Wie hätte ich spielen sollen?

  • 6 Antworten
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      beispielhandforum
      hand converter
    • Mondragor
      Mondragor
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7
      Hi!
      Sorry, hier nochmal:

      Party Poker 0.10/0.20 Hold'em (10 handed) Hand History Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

      Preflop: Hero is UTG+1 with A, A.
      UTG calls, Hero raises, 6 folds, SB calls, BB calls, UTG 3-bets, Hero caps, SB calls, BB folds, UTG calls.

      Flop: (14 SB) 4, 8, 5 (3 players)
      SB checks, UTG bets, Hero raises, SB 3-bets, UTG caps, Hero calls, SB calls.

      Turn: (13 BB) 6 (3 players)
      SB bets, UTG calls, Hero calls.

      River: (16 BB) 2 (3 players)
      SB bets, UTG calls, Hero calls.

      Final Pot: 19 BB

      Results in white below:
      SB has 4c 4s (three of a kind, fours).
      UTG doesn't show.
      Hero has Ac As (one pair, aces).
      Outcome: SB wins 19 BB.


      Hätte ich nach den zwei re-raises nach dem Flop folden sollen?
      Hätte ich dann weiter aggresiv spielen sollen und nach weiteren reraises folden? Wie soll ich so ein checkraise am Flop einordnen.

      Danke und bis dann,
      Mondragor
    • Trendy
      Trendy
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2006 Beiträge: 13
      Ich denke du bist zu lange mitgegangen aus hoffnung auf trips oder 2 pair so aggressiv wie der sb gespielt hat wird der was gehabt haben ich glaube ich haette nachm flop oder spaetestens nachm turn gefoldet

      grade wegen dem checkraise am flop ist er sicher leader zu sein und wollte soviel value wie moeglich rausholen
    • normanfreak
      normanfreak
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2005 Beiträge: 427
      spielweise war meiner meinung nach richtig...KK, QQ geben dir die selbe action auf dem board...und die schlägst du ...UTG hatte wahrscheinlich KK oder QQ

      das SB sein set trifft ist pech...also ich hätte das auch so gespielt...AA auf dem board zu folden finde ich auch zu weak.

      ps: in zukunft besser ins beispielhände forum!
    • Player06
      Player06
      Global
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 5.915
      gut gespielt, kannst nicht machen.

      cap flop mit den assen

      am turn machst du nur mehr einen calldown, straight könnte angekommen sein.
      fold kommt bei dem großen pott nicht in frage. du schließt die betting round ab, es besteht keine gefahr, dass hinter dir jemand raist. musst also immer nur eine BB callen.

      alles richtig gemacht.




      @ kugelfang kurze handbwertung hättest wohl schreiben können, hat ja jeder mal angefangen.
    • flowerizzle
      flowerizzle
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 583
      ggn set kannst nix machen. musst runter callen. hättich nicht anners gemacht