NL 10...der GoodKat suckout thread! ich kann machen was ich will :(

    • GoodKat89
      GoodKat89
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2007 Beiträge: 2.701
      es ist wirklich unglaublich....langsam frag ich mich wirklich ob ich das limit schlagen kann, obwohl ich nichts falsch machen ?( !
      ich versuche seit ca 11K händen wenigstens wieder die 50$ zuerreichen, habe anfangs noch mit vielen leaks viel geld verloren, aber obwohl ich die jetzt beseitig habe hauen mich immer wieder die suckouts um!
      war heute wieder knapp bei 45$ und dann kommen solche hände :

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

      Button ($9.85)
      SB ($5.65)
      BB ($4.15)
      UTG ($4.55)
      Hero ($3.75)
      MP1 ($2)
      MP2 ($14.55)
      MP3 ($6.55)
      CO ($10.20)

      Preflop: Hero is UTG+1 with A, A.
      1 fold, Hero raises to $0.4, 6 folds, BB calls $0.30.

      Flop: ($0.85) J, 8, 4 (2 players)
      BB checks, Hero bets $0.6, BB calls $0.60.

      Turn: ($2.05) 3 (2 players)
      BB checks, Hero bets $2.75 (All-In), BB calls $2.75.

      River: ($0) 6 (2 players, 1 all-in)

      Final Pot: $7.55

      BB has Jh Jd (three of a kind, jacks).
      Hero has Ac Ah (one pair, aces).
      Outcome: BB wins $7.55. [/color]


      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

      CO ($5.70)
      Button ($5.95)
      SB ($12.80)
      BB ($10.20)
      UTG ($8.05)
      UTG+1 ($6.75)
      Hero ($2.15)
      MP2 ($10.90)

      Preflop: Hero is MP1 with , .
      UTG calls $0.10, 1 fold, Hero raises to $0.5, 3 folds, SB calls $0.45, 1 fold, UTG folds.

      Flop: ($1.20) , , (2 players)
      SB bets $0.5, Hero raises to $1.65, SB calls $1.15.

      Turn: ($4.50) (2 players)

      River: ($4.50) (2 players)

      Final Pot: $4.50


      SB has 8h Kh (two pair, kings and eights).
      Hero has Qs Qd (one pair, queens).
      Outcome: SB wins $4.50. [/color]



      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

      MP1 ($6)
      MP2 ($5.80)
      CO ($10.60)
      Button ($10.15)
      SB ($8.25)
      BB ($6.80)
      Hero ($1.85)
      UTG+1 ($11.20)

      Preflop: Hero is UTG with , .
      Hero raises to $0.4, 3 folds, CO raises to $1, 3 folds, Hero raises to $1.85, CO calls $0.85.

      Flop: ($3.85) , , (2 players)

      Turn: ($3.85) (2 players)

      River: ($3.85) (2 players)

      Final Pot: $3.85

      Hero has Kc Ac (two pair, jacks and tens).
      CO has 9h 9s (full house, nines full of jacks).
      Outcome: CO wins $3.85. [/color]


      und BÄM anstatt auf 50$ hochzukrabbeln, fall ich wieder runter auf 35 -.-
      und bei solchen händen brauch ich ja auch nich in das bewertungsforum schreiben >_<!
      man man man....ich weiß echt net was ich machen soll, langsam is das immer frustrierender :( !
      wie kann ich versuchen da am ball zubleiben...ich bin wirklich immer öfter kurz davor mein geld dann bei sng oder auf NL25 zu verdonken und das will ich net! ich habe ein ziel und das würd ich auch gerne erreichen, aber so kann das doch nicht klappen :(
  • 24 Antworten
    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      Das mit den AA ist doch ganz normal. Ist nunmal "nur" ein Paar.

      Wenn ein Gegner ständig bettet, warum soll ich mit meinem set raisen?

      Wieviel % deiner Hände spielst du denn.

      solche Hände gehören mit dazu. Der fehler liegt bestimmt an anderer Stelle.
    • GoodKat89
      GoodKat89
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2007 Beiträge: 2.701
      ja klar das war auch verständlich....mich regen aber vorallem die chancen preflop auf...hatte zwei mal 80:20 und dann halt der coinflip, den ich auch mies verloren hab find ich >_<
      hab meine stats schon bewerten lassen...die sind total ok:

      VPIP% 6.8
      PFR% 6.4
      WTSD% 33.8
      W$SD% 47.6

      ich glaub dass sind die wichtigsten, oder ?
      ich will mir auch grad n graph von PokerEV machen lassen, aber hab irgendwie probs mit dem programm!
      der findet keine database und ich weiß auch net wo ich meine hab, aber müsste ja eigentlich eine haben, da ich momentan die kostenlose beta version von holdemmanager benutze...
      vielleicht kann mir da auch jem. helfen?
    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      Keine Ahnung, PokerStove kenne ich auch nicht.

      Wenn du mit TPTK oder OP einen Caller bekommst. Und der PostFlop sein Set trifft, kannst du machen was du willst. Der wird nicht mehr auch der Hand gehen.

      Du kannst also zum Beispiel direkt Postflop AllIn gehen um deine Hand zu schützen. Zumindest wenn du nur ein Paar und nichts besseres hast.

      Somit vermeidest du vielleicht, dass er dich am turn oder river luckt.
    • Langdon
      Langdon
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 271
      ich spiel zwar kein sss aber ich finde deinen stack bei hand 1 merkwürdig hoch. oder hat sich da was geändert? geht man nicht mehr mit 25bb vom tisch? oder war das nach dem doubleup beim ausblinden lassen?

      ansonsten sind das schon unangenehme beats, aber das waren sicher nicht deine ersten und wenn du weiter spielst werden es auch definitiv nicht deine letzten bleiben ;)

      alles gute und viel erfolg weiterhin
    • Fred4BadBeat
      Fred4BadBeat
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 666
      @Stacksize: Man geht vom Tisch, wenn man wieder den Blind zahlen müsste (die Hände bis dahin quasi kostenlos). Wenn man dann noch KK+ und ggf. ein paar andere Hände bekommt, spielt man die natürlich. Außer man kann mit dem Verlust vom grösseren Stack nicht klar kommen, dann geht man lieber gleich.
    • GoodKat89
      GoodKat89
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2007 Beiträge: 2.701
      jap...war nach einem double up das ausblinden, deswegen tuts natürlich nochmal doppelt so weh :( ...spiel nach nem double auch wirklich sehr tight...halt AA KK manchmal AK!
      nein es waren natürlich nich meine ersten, aber sie kommen halt immer wieder an sehr unangenehmen stellen...so das ich nie die 50+ marke erreiche :( !
      was kann man denn machen? ich bin verzweifelt :( ?(
    • Fred4BadBeat
      Fred4BadBeat
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 666
      Wenn Du nahezu alle Leaks beseitigt hast, und vom Kontostand weiterspielen kannst, mach dass. Ich hab bestimmt 50k Hände oder so auf NL10 gespielt :)

      Also, Kopf hoch, freuen wenn Deine Gegner Fehler machen und Du richtig spielst. Weiterspielen, und irgendwann aufsteigen. Viel Erfolg.
    • willes
      willes
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 437
      Du kannst es mit viel Gedult schlagen.
    • MFR
      MFR
      Silber
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 1.967
      Also die erste Hand, hat dein Gegner nunmal auch korrekt gespielt, und es wird auch der Fall eintreffen, dass du mal gegen ein hoeheres Paar laeufst, und deinen Set triffst, die beiden anderen Haende sind zwar Preflop wohl von den Gegnern nicht korrekt gespielt, aber diese Spieler sind es, die dich auf Dauer ausbezahlen. Solange Du mit deiner Bankroll nicht broke gehst, hilft dir ja erst mal der freigespielte Bonus, ausserdem wenn du die SSS korrekt spielst, wird sich auch der Erfolg einstellen.
    • Publius
      Publius
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2006 Beiträge: 1.339
      Ist ist nur eine kleine Sache, aber ich raise mit relativ hohem Stack (>20 BB) und oop lieber noch ein oder zwei BB mehr. (Bei dir die zweite Hand mit QQ) Gegen die Fische kommt mehr Geld in den Pot so lange ich vorne liege und die Regulars folden schneller.
      Ziel ist es, Postflop weiterhin nur eine Entscheidung treffen zu müssen.

      Imho sind VPIP und PFR für Standard-SSS zu hoch und für Advanced-SSS zu niedrig. Das muss kein Fehler sein aber es ist ein Anlass, Steals und Resteals zu überprüfen.
    • 4nGeL
      4nGeL
      Black
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 584
      table selection ist sehr wichtig bei der "sss" hab ich gemerkt, en guter freund spielt die auch seit 1 monat break even, bis knapp minus. und naja dann war ich bei ihm und hab ihm erklärt an welche tische er sich setzen soll und schon liefs dann auch ein bisschen besser. aber im endeffekt ist er zu ungeduldig und die sss auf den unteren limits ist ziemlich stark ausgebucht von kleinen shortstacks.
    • Fred4BadBeat
      Fred4BadBeat
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 666
      Ja stimmt, table selection ist ein gutes Stichwort. Evtl. auch die Spieluhrzeit beachten, sofern man da variieren kann. Zum Thema Shortstacks: Nicht alle spielen nach Strategie, aber es sollten natürlich möglichst viele grössere Stacks am Tisch sitzen.

      Kritisch sein, ob man nich doch mal tilted und so gehört natürlich auch dazu. Und dann klappt es auch :)
    • GoodKat89
      GoodKat89
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2007 Beiträge: 2.701
      Imho sind VPIP und PFR für Standard-SSS zu hoch und für Advanced-SSS zu niedrig.


      kannst du das vielleicht nochmal näher erläutern?

      es kann doch echt nich normal sein??? gerade wieder eine kurze session gespielt...hab es nicht länger ausgehalten >_<



      einmal der graph dazu...am anfang war es unglaublich...hatte in 50 händen 3mal KK und jedes mal auf dem flop mein set fertig gehabt :D ...war n nettes gefühl...wurde zwar nicht immer komplett ausgezahlt, aber ist doch schonmal!

      und dann kamen wieder die suckouts :(

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

      MP3 ($17.55)
      Hero ($2.05)
      Button ($24.65)
      SB ($9.70)
      BB ($5)
      UTG ($2.10)
      UTG+1 ($14.55)
      MP1 ($12.55)
      MP2 ($2.75)

      Preflop: Hero is CO with A, K.
      1 fold, UTG+1 raises to $0.3, 3 folds, Hero raises to $0.9, 3 folds, UTG+1 raises to $14.55, Hero calls $1.15 (All-In).

      Flop: ($4.25) 7, T, Q (2 players, 1 all-in)

      Turn: ($4.25) 2 (2 players, 1 all-in)

      River: ($4.25) 4 (2 players, 1 all-in)

      Final Pot: $4.25

      UTG+1 has Qd Ad (one pair, queens).
      Hero has Ah Kh (high card, ace).
      Outcome: UTG+1 wins $16.75. [/color]


      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

      SB ($11.60)
      BB ($26.30)
      UTG ($10.30)
      UTG+1 ($10.75)
      MP1 ($20.90)
      MP2 ($5.70)
      Hero ($2)
      Button ($6.95)

      Preflop: Hero is CO with , .
      UTG calls $0.10, 2 folds, MP2 calls $0.10, Hero raises to $0.6, 2 folds, BB calls $0.50, UTG calls $0.50, MP2 folds.

      Flop: ($1.95) , , (3 players)
      BB checks, UTG checks, Hero bets $1.4 (All-In), BB calls $1.40, UTG folds.

      Turn: ($0) (2 players, 1 all-in)

      River: ($0) (2 players, 1 all-in)

      Final Pot: $4.75

      BB has Jd Td (three of a kind, jacks).
      Hero has Qd Ad (two pair, queens and jacks).
      Outcome: BB wins $4.75. [/color]


      hier nochmal mein gesamter graph sss auf stars:

    • Rotgud
      Rotgud
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2007 Beiträge: 740
      Kopf hoch, wenn ich mir dein Graphen so anschaue, dann gehts bei dir ab der ~4500 Hand doch relativ gut nach oben. Das du eklige Varianz drin hast ist normal, darfst dich dadurch nicht entmutigen lassen ;)

      Ging mir ne Zeit genauso. Am Anfang ne Menge Leaks und viel Geld verballer, dann gefangen und langsam aber stetig nach oben gekämpft.(Ja auch ich hatte ne Menge Suck Outs und hab sie immer noch ;) )...beim Pokern gilt halt immer noch das Gesetz der großen Zahlen, also immer am Ball bleiben und wir sehen uns dann an den NL25 Tischen :D
    • GoodKat89
      GoodKat89
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2007 Beiträge: 2.701
      WOW ok es ist einfach unglaublich!!!
      was soll die scheiße???
      ich weiß echt net ob ich den nerv hab....
      klar irgendwann könnten die suckouts noch aufhören...aber wann denn zur hölle???
      ich mache NICHTS FALSCH , NICHTS!!!
      trotzdem hab ich heute 15$ minus gemacht!!! NUR DURCH SCHEIß SUCKOUTS!!!

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

      MP2 ($6.70)
      CO ($1.80)
      Button ($4.60)
      SB ($11.40)
      BB ($2)
      UTG ($21.80)
      UTG+1 ($21.65)
      Hero ($2)

      Preflop: Hero is MP1 with , .
      2 folds, Hero raises to $0.4, 1 fold, CO calls $0.40, 3 folds.

      Flop: ($0.95) , , (2 players)
      Hero bets $1.4, CO calls $1.40 (All-In).

      Turn: ($0) (2 players, 1 all-in)

      River: ($0) (2 players, 1 all-in)

      Final Pot: $3.75

      Hero has Qc Qh (four of a kind, eights).
      CO has As 4s (four of a kind, eights).
      Outcome: CO wins $1.87. Hero wins $1.87. [/color]


      wie geht sowas???? und womit hab ich das verdient???
      das bringt doch verdammt nochmal kein spaß!!!
      boah das is zum kotzen!
    • Fred4BadBeat
      Fred4BadBeat
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 666
      So geht das ;)

      Full Tilt Poker, $0.10/$0.25 NL Hold'em Cash Game, 9 Players
      LeggoPoker.com - Hand History Converter

      BB: 105.40 BB
      UTG: 18.60 BB
      UTG+1: 51.80 BB
      Hero (MP1): 18.80 BB
      MP2: 99.40 BB
      MP3: 153.40 BB
      CO: 91.40 BB
      BTN: 110.80 BB
      SB: 23 BB

      Pre-Flop: A:heart: Q:club: dealt to Hero (MP1)
      UTG folds, UTG+1 folds, Hero raises to 4BB, MP2 calls 4BB, MP3 folds, CO calls 4BB, BTN raises to 21.4BB, SB folds, Hero calls 14.8BB and is All-In

      Flop: (47BB) 3:spade: 3:heart: 3:club: (2 Players - 1 is All-In)

      Turn: (47BB) 3:spade: 3:heart: 3:club: [ 3:diamond: ] (2 Players - 1 is All-In)

      River: (47BB) 3:spade: 3:heart: 3:club: 3:diamond: [ 4:club: ] (2 Players - 1 is All-In)

      Results: 47BB Pot (2.2BB Rake)
      Hero showed A:heart: Q:club: (four of a kind, Threes) and WON 44.8BB (+26BB NET)
      BTN showed 9:heart: 9:spade: (four of a kind, Threes) and LOST (-18.8BB NET)

      Klar, das ist kein Spass, aber kürzlich hatte ich nen 10 Stack down innerhalb von nichtmal 30 minuten. Davon höchstens nen halben Stack unnötig hinterhergeschoben. Sowas passiert leider. Die 100% Gewinnchance hast Du ja leider selten (außer Royal Flush, oder Du hälst die beste Hand und es kann keine bessere mehr geben). Da Du aber nicht auf diese Situationen warten kannst, weiter das Risiko suchen und mit den Beats leben. Manchmal hilft es, Zeiten und Pokerplattformen zu ändern. Z.B. bei Party ist das Spiel etwas anders während der Promozeiten als außerhalb, nur so als Denkanstoss ...
    • Funkymonk
      Funkymonk
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2006 Beiträge: 585
      Original von GoodKat89
      Hero has Qc Qh (four of a kind, eights).
      CO has As 4s (four of a kind, eights).
      Outcome: CO wins $1.87. Hero wins $1.87. [/color]
      Ich frag mich grade wieso der Pot gesplittet wird? eigentlich hätte CO doch gewinnen müssen?! A8888>Q8888?!

      Naja und GoodKat ich würd dir mal raten n Tag pause zu machen oder 2 und die Badbeats vergessen, dich nochmal n bisschen mit der theorie zu befassen coachings, videos gucken und dann wenn du dich "erholt" hast wieder frisch ans Werk zu gehen. Und wenn die erste Hand wieder n BadBeat wird denk dir einfach das du von dem typen früher oder später das 10 fache wieder kriegst.

      Gruß Funkymonk
    • GoodKat89
      GoodKat89
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2007 Beiträge: 2.701
      das war ein fehler vom converter...natürlich hat er die hand gewonnen >_<!
      jap werd jetzt bis zum weekend erstmal nich mehr pokern....
      und dann mal wieder versuchen richtig durchzustarten!
      also danke an alle an die motivierenden worte und ich halt euch auf den laufenden ;) !
    • GoodKat89
      GoodKat89
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2007 Beiträge: 2.701
      ich konnte es nicht lassen und habe doch heute wieder angefangen...
      ich wollte euch mal fragen ob es normal ist, dass ich jetzt immer vorsichtiger bin?
      also nicht auf mein spiel bezogen...ich spiele immer noch normal, aber teilweise kann ich garnet an den tisch gucken, wenn ich allin bin, da ich weiß, dass mich ein weitere badbeat schlagen könnte >_<. desweiteren ist das so , dass ich so schnell wie möglich mit den gewinnen vom tisch gehe, um meinen gewinn in sicherheit zu bringen! habe z.b. gerade ne kleine session gespielt...ca. 200 hände und ich wusste, ohne dass ich meine BR betrachten musste, dass ich gewinn gemacht hab...da hab ich mich dann entschieden, dass ich mich jetzt ausblinden lasse und lieber die tische verlasse mit meinen gewinn und dann werd ich vielleicht heut abend nochmal spielen!

      ist das nachvollziehbar bzw. "gut" oder "schlecht"?
      sollte ich es doch lieber ausnutzen wenn es gut läuft und weiter spielen, obwohl ich mich dann dabei nicht mehr wohlfühle?
    • 1
    • 2