HILFE - Mainbord startet nicht

    • Pokerstar89
      Pokerstar89
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 1.158
      Hallo,
      ich hoffe einer von euch kann mir helfen
      habe mir nene neuen PC gekauft heute alles angeschlossen aber es gibt ein Problem und zwar startet der PC nicht ich komme nicht einmal ins BIOS.
      Wenn ich den Knopf drücke um den PC anzuschalaten springt der PC kurz an 1-2s un dann is er soforrt wieder aus.
      Kann mir jemand Sagen woran das liegt???

      PC: ASUS P5NT WS ( Mainboard)
      Intel Quad core 4*2,4
      2gb ram
      ATI GeForce 8600 GTS PCX
      420W Netzteil
      500gb Festplatte

      kann das sein dass ich en stärkeres Netzteil brauch vielleich so 600W?
  • 12 Antworten
    • DerDicke82
      DerDicke82
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2006 Beiträge: 1.739
      geht er gleich wieder aus? oder bekommst du einfach kein bild und die lüfter laufen weiter?

      gruß

      Stefan

      PS: kommt ein piepton?

      Edit welche Marke ist dein Netzteil! Eigentlich sollte es ausreichen, waber wer weiss
    • Pokerstar89
      Pokerstar89
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 1.158
      ja er geht sofoert wieder aus wenn ich öfters den an schalter drücke ca 4-5 mal dann läuft er auch jedoch bekomme ich dann kein Bild.
      beim ersten mal als er lief hab ich ein bild bekommen danach aber nicht mehr also grka kann net kaputt sein.
      das netzteil war beim gehäuse dabei
      ATX switch power suply Model ATx 420w steht da nur drrauf

      am anfang kam en piep ton jetzt seit ich kein bild mehr bekomme kommt auf kein piepton mehr
    • Pokerstar89
      Pokerstar89
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 1.158
      un noch was wenn ich den PC starte( ohne Festplatte) geht er auf einmal so gut wie immer gleich an Bild bekomme ich jedoch noch immer keins + Piepton kommt auch nicht.
      Sobal die Festplatte angeschlossen wird versucht die Festplatte zju starten nach 5 s geht sie aber wieder aus vermutlich weil sie zu wenig strom bekommt
      aber was ist mit dem Bild und dem Ton?
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Ist das Netzteil neu, welche Marke und wieviel Ampere leistet es auf den einzelnen Leitungen? (hast du auch die Stromstecker für Mainboard und Grafikkarte alle richtig angeschlossen?)
    • Pokerstar89
      Pokerstar89
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 1.158
      also ich hab des gehäuse inklusive Netzteil bei http://www.norskit.com gekauft
      Netzteil:
      Modell: ATX 420W
      max. Ausgangsleistung: 420 W
      AC Input: 230 V
      PFC: passiv
      Netzteillüfter: 1x 80mm
      Netzteilkabel:
      20+4 Pin (MB): 1x 300 mm
      4Pin 12V: 1x 300 mm
      Small 4Pin: 1x 850 mm
      Big 4Pin: 4x (300 / 350 / 450 / 600 mm)

      Artikel Nummer ist : 110040881
    • DerDicke82
      DerDicke82
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2006 Beiträge: 1.739
      hehe ist sag schonmal, es hat sich erledigt!

      gruß

      Stefan

      Edit also mit dem Problem *gg* nicht mit dem Rechner war ne falsche einstellung im Bios, Batterie raus und nach kurzer zeit ist es wieder auf Null und der rechner ließ sich starten!
    • Pokerstar89
      Pokerstar89
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 1.158
      jep läuft alles
      aber irgendwie bootet windows nicht un jedesmal wenn ich ins Bios gehe um dort einzustellen dass er das CD Rom laufwerk gebootet werden soll un dann erst die Festplatte un diese Einstellungen dann speichere hängt sich das Bild auf oder ist das normal, oder muss ich da ne Zeit lang warten bis alles gespeichert ist?
      ich hab da einfach als ma den PC ausgeschaltet aber als ich ihn wieder einschalten wollte kam wieder kein bild^^
    • DerDicke82
      DerDicke82
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2006 Beiträge: 1.739
      hmm klingt doch so als hätte das mainbaord ne macke! Vielleicht solltest du es doch umtauschen! denn das bios sollte sich eigentlich nicht aufhängen!

      gruß

      Stefan
    • Pokerstar89
      Pokerstar89
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 1.158
      ja wie sieht es normal aus wenn man das Bios speichert also was für ein Bild bekommt man dann zu sehen?
    • Pokerstar89
      Pokerstar89
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 1.158
      ich glaube dass da was am mainbaord ist weil wenn ich die Batterie vom Mainboard für ne minute rausnehme un dann wie rein mach
      --> PC anschalte: läuft alles super komm ohne probleme in windows un kann da jetzt auch ganz normal arbeiten.

      doch wenn ich den PC dann ausschalte und ein paar minuten später wieder einschalten will drücke ich auf den knopf zum einschalten un entweder kommt kein bild oder der lüfter läuft für ne sekunde un dann is der PC wieder aus.
      Wenn ich dann jedoch die Mainboard Batterie wieder für eine Minute Herausnehme ist alles wieder ganz normal un ich kann problemlos windows booten.

      Glaub ihr auch dass da was am Mainboard ist? Oder hat jemand schon mal ähnliches Problem gehabt?
    • Phalanx
      Phalanx
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2006 Beiträge: 3.737
      Original von Pokerstar89
      ....habe mir nene neuen PC gekauft heute alles angeschlossen aber es gibt ein Problem.....
      neuer PC = Garantiefall
    • Pokerstar89
      Pokerstar89
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 1.158
      ja des mainboard is kaputt habs gleich wieder zurückgeschickt aber des dauert 3wochen bis ich wieder ein bekomm.
      naja gleich en neues gekauft lohnt sich auf jeden fall noch 3wochen länger an meinem Laptop zu pokern halt ich net mehr aus der is so lahm :D .