Titan oder Party

    • Narishma1
      Narishma1
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 276
      Hallo,
      ich habe jetzt mit NL25 ein Bankroll von ca. 300$ aufgebaut, und könnte bei Titan nun den vollen Bonus nutzen (vorrausgesetzt der ist mit NL25 überhaupt schaffbar ;) ). Zeitgleich hab ich aber auf PartyPoker den Kings-Status erreicht und bekomme jetzt immerhin die 3-fache Anzahl an PartyPoints ...

      Was meint ihr, bzw. so nebenbei wieviele Tische Nl25 gibt es so im Schnitt auf Titan? Und welche Plattform ist looser?
  • 4 Antworten
    • Freo
      Freo
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2007 Beiträge: 1.778
      Titan bietet nur NL20, nicht NL25.

      Der Bonus wird auf NL20 recht lange dauern. Da er aber in 10$ Schritten ausgezahlt wird, lohnt sich das trotzdem, vor allem in Verbindung mit dem monatlichen Reloadbonus.

      Der Kingsstatus wäre mir egal, vom Titanbonus hat man mehr von.

      Tische sollten genügend da sein.
    • BoneCS
      BoneCS
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 5.492
      da der bonus ja keine zeitbegrenzung hat, kannst einfach mal auf titan spielen. wenns dir zu langsam geht oder nicht gefällt, kannst ja wieder wechseln und machst den bonus irgendwann ;)
    • PsyMaster
      PsyMaster
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 2.219
      grundsätzlich: titan vor party!
    • brotsalat1234
      brotsalat1234
      Silber
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 5.359
      Da die Titan Software einfach nur Murks ist würde ich dir die Stars Boni und danach den Fulltilt Bonus empfehlen. Auf Stars bekommt man bis nl 100 auf jeden Fall genug Tische und der Bonus lässt sich mit regelmässig spielen sehr schnell clearen, du solltest allerdings beim eincashen was für den zweiten Bonus übrig lassen. Fulltilt bietet genau wie Stars eine in meinen Augen gute Software und der Bonus sollte sich auf NL 25 auch erspielen lassen, zusätzlich ist das Rakeback auf Fulltilt fast soviel wert wie der Bonus auf Titan.