Cashout mucken

    • Wurzel
      Wurzel
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2006 Beiträge: 504
      Hab $50 eingezahlt auf PP per Neteller und wollts auf Moneybookers auszahlen lassen ohne zu spielen. Das hat auch schon 4-5 ohne Probleme funktioniert nur diesmal macht PartyPoker Probleme:

      Dear xxx

      We have received cash out request for $50.00 on 06/22/06. However, we have noticed that you have made a purchase of $50.00 and cashing out the same amount without playing sufficiently at our site. This was a bit of concern for us.

      Please contact us at 1-800-852-4719(US/Canada) +350 50509(International) or write to us at alerts@partyaccount.com so that we might be able to process the cash out after clarification or further assist you with your concerns.


      Sincerely,

      Sandy Johnson
      Investigations Team
      alerts@partyaccount.com



      Ist das jetzt neu bei denen, dass man erst spielen muss bevor man einen Cashout requestet? ?(
  • 5 Antworten
    • Renate
      Renate
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 66
      Hallo Wurzel,

      da PP jedesmal die Gebühren, welche Neteller berechnet - für dich übernimmt, stinkt denen das halt mit der Zeit.

      Von den Gebühren abgesehen, wenn das z.b. 10 Leute machen, die sich "zufällig" kennen, hast du schon Geldwäsche im größeren Stil.
    • HillBilly
      HillBilly
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2005 Beiträge: 6.352
      Von den Gebühren abgesehen, wenn das z.b. 10 Leute machen, die sich "zufällig" kennen, hast du schon Geldwäsche im größeren Stil.


      Was hat man denn davon wenn man das Geld hin und her schiebt?( Wenn sich die Leute kennen) ?
    • Footy4Ever
      Footy4Ever
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2006 Beiträge: 1.304
      Original von HillBilly
      Von den Gebühren abgesehen, wenn das z.b. 10 Leute machen, die sich "zufällig" kennen, hast du schon Geldwäsche im größeren Stil.


      Was hat man denn davon wenn man das Geld hin und her schiebt?( Wenn sich die Leute kennen) ?
      wie gesagt, Geldwäsche...

      sieher wikipedia.de/geldwäsche ^^
    • HillBilly
      HillBilly
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2005 Beiträge: 6.352
      Ok habe es verstanden.
      Habe bei Geldwäsche immer an Drogen usw. gedacht. :rolleyes:
      :D
    • Wurzel
      Wurzel
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2006 Beiträge: 504
      Naja, handelt sich hierbei ja um mein Neteller Account und mein Moneybookers account die ich beide schon öfters bei PartyPoker verwendet habe.

      Sie haben das Geld jetzt wieder auf meinen PP Account gut geschrieben und wollen dass ich per Neteller auszahle. Oki.