AQ richtiger call?

    • tobyha
      tobyha
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 282
      ich raise mid position A :club: Q :club: , beide stack 10.00

      0.40

      sb callt

      flop :

      6 :club: A :diamond: 2 :spade:


      ich spiele 0.60 an
      er reraised auf 1.80
      ich calle turn: 9 :club:

      ich checke gegner spielt 4$ an ich stelle alles rein... er callt und zeigt mir A 6, kann man als on-tilt werten, denke ich mal, oder kann man wirklich noch mit einer guten equity rechnen da man noch ein paar outs hat :club: und Q und viele fische dabei sind die A7, A8, Aj spielen und damit auch bis zum ende gehen?
  • 7 Antworten
    • Broenes
      Broenes
      Bronze
      Dabei seit: 18.10.2007 Beiträge: 2.141
      Ich glaub genau diese Situation ist in den Artikeln gemeint mit "nicht wissen wenn die Hand nichts mehr wert ist"!

      Naja gut du hast durch die Queen 3 und durch den FD 9 outs, macht 12 outs und nach dem turn 12:46 also 1:3,8 oder 26%!
      Ich hab zwar bisher noch keine Hände bewertet, aber ich hätte das nicht durchgespielt sondern ihn bei dem raise zwar nicht auf two pair sondern auf set gesetzt und gefoldet! Und die 26% geben mir recht weil du hier logischerweise 50% am pot hast! Implied Odds hast du hier auch nichtmehr (du müsstest nach dem river im Falle eines Hits nochmal mehr als den halben Pot aus deinem Gegner kitzeln damit deine gesamten odds auf 50%< kommen) aber ihr seid ja schon All-in!
      Von daher ist meiner Meinung nach der Raise hier absolut nicht gerechtfertigt!
      Ein call wäre dann ok wenn du ihm noch nen halben pot abjagen kannst aber in der situation hier nicht, weil ihr beide nichtmehr soviel habt!

      Wie gesagt ich hab so ne hand noch nicht hier bewertet aber ich glaube dass das richtig ist - also immer meckern wenn was net stimmt!:D
    • tobyha
      tobyha
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 282
      joah, er war sowas von commited, war ne kurzschlussreaktion von mir...
      heute 2 solcher dinger gehabt, einmal 7$ gekostet einmal 3... beides ganz leichtes folds wenn ich in beiden situationen weggeschmissen hätte, wäre ich nach der session 3$ im plus gewesen.
      naja, gestern bei full tilt angefangen, insgesamt noch 7$ im plus, 4$ und ich krieg die 1ten 20$ bonus, hab mir dick auf den monitor DONT TILT geschrieben, ich glaube das ist bei mir die größte schwäche.
      bei partypoker war ich nach circa 10k händen 90$ im plus und hab dann nach 2 badbeats an einem tag 60$ verspielt, alles nur durchs tilten, jetzt hab ich mir ne grenze von 10$ minus in der session gesetzt wo ich dann auch aufhöre, da ich meiner meinung nach winning player auf nl10 sein kann.

      jetzt schreib ich hier schon ne biographie :P aber ich denke einige leute kennen das problem...
    • Broenes
      Broenes
      Bronze
      Dabei seit: 18.10.2007 Beiträge: 2.141
      Wenn du denkst dass du tilt gehst dann wirkt es echt am besten wenn du die kiste aus machst und dann erstmal abschaltest: raus - frische luft schnappen und runterkommen...sobald du dann merkst dass du unten bist und wieder rational denken kannst dann setz dich nochmal mit der situation auseinander und dann "back to the roots" wenn du merkst dass du von den regeln abgedriftet bist!
      da gibts auch nen artikel dazu - hilft echt! ;)
    • cybergnom
      cybergnom
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 2.365
      Wie schreibt Jam Meinert in seinem Buch so treffend:
      "Der Fold ist der stärkste Zug im Repertoire eines Pokerspielers"
    • DocMuellfreak
      DocMuellfreak
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 365
      Der Raise preflop ist korrekt. Die Bet am Flop selber auch.
      Der Raise von ihm wuerde mich aber schon stutzig machen. Einen Raise bekommst du eigentlich nur, wenn jemand TP oder besser getroffen hat. Nun muss man ueberlegen, was man noch schlaegt, und was nicht.
      Du schlaegst am Turn A3, A4, A5, A7, A8, A9, AT und AJ. Macht insgesamt 8 Asse, die du schlaegst. Dich schlagen dagegen A2, A6 und AK. AQ teilt den Pot, lassen wir also raus. Macht momentan 8:3 fuer dich. Jetzt kommen aber die Paare dazu. AA halte ich mal aussen vor, sind auf Grund des preflop Calls unwahrscheinlich, wenn auch nicht unmoeglich. Da schlagen dich 22 und 66. Macht also schonmal 5 Haende, die dich schlagen. Momentan koenntest du also noch vorne sein. Der Call am Flop, geht dementsprechend in Ordnung.
      Der Fehler kommt am Turn. Der bringt dir zwar den Flushdraw, aber der verbessert deine Hand aktuell ja nicht. Dein Gegner hat hingegen ein weiteres Ass, was dich schlaegt, und auch ein weiteres Paar, was dich schlaegt. Macht nun also 7 Asse, die du schlaegst, 4 Asse, die dich schlagen und drei Paare, die dich schlagen. Sieht schon ausgeglichen aus.
      Die grosse Bet, die dein Gegner macht, im Zusammenhang mit seinem Raise am Flop laesst aber erahnen, dass er dich geschlagen hat. Entweder haelt er hier ein Set, oder er hat TwoPair getroffen. Mit einem MediumPair, oder einem kleinen Ass spielt er nicht so. Da helfen dir auch deine Outs auf den Flush nicht mehr. Die Trunbet kann man eigentlich nicht mehr profitabel callen.
      Dein Push ist hier denke ich klar -EV, da er sich zuvor commited hat, und auch den callen wird. Und aus den eben genannten Gruenden musst du eigentlich davon ausgehen, dass du hinten liegst. Auf dem Board kannst du auch nichts wirklich repraesentieren, was ihn davon abbringt seine Hand zu folden. Er hat am Flop Top TwoPair. Du bettest recht klein und callst seinen Raise am Flop nur, so dass er dich vermutlich nicht unbedingt auf ein Set setzen wird.

      Wie gesagt ist am Turn Schluss. Den Raise am Flop zu callen ist denke ich richtig, aber am Turn musst du auf die grosse Bet folden.
    • TriMMi
      TriMMi
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 191
      Die Hand ist falsch aufgeführt.

      Flop call ich auch. Aber du bist doch ip und Villain oop.

      Wie kannst du da anchecken?

      Also wenn Villain hier oop checkt, check ich behind und spiele Bet/Fold oder Check/Call River.
    • tobyha
      tobyha
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 282
      sry hab gerade gelesen, er saß am button...

      war einfach tilt mehr kann man dazu nicht sagen...