Brauche realistische Einschätzung zu den Micros

    • chefko
      chefko
      Global
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 7.985
      Hi Leute.
      Habe folgendes Problem.
      Spiele Nl10 Fr bss, undzwar schon fast 3 Monate, weil ich aus finanziellen Gründen alles auszahlen musste und dann nur durch Freerolls von 50 $ wieder anfangen musste.

      Habe eh eine solide Winrate, aber mich frustrieren unheimlihc diese anderen Threads, wo die Leute in 3k händen da durchmarschieren.

      Bin ich zu unfähig? Hab eh ne Winrate um 6 BB/100....ist das noch zu schlecht? Geht mir schon langsam am Nerv....
  • 13 Antworten
    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      Ja ist viel zu schlecht ........

      Was ne Frage, ehrlich.


      Du kannst dir selbst ausrechnen wieviele Hände zu brauchst um da wegzukommen und das sind bei 6BB sicher nicht viele.


      Und die die hier angeben mit ihren "3 Wochen Micro"-Beats. Das sind genau die 10%, die es schaffen, wenn du zu den 90% gehörst ist das kein Problem.
    • chefko
      chefko
      Global
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 7.985
      der thread ist aus 3 suckouts entstanden....

      :D

      ich kann die micros einfach nicht wegficken :D
    • torwartmani
      torwartmani
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 443
      Original von chefko
      der thread ist aus 3 suckouts entstanden....

      :D

      ich kann die micros einfach nicht wegficken :D
      #2

      immer das langsame up und der suckout ;(

      micro suckz^^
    • chefko
      chefko
      Global
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 7.985
      Original von torwartmani
      Original von chefko
      der thread ist aus 3 suckouts entstanden....

      :D

      ich kann die micros einfach nicht wegficken :D
      #2

      immer das langsame up und der suckout ;(

      micro suckz^^
      bin schon drüber hinweg.
      spiele nur noch striktes abc poker, einziger move; contibet gegen einen gegner....

      funzt ganz gut...
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Eine Conti würde ich nicht als Move bezeichnen. Und wenn du generell die Conti bei 2 Gegnern weglässt, ist das sicher auch Verschwendung.
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Die Frage ist, was dein Grund zum Pokern ist?

      Wenn du damit Geld verdienen willst, solltest du natürlich so schnell wie möglich aufsteigen.

      Wenn du aber spielst, weil du gerne Poker spielst und das Geld nur zweitrangig ist, dann hab Spaß am Spiel und kümmer dich nicht drum, wie gut die anderen sind. Denn lieber Spaß auf NL 10 als frustriert auf NL 50.

      Und hier noch die Standardantwort:
      mehr Hände posten und Coachings besuchen.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von Rinerd2
      Und die die hier angeben mit ihren "3 Wochen Micro"-Beats. Das sind genau die 10%, die einen Mega-Upswing haben, glauben Pokergott zu sein - und oft auf NL50 oder wann immer auch der Down kommt, broke gehen, wenn du zu den 90% gehörst ist das kein Problem.
      FYP :D

      @OP

      Wer longterm eine Winrate von 5 ptBB/100 halten kann, ist sehr gut. Wenn hier irgendwelche Leute Sachen von 17 ptBB/100 auf NL10 reinschreiben, dann ist das totales Upswingpoker und eine komplett unrealisitsche Selbsteinschätzung (auf ein paar Tausend Hände kann man das ja mal schaffen, aber sicher nicht 50k Hände oder mehr)

      Wenn du eine sehr solide Winrate von 5 ptBB/100 dauerhaft hältst, dann kriegst pro 1000 Hände einen Stack, d.h. brauchst um ein Limit zu schlagen ca. 20 - 30k Hände im Schnitt (z.B. um von NL10 auf NL25FR zu kommen = 200$ auf 500$ ... ca. 30k Hände)
    • HanzZ
      HanzZ
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2007 Beiträge: 546
      lol in 3k händen ? wer ? wer ? show me :P
    • chefko
      chefko
      Global
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 7.985
      so kinners. bin schon auf nl 25 gut dabei. spiele halt viel und poste viele hände, was soll man auch machen...

      geht auch gut voran :D :heart:
    • Finally
      Finally
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 3.889
      Original von chefko


      Bin ich zu unfähig? Hab eh ne Winrate um 6 BB/100....ist das noch zu schlecht? Geht mir schon langsam am Nerv....
      6 BB/100 ist doch alles andere als schlecht^^
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von Finally
      Original von chefko


      Bin ich zu unfähig? Hab eh ne Winrate um 6 BB/100....ist das noch zu schlecht? Geht mir schon langsam am Nerv....
      6 BB/100 ist doch alles andere als schlecht^^
      Aber richtig gut wären Werte größer 10
    • chefko
      chefko
      Global
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 7.985
      Original von BigAndy
      Original von Finally
      Original von chefko


      Bin ich zu unfähig? Hab eh ne Winrate um 6 BB/100....ist das noch zu schlecht? Geht mir schon langsam am Nerv....
      6 BB/100 ist doch alles andere als schlecht^^
      Aber richtig gut wären Werte größer 10
      vielen dank für diese nützliche information :D


      mittlerweile bin ich über 10 auf nl 25
    • Eisflamme
      Eisflamme
      Gold
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 6.479
      Wenn einer in 3k Händen durchmarschiert, dann will er einfach das Limit nicht schlagen, sondern sich selbst eine Ausrede dafür suchen, höher zu spielen ;)
      Egal, wie viel man gewinnt und wie hoch die Winrate ist -> ohne Samplesize ist das Limit nicht geschlagen.

      Von daher, mach dir keinen Kopf. 6 PTBB ist ausgezeichnet!

      Lg