Leute mit zuviel Geld...

    • krong
      krong
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 14.271


      Ich war leider nicht aufm Tisch weil ich inner Warteschlange rumgehangen hab. Aber der Typ war lustig. Alle Hände gecapped bis zum Ende...
      Der Nutbla hat dem gut was abgerippt... =)
      Dürfte dem egal gewesen sein...
  • 12 Antworten
    • stippi
      stippi
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2005 Beiträge: 677
      Jau ich saß mit am Tisch und hab nen paar $ vom dicken Kuchen abbekommen :-)
      Die Werte die du von mir hast sind ja mal gut verfälscht, anscheinend iwann ma keine hände bekommen :evil:
      Für die dies interessiert stell ich ma seinen Blog rein. Kannte den Typen vorher auch net.
      Was mich aber am meisten interessiert. Was steht in der Player Note :D

      MfG

      stippi
    • TEFLON
      TEFLON
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2006 Beiträge: 412
      ach und grad dann zock ich net...
    • fl0ppy
      fl0ppy
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 1.117
      Der spielt normal NL1000 und NL2000. :)
    • JonasJordan
      JonasJordan
      Black
      Dabei seit: 07.03.2006 Beiträge: 263
      ich war auch kurz dran --> keine Hände bekommen und schwups wollte er mit seinen "freunden" einen trinken gehen.

      Mein Fazit: einfach nur ein idiot
    • krong
      krong
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 14.271
      Der Kerl ist 20, darf demnach noch garnicht trinken... =)

      Stippi was in der Playernote steht wird ein sorgfältig gepflegtes Gehemnis bleiben... =)
    • sveri
      sveri
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2006 Beiträge: 473
      Ach, ich hab das auch schon gemacht, mich mit 80 cent an nen 2/4 cent
      Tisch gehockt und rumgetiltet nachdem ich ein paar tierische Bad Beats
      verpasst bekommen hab.

      Kann ich nur empfehlen wenn man auf hoeheren Limits spielt und grad
      Gefahr laeuft auf Tilt zu kommen.

      Das macht auf jedenfall Spass einfach mal so mit 63 preflop zu cappen
      und dann auch noch was zu treffen :-)
    • sportacer
      sportacer
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 209
      Original von sveri
      Ach, ich hab das auch schon gemacht, mich mit 80 cent an nen 2/4 cent
      Tisch gehockt und rumgetiltet nachdem ich ein paar tierische Bad Beats
      verpasst bekommen hab.

      Kann ich nur empfehlen wenn man auf hoeheren Limits spielt und grad
      Gefahr laeuft auf Tilt zu kommen.

      Das macht auf jedenfall Spass einfach mal so mit 63 preflop zu cappen
      und dann auch noch was zu treffen :-)

      wie du dich mit 80cents an nem 24 tisch setzetn willst will ich sehen
    • DaWyatt
      DaWyatt
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 3.434
      Original von sportacer
      Original von sveri
      Ach, ich hab das auch schon gemacht, mich mit 80 cent an nen 2/4 cent
      Tisch gehockt und rumgetiltet nachdem ich ein paar tierische Bad Beats
      verpasst bekommen hab.

      Kann ich nur empfehlen wenn man auf hoeheren Limits spielt und grad
      Gefahr laeuft auf Tilt zu kommen.

      Das macht auf jedenfall Spass einfach mal so mit 63 preflop zu cappen
      und dann auch noch was zu treffen :-)

      wie du dich mit 80cents an nem 24 tisch setzetn willst will ich sehen
      20 minimum Buy-Ins * 4c = 80 c
      Was is daran falsch?
      PP beginnertable NL ganz unten
    • Warlord
      Warlord
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 2.000
      Original von DaWyatt
      Original von sportacer
      Original von sveri
      Ach, ich hab das auch schon gemacht, mich mit 80 cent an nen 2/4 cent
      Tisch gehockt und rumgetiltet nachdem ich ein paar tierische Bad Beats
      verpasst bekommen hab.

      Kann ich nur empfehlen wenn man auf hoeheren Limits spielt und grad
      Gefahr laeuft auf Tilt zu kommen.

      Das macht auf jedenfall Spass einfach mal so mit 63 preflop zu cappen
      und dann auch noch was zu treffen :-)

      wie du dich mit 80cents an nem 24 tisch setzetn willst will ich sehen
      20 minimum Buy-Ins * 4c = 80 c
      Was is daran falsch?
      PP beginnertable NL ganz unten
      Hört sich für mich eher so an, als ob er sich bei PokerStars an einen 0.02/0.04 FIXED LIMIT Tisch mit $0.80 gesetzt hätte. Is ja kein Problem und wenn es einem hilft, so seine Aggressionen abzubauen, prima!
      Ich halte das aber irgendwie für sehr gefährlich... Nicht wegen der 80 Cent, die man so MßGLICHERWEISE verlieren könnte, sondern man gewöhnt sich doch so viel leichter daran, zu tilten. Das kann sich IMhO ganz leicht auf die höheren "normalen" Limits übertragen. Besser wäre es, den PC nach einigen BadBeats und wenn man merkt, dass man nicht mehr optimal spielt, auszuschalten.
      Aber jedem das Seine! :P

      Gruß, Sascha.
    • ips.seri
      ips.seri
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 1.970
      von dem kerl hab ich einige hände auf nl600/nl1k

      er ist recht lose, aber ganz guter spieler von den werten her
    • sveri
      sveri
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2006 Beiträge: 473
      Original von Warlord
      Original von DaWyatt
      Original von sportacer
      Original von sveri
      Ach, ich hab das auch schon gemacht, mich mit 80 cent an nen 2/4 cent
      Tisch gehockt und rumgetiltet nachdem ich ein paar tierische Bad Beats
      verpasst bekommen hab.

      Kann ich nur empfehlen wenn man auf hoeheren Limits spielt und grad
      Gefahr laeuft auf Tilt zu kommen.

      Das macht auf jedenfall Spass einfach mal so mit 63 preflop zu cappen
      und dann auch noch was zu treffen :-)

      wie du dich mit 80cents an nem 24 tisch setzetn willst will ich sehen
      20 minimum Buy-Ins * 4c = 80 c
      Was is daran falsch?
      PP beginnertable NL ganz unten
      Hört sich für mich eher so an, als ob er sich bei PokerStars an einen 0.02/0.04 FIXED LIMIT Tisch mit $0.80 gesetzt hätte. Is ja kein Problem und wenn es einem hilft, so seine Aggressionen abzubauen, prima!
      Ich halte das aber irgendwie für sehr gefährlich... Nicht wegen der 80 Cent, die man so MßGLICHERWEISE verlieren könnte, sondern man gewöhnt sich doch so viel leichter daran, zu tilten. Das kann sich IMhO ganz leicht auf die höheren "normalen" Limits übertragen. Besser wäre es, den PC nach einigen BadBeats und wenn man merkt, dass man nicht mehr optimal spielt, auszuschalten.
      Aber jedem das Seine! :P

      Gruß, Sascha.
      Also, wie ich schrieb hab ich mich an einen 2/4 cent Tisch gesetzt =
      0.02/0.04 Dollar.

      Und wie richtig vermutet wurde war das bei Pokerstars.
      Bei einer BR von ca. 250$ sind die 80 cent jetzt nicht so der Hammer finde ich.

      Ehrlich gesagt hab ich das mit Absicht gemacht.
      Einfach mal richtig geil fischig spielen.
      Das macht wirklich Spass.

      Vlt. kennt das ja jemand vom Sport, man trainiert Jahre lang, strebt immer
      dem einen Ziel entgegen, konzentriert sich voll darauf.
      (Dasselbe gibts ja auch im Berufsleben,...)

      Aber trotzdem spielt man ab und an einfach nur fuer den Spass.
      Man geigelt rum, probiert mal aus, einfach nur um sich eben mal abzulenken, und genauso hab ich das in dem Moment empfunden.

      Und ich bleib dabei, es ist einfach lustig mit nichts in der Hand
      rumzucappen, nur sollte man dabei eben nicht einen betraechtlichen
      Teil seiner BR aufs Spiel setzen.

      Das ich an dem Abend meinen Einsatz verdoppelt hab mit der
      Spielweise verschweig ich jetzt einfach mal ;-)

      Und mir ging es dabei nicht darum meine Aggressionen abzubauen.
      Konfliktbewaeltigung betreib ich im Allgemeinen mit Selbstkritik
      (in dem Fall Leaks suchen) oder Sport.
    • TEFLON
      TEFLON
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2006 Beiträge: 412
      na ich kenn das mach das zur zeit auf 2$ NL setz mich mit 1$ an den tisch(everest) und zock dann- meist hör ich auf wenn ich dann 5-10$ hab macht echt spaß so richtig zu zockn und nur n minimalen teil zu setzen bei nem BR von 500$ macht der $ nich wirklich was...just for fun