pokeroffice, sawflop% und V$IP

    • Logaras
      Logaras
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2006 Beiträge: 531
      folgendes, ich spiele nach bestem wissen und gewissen nach shc und habe laut pokeroffice bei knapp 4k händen ein v$ip von 14.8.

      nun hab ich sawflop% von 18.6 was erstaunlicherweise genau den angestrebten shc wert für v$ip entspricht (außerdem fällt auf, dass pokeroffice ja für alle bewertungen den sawflop% wert zugrunde legt).

      wirklich spannend wirds mit folgenden daten von nem kumpel (2k hände) von mir der auch streng nach shc spielt:
      v$ip 14.8 und sawflop% 19.2


      kann es sein dass der sawflop% wert von pokeroffice dem allgemein diskutierten wert von pokertracker entspricht? (wäre schön weil ich verzweifel langsam bei der ursachensuchen für meinen niedrigen v$ip wert...)
  • 5 Antworten
    • vortex
      vortex
      Global
      Dabei seit: 31.01.2005 Beiträge: 1.345
      weiß es jetzt nicht genau aber saw flop heißt ja nur wann du den flop gesehen hast, also auch wenn du im BB warste


      vpip heißt, wie oft du freiwillig geld in den pot wirfst, also aus allen positionen außer dem BB, wenn nicht geraised wurde.

      wenn du im BB bist und alle nur callen und du siehst den flop zählt das nicht zum VPIP aber zum sawflop%



      richtig??
    • Logaras
      Logaras
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2006 Beiträge: 531
      das dachte ich auch allerdings erklärt das dann nicht warum mein vpip wert 4% zu niedrig ist...

      ist quasi mehr die frage was pokeroffice hier wirklich berechnet...
    • MalagaNt
      MalagaNt
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 3.275
      "Vol. Put In Pot - Percentage of hands where you voluntarily put money in the put before the Flop, out of all hands. If you get to see Flop without putting any money in, e.g. checking as the Big Blind, it is not counted as voluntary"
      "Saw Flop % - Percentage of hands where you saw the Flop"

      Saw Flop % ist immer nen paar Prozenz höher als VPIP. Ich frag mich allerdings gerade, ob erfolgreiche Steals auch unter Saw Flop % fallen...

      VPIP ist jedenfalls der normale VPIP, wenn der bei dir zu niedrig ist liegt das an dir und nicht an PO :)

      4k bzw 2k Hände sind btw auch ned sooo aussagekräftig.
    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      saw flop= jede hand von dir bei du der den flop siehst.

      vpip ist der richtige, angestrebte wert... du bist zu tight :D
    • fritzIII
      fritzIII
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 1.378
      Mh mein vpip von PO ist 16,8 auf 15K Hände mit einem SawFlop von 22,21 (schön viele brave callingstations :) ).
      Entweder du spielst zu tight oder deine 4k Hände sind nicht aussagekräftig genug.
      Ich spiele aber zusätzlich noch mit ORC als reines ORC ohne mir gedanken um limper zu machen.