stats 2/4 6max bewertungen bitte

    • uwe87
      uwe87
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 479
      so da ich nun über 11000 hände +- 0 spiele wollte ich doch mal fragen ob ihr vielleicht dickere leaks findet

      mir selbst fällt der geringe fold to riverbet wert auf
      vielleicht hängt damit auch der zu niedere won at showdown wert zusammen
      oder is alles noch im bereich des normalen?


  • 10 Antworten
    • hazz
      hazz
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 4.771
      schau dir doch einfach mal die stats der anderen an.

      wts leicht hoch, daher wohl auch w$sd zu niedrig. ansonsten keine ahnung :)
    • uwe87
      uwe87
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 479
      natürlich hab ich mir schon die stats der anderen angeschaut
      nur mehrere augen sehn halt mehr als 2
      könnte ja sein ich hab was übersehn deswegen frag ich hier :)
    • kanalratte
      kanalratte
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2005 Beiträge: 2.234
      jo also der folded to river bet ist imho einiges zu tief...
      keine angst, du wirst nicht immer nur gebluffed^^

      daher auch wts zu hoch und w$sd zu tief :)

      Ich hab eher das umgekehrte problem mit 43% folded to river bet und weiss da auch überhaupt net wie ich das ändern soll, denn obwohl ich mir des problems bewusst bin, kann ich schlicht nicht öfters am river callen^^
    • hazz
      hazz
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 4.771
      korn hatte ähnliche werte beim foldtoriverbet. nach 2-3mal nachfragen hab ichs aufgegeben.
    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      würde mal sagen dein Went to showdown ist zu hoch, sollte um die 30-33 liegen mein ich gehört zu haben und deshalb ist warscheinlich auch dein won@showdown zu gering.Winning Player Wert liegt bei ca 57% wenn ich mich richtig erinnere.
      Aggression Factor Turn liegt bei mir bei ca 4,4 und am River bei 2,0.
      Also höher als bei dir. Spiele auch 2/4 SH und mach eigentlich gut Gewinn. Bin mir aber nicht sicher ob ich zu aggro bin oder du zu passiv.
      Auf jeden Fall würd ich an deiner Stelle an meinem Hand Reading und an der Fähigkeit arbeiten sich auch von einer schönen Hand zu trennen wenn du merkst du bist geschlagen!
    • smallframe
      smallframe
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2005 Beiträge: 174
      Die doch ziemlich unterschiedlichen "Foldet to Riverbet" werte sind doch irgendwie seltsam!

      meiner is auch bei 40, was mir im vergleich zum Durchscnitt der winning-player zu niedrig erscheint.
      Ich kann mir auch nicht erklären wieso er bei mir so hoch ist, da dieser Wert doch hauptsächlich durch bet flop, bet turn, c/f river Ui entsteht oder?
      Hierbei halte ich mich inzwischen aber eigentlich eher zurück und checke bei den ganzen 60%Wts Fischen mein A high am turn auch gern mal mal behind.(Der Satz hört sich für nonPoker Menschen bestimmt gut an :P )

      Ich fahre damit auf 2/4SH allerdings ganz gut!

      Wäre interessant hier mal noch paar statements zu haben.
    • steven-dev
      steven-dev
      Black
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 1.408
      dein river aggro wert lässt vielleicht darauf schließen, dass du dünne valuebets verpasst.
    • realyn
      realyn
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2005 Beiträge: 1.952
      folded to riverbet kannst du auf 11k hände vergessen von der aussagekraft
    • uwe87
      uwe87
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 479
      ich denke der niedrige river aggro kommt auch einfach daher dass ich zu viel am river calle und zu wenig folde
      deswegen denke ich ich verpasse eher nicht dünne valuebets (zumindest nicht regelmäßig)
      werd wohl in den nächsten paar händen öfters mal am river folden wenn ich zwischen call und fold hin und her schwanke
      mal schaun wie sich das ganze über die nächsten paar tausend hände weiterentwickelt

      bis auf das riverplay sind die werte aber in ordnung oder?
    • pKay
      pKay
      Black
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.163
      Also für den Anfang, sind deine stats im groben ein wenig zu "wannabe" advanced imo, ohne dabei angreifend zu sein:

      att. to steal blinds: sollte eher bei 35% liegen - wenn man sich unsicher ist, ruhig auch dadrunter erstmal! Mit der Zeit und besserem feeling dann steigern.

      Evtl. auch erstmal die defend-Hände in der BB an Qualität hochschrauben und sich von den schwächsten einfach mal trennen!

      Dann ist auf jeden Fall der WTS zu hoch! 35% ist optimal, bei sehr gutem "judgement" 30-35 ist hier völlig ok! Einfach etwas tighter postflop spielen!


      Generell vielleicht einfach etwas konservativer spielen - der Gewinn kommt dann eher von ganz alleine! Nicht Opfer vom great overthink werden!

      mfg