (All-In), MP3 calls $3,49.

      Turn: ($9,83) 7:spade:
      River: ($9,83) 3:diamond:


      Final Pot: $9,83

      Results follow:
      Hero shows [ Qd, Qs ] a flush, Ace high
      MP3 shows [ 9c, Ts ] a flush, Ace high
      Hero wins $9.34 USD with a flush, Ace high with Queen kicker.


      EDIT:

      Hatte im ICQ mal versprochen, hier nen Bild von meinem 9-tabbing zu posten - fall es jemanden interessiert - bittesehr ^^



      Das ganze ist aufm Samsung Flat-Screen auf 1280*1024 - Tische haben minimale Größe..kleiner gehts nicht
    • sNeijdaN
      sNeijdaN
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2007 Beiträge: 921
      Original von SirRickman
      *abonnier*
      #2
    • Kaelas
      Kaelas
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 1.673
      Soo...nach ein paar komischen Händen und einer schönen Pechsträhne bin ich nun nurnoch auf 189$ - ich werde heute abend noch ein paar Hände spielen..die jetzigen 700 waren auf jeden Fall nicht die besten...hier mal 5 All-Ins die ich verloren habe - meiner Meinung anch richtig gespielt...aber ihr findet sie auch im Handbewertungsforum - kann schon sein dass sich ein kleiner Fehler eingeschlichen hatte.


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)      
      Position:
      Stack
      Hero:
      $4,90
      MP3:
      $25,45

      0,10/0,25 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with 8:club: , 8:diamond:
      3 folds, MP3 calls $0,25, CO folds, BU calls $0,25, SB folds, Hero raises to $1,50, MP3 raises to $4,50, BU folds, Hero raises to $4,90 (All-In), MP3 calls $0,40.

        Der Reraise stinkt nach Slowplay...aber nach SSS muss ich hier all-in (ist ja unter 1:2,5)

      Flop: ($10,15) 6:spade: , K:diamond: , K:club:
      Turn: ($10,15) 2:diamond:
      River: ($10,15) 6:diamond:


      Final Pot: $10,15

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ 8c, 8d ] two pairs, Kings and Eights
      MP3 shows [ Ah, Ac ] two pairs, Aces and Kings
      MP3 wins $9.65 USD with two pairs, Aces and Kings.

      -----------------------------------------------------------------------------------------------


      0,10/0,25 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with K:club: , A:club:
      6 folds, CO raises to $1,00, BU folds, Hero raises to $4,75 (All-In), BB folds, CO calls $3,75.

        Am Flop bin ich sonst eh comitted

      Flop: ($9,75) J:heart: , K:heart: , T:club:
      Turn: ($9,75) 2:diamond:
      River: ($9,75) K:diamond:


      Final Pot: $9,75

      Results follow (highlight to see):
      CO shows [ As, Qh ] a straight Ten to Ace
      Hero shows [ Kc, Ac ] three of a kind, Kings
      CO wins $9.27 USD with a straight, Ten to Ace.

      -------------------------------------------------------------------------------------------------


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)       
      Position:
      Stack
      UTG+2:
      $28,34
      Hero:
      $3,85

      0,10/0,25 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP1 with A:heart: , K:spade:
      UTG+1 calls $0,25, UTG+2 raises to $0,75, Hero raises to $2,25, 7 folds, UTG+2 calls $1,50.

      Flop: ($5,10) 5:spade: , T:club: , K:club: (2 players)
      UTG+2 bets $1,75, Hero raises to $1,60 (All-In).

        Made-Hand bringt den push

      Turn: ($8,45) 3:club:
      River: ($8,45) 4:heart:


      Final Pot: $8,45

      Results follow (highlight to see):
      UTG+2 shows [ Ac, Jc ] a flush, Ace high
      Hero shows [ Ah, Ks ] a pair of Kings
      UTG+2 wins $0.15 USD with a flush, Ace high.
      UTG+2 wins $7.89 USD with a flush, Ace high.

      -------------------------------------------------------------------------------------------


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)       
      Position:
      Stack
      Hero:
      $4,65
      BU:
      $5

      0,10/0,25 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with Q:spade: , Q:diamond:
      3 folds, MP2 raises to $0,75, Hero raises to $2,25, CO folds, BU calls $2,25, 3 folds.

      Flop: ($5,60) K:heart: , A:spade: , 3:heart: (2 players)
      Hero bets $2,40 (All-In), BU calls $2,40.

        comitted...evt. preflop pushen?

      Turn: ($10,40) 4:heart:
      River: ($10,40) 3:club:


      Final Pot: $10,40

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Qs, Qd ] two pairs, Queens and Threes
      BU shows [ Ac, Qc ] two pairs, Aces and Threes
      BU wins $9.88 USD with two pairs, Aces and Threes.

      ----------------------------------------------------------------------------------------


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)       
      Position:
      Stack
      Hero:
      $4,85
      UTG+2:
      $24,75

      0,10/0,25 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with A:heart: , A:diamond:
      UTG+1 folds, UTG+2 calls $0,25, 5 folds, Hero raises to $1,25, BB folds, UTG+2 calls $1,00.

      Flop: ($2,75) 9:spade: , Q:club: , J:club: (2 players)
      Hero bets $3,60 (All-In), UTG+2 calls $3,60.

      Turn: ($9,95) 9:club:
      River: ($9,95) 7:heart:


      Final Pot: $9,95

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Ah, Ad ] two pairs, Aces and Nines
      UTG+2 shows [ Kc, 3c ] a flush, King high
      UTG+2 wins $9.46 USD with a flush, King high.


      EDIT:

      Komme heute wohl doch nicht mehr so zum spielen wie gehofft...ich poste morgen wieder was von den Sessions. Fazit für heute:

      700 Hände
      BR Start: 214$
      BR Ende: 188$

      Tendenz: -14,85 BB/100
    • batman74
      batman74
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.084
      Mit Ausnahme der Bet bei der QQ-Hand am Flop ist alles absoluter Standard und an loosen Tischen habe ich mir inzwischen auch angewöhnt AA zu limpen, weil man ja dennoch in aller Regel pre-flop all-in kommt, nur eben erheblich besser ausbezahlt wird

      Mich würde interessieren, wieviele PP Du inzwischen hast und was Du damit machen willst

      Meine Strat ist klar: 2.500 points und dann ab zu stars
    • Kaelas
      Kaelas
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 1.673
      1.504 Hände
      BR Start: 188 $
      BR Ende: 211,68 $

      Tendenz: 6,3 BB/100

      Wie man sieht lief es heute wieder. Ich mag meine Wochenend-Fische einfach ^^

      Wobei ich es erstaunlich finde..heute hatte ich das Gefühl wieder dick verloren zu haben, mache die Tische zu und schaue auf meine BR und bin angenehm überrascht...man merkt mal wieder...es kommt nicht nur darauf an, wie das eigene Gefühl ist. Das trügt einen einfach zu oft.

      Kurz zu den PartyPoints - im Moment stehe ich bei knapp 2.150 PP. Hatte allerdings eigentlich nicht vor sofort nach der ersten Gelegenheit die Plattform zu wechseln - Wie oben schon gesagt...ich werde erstmal versuchen meine BR auf PartyPoker so weit auszubauen, dass ich die Boni auf anderen Plattformen clearen kann und trotzdem mein Limit auf PartyPoker halten kann. (bzw. auf NL25 "absteigen" kann)

      Hier ein toller Suckout (den ich ausnahmsweise mal verteilen konnte) des heutigen Tages mit dem ich es dann auch bleiben lasse für heute ^^


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)        
      Position:
      Stack
      MP2:
      $11,37
      MP3:
      $4,90

      0,10/0,25 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is UTG with Q:spade: , Q:diamond:
      Hero raises to $1,00, 3 folds, MP2 calls $1,00, MP3 raises to $3,00, 4 folds, Hero raises to $4,65 (All-In), MP2 calls $3,65, MP3 calls $1,65.

      Flop: ($14,30) 9:spade: , 3:diamond: , 8:club: (2 players)
      MP2 checks, MP3 bets $0,25 (All-In), MP2 calls $0,25.

      Turn: ($14,80) Q:club:
      River: ($14,80) 4:spade:


      Final Pot: $14,80

      Results follow (highlight to see):
      MP2 shows [ 6h, 6d ] a pair of Sixes
      MP3 shows [ Ac, As ] a pair of Aces
      Hero shows [ Qs, Qd ] three of a kind, Queens
      MP3 wins $0.47 USD with a pair of Aces.
      Hero wins $13.59 USD with three of a kind, Queens.
    • Kaelas
      Kaelas
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 1.673
      2.051 Hände
      BR Start: 211,68 $
      BR Ende: 216,89 $

      Tendenz: 0,1 BB/100

      Gleich vorneweg - ich bin angefressen. Jetzt mag die Frage aufkommen - wieso? Die Session ging doch garnicht ins Minus.

      Ganz einfach...es waren 4 Teilsessions - alle etwa identische Werte. (%-Won 6-7, %-Flop Seen 6-8, Win-if-Flop-Seen 37-45%) Alle etwa 500 Hände.

      Vor der letzten Session stand ich auf 238$ - und habe jetzt in 500 Händen mal wieder 22 Dollar verloren. Two-Pair AK schlägt mein KQ Two-Pair, 2 Preflop-All-Ins....irgendwie lief gerade garnichts...ich mach mich jetzt erstmal ans Handbewertungsforum...bin irgendwie leicht genervt. Ich hasse diese Fische manchmal einfach *seufz*

      Naja..das nächste Ziel sind eh erstmal die 2.000 Lifetime-Strategy-Points für PT und PA..dann werd ich meine bisherigen Hände mal etwas genauer aufbereiten und euch die Daten dazu mal vorstellen - wobei cih denke, dass wird wohl noch bis in den Januar dauern, da die Lizenzen wohl immer etwas länger dauern.

      Edit:
      Nur aus Frust noch eine der hände...


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)        
      Position:
      Stack
      BB:
      $26,52
      Hero:
      $4,75

      0,10/0,25 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is UTG with Q:spade: , Q:club:
      Hero raises to $1,00, 8 folds, BB raises to $5,00, Hero raises to $4,75 (All-In).

      Flop: ($9,85) A:spade: , T:club: , A:heart:
      Turn: ($9,85) A:diamond:
      River: ($9,85) 4:club:


      Final Pot: $9,85

      Results follow (highlight to see):
      BB shows [ Ks, Kd ] a full house, Aces full of Kings
      Hero shows [ Qs, Qc ] a full house, Aces full of Queens
      BB wins $0.25 USD with a full house, Aces full of Kings.
      BB wins $9.12 USD with a full house, Aces full of Kings.
    • Kaelas
      Kaelas
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 1.673
      etwa 2.800 Hände
      BR Start: 216,89 $
      BR Ende: 195,12 $

      Tendenz: - 3,11 BB/100


      Ich weiß einfach nicht was heute los ist...Diverse wirklich hässliche Bad-Beats (A8o called 5BB raise, trifft seine 8 und called mein All-in am Flop (hatte KK) - Ergebniss: aufm River kommt sein A oder der double-stack-loose mit AA gegen jemanden der 5 BB preflop mit 66 called und sein Set trifft)...es geht einfach mal wieder garnichts...

      Ich werde jetzt erstmal morgen und Donnerstag eine Pause einlegen und mich dann zum Wochenende wieder frisch zurück melden und hoffentlich ist die Varianz dann mal wieder mit mir.

      Ich verzichte heute einfach mal darauf die Bad Beats hier zu posten...es waren einfach genügend von der Sorte.


      Noch ein kleiner Nachtrag - bisheriges NL25-Fazit:
      etwa 12.000 Hände
      Winrate: 0,166 BB/100 (man muss ja schon froh sein, dass es nich rot ist)
    • KiaKiaKia
      KiaKiaKia
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 1.682
      machste schon ;)
      alles varianz.
    • Kaelas
      Kaelas
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 1.673
      Und es geht weiter wie es vor der Pause war...wieder deutliches Minus

      etwa 2.000 Hände und die BR ging gut runter
      BR Start: 195,12 $
      BR Ende: 168,06 $

      Tendenz: - 5,4 BB/100


      Macht diesen Down (weiß nicht ob ich ihn so nennen soll, aber eignetlich ist es nicht anderes) zu einem bisher 10 Stack-Verlustgeschäft...ok...10 Stacks...es ist eigentlich nicht die Welt, aber es ärgert mich und zur Zeit bin ich wohl etwas frustanfällig...ich habe mir meine Hand-History durschgeschaut und noch keinen offensichtlichen TILT entdeckt, aber ich denke ich mache für heute lieber schluss und schaue morgen weiter...bin auch etwas müde muss ich sagen.

      Achja...habe heute noch 2.500 PartyPoints eingelöst...weniger weil ich müsste sondern eher um meinem Kopf einen kleinen...mhh...optischen Trick vorzuspielen - von wegen "meine BR ist ja noch groß genug - keine sorge einfach weiter spielen"

      -> BR nach PP: 193,06$

      P.S: Was ich noch sagen wollte..werde demnächst mal Ziele fürs nächste Jahr aufstellen und die Poker relevanten hier posten - mal sehen wieviele meiner Ziele ich in einem Jahr so erreichen kann
    • KiaKiaKia
      KiaKiaKia
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 1.682
      Kannst ja hier mal mehr Hände Posten. Natürlich die, die du verloren hast ;)
    • Kaelas
      Kaelas
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 1.673
      Werd ich mal versuchen - danke für den Hinweiß...irgendwie kA wieso ich das nicht gemacht hatte ^^

      1.688 Hände
      BR Start: 193,06$
      BR Ende: 205,47$

      Tendenz: 2,94 BB/100

      Ok..man könnte sagen - 3BB auf 100 Hände im Schnitt ist gut...aber nicht wenn man nach 700 Händen noch auf 225$ war....naja..ok...mühsam ernährt sich das Eichhörnchen - hier mal dem Tipp von AntiChrist folgend ein paar der verlorenen Hände.


      0,10/0,25 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is UTG+2 with K:club: , A:heart:
      UTG raises to $1,25, UTG+1 folds, Hero raises to $4,80 (All-In), 7 folds, UTG calls $3,55.

      Flop: ($9,95) J:diamond: , 5:spade: , T:spade:
      Turn: ($9,95) T:heart:
      River: ($9,95) K:diamond:


      Final Pot: $9,95

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Kc, Ah ] two pairs, Kings and Tens
      UTG shows [ Ac, Qc ] a straight Ten to Ace
      UTG wins $9.46 USD with a straight, Ten to Ace.



      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)        
      Position:
      Stack
      Hero:
      $4,67
      MP2:
      $10,37

      0,10/0,25 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is UTG with Q:diamond: , Q:spade:
      Hero raises to $1,00, 3 folds, MP2 calls $1,00, 5 folds.

      Flop: ($2,35) T:diamond: , 6:club: , T:club: (2 players)
      Hero bets $1,75, MP2 raises to $9,37 (All-In), Hero raises to $3,67 (All-In).

        Doch eher pushen denk ich mir im nachhinein..andererseits..wenn man sieht womit der reraised hat...

      Turn: ($15,39) A:heart:
      River: ($15,39) T:heart:


      Final Pot: $15,39

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Qd, Qs ] a full house, Tens full of Queens
      MP2 shows [ 4c, Ac ] a full house, Tens full of Aces
      MP2 wins $5.70 USD with a full house, Tens full of Aces.
      MP2 wins $9.21 USD with a full house, Tens full of Aces.




      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)        
      Position:
      Stack
      SB:
      $9,11
      Hero:
      $3,75

      0,10/0,25 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP1 with K:heart: , A:club:
      2 folds, UTG+2 calls $0,25, Hero raises to $1,25, 4 folds, SB calls $1,15, 2 folds.

      Flop: ($3,00) 5:club: , 3:club: , T:club: (2 players)
      SB checks, Hero bets $2,50 (All-In), SB calls $2,50.

        womit manche idioten callen...

      Turn: ($8,00) J:diamond:
      River: ($8,00) 4:spade:


      Final Pot: $8,00

      Results follow (highlight to see):
      SB shows [ Js, 9c ] a pair of Jacks
      Hero shows [ Kh, Ac ] high card Ace
      SB wins $7.60 USD with a pair of Jacks.
    • KiaKiaKia
      KiaKiaKia
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 1.682
      alles Varianz :) wird schon noch.
      Ich hätte nicht anderes gespielt, nur bei der Hand mit QQ hätte ich schon am Flop gepusht.