Problem mit Internet

    • ScHnibL0r
      ScHnibL0r
      Black
      Dabei seit: 29.01.2005 Beiträge: 3.593
      Tmy und ich haben hier nen kleines Problem.
      Wir können zwar über einen Router, der mit dem Internet verbunden ist , ins Internet. Allerdings wenn wir versuchen über den Wireless Accesspoint ins Internet zu gehen geht das nicht Problem: eingeschränkte oder keine Konnectivität.
      Wir können den Router über den Wlan Point anpingen aber nicht ins internet.
      Hat da jemand Ahnung woran das liegen könnte?
      Wäre nett wenn nen Profi mich im Skype adden könnte : ScHnibl0r
      oder sonstwie kontaktieren.
      wenns klappt gibts auch coaching

      Danke für schnelle antworten
  • 3 Antworten
    • CElbe
      CElbe
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2005 Beiträge: 859
      Verschlüsselung des Wlans ?
      müsst ihr euch evtl. feste IP's zuweisen, weil der Router des sonst nich checkt ?
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 36.820
      Eingeschränkte oder keine Konnektivität deutet wirklich auf falsche IPs hin. Entweder auf dem Router und den Clients DHCP aktivieren oder allen Geräte feste IPs in einem definierten Bereich zuweisen.
    • Petathebest
      Petathebest
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 2.634
      Also ich nehme an, dein Router hat kein WLAN, daher habt ihr nen Accesspoint dran hängen. Könnte sein, dass der Accesspoint und der Router jeweils einen DHCP-Server haben, der vergibt die IP's. Der vom Accesspoint müsste deaktiviert werden, dann die PC's neu starten, meiner Meinung nach sollte es dann gehen. Der DHCP-Server auf dem Router muss natürlich aktiviert sein und die PC's müssen ihre IP's automatisch beziehen.

      Grüße

      Peta

      edit: also der Router, der Accesspoint und die PC's müssen ihre IP's im selben Bereich haben. Das sollte sein: 192.168.xxx.xxx . Nur bei den letzen 3 xxx dürfen bzw müssen sie sich unterscheiden.