Auf ein neues!

    • AceHigh12345
      AceHigh12345
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2007 Beiträge: 1.811
      Zur Vorgeschichte:

      Spiele jetzt seit 3 Jahren regelmässig home-games, spiel auch recht gerne Live-Turniere(CCC Wien) und wollte über PS.de mit Online anfangen.
      Durch zivildienst leider wenig geld und deshalb noch nicht selbst eingezahlt.

      Gesagt getan, 50$ erhalten, mit SSS auf 220$ raufgespielt und dann alles in einer schwer von Alkohol getriebenen Session wieder verloren.

      Danach habe ich mir über eine andere Seite 35$ auf FT geholt, in 1 Woche auf 197$ raufgespielt, was mir dann glatt ein "Freund" in 20 min an meinem Pc wieder verspielt hat.

      Kommen wir zum Kern der Sache!

      Da ich jetzt mein Auto verkaufen muss, werde ich mir jetzt nochmals was einzahlen und möchte diesen Thread als eine Art Tagebuch nutzen.

      Mir geht es dabei allerdings lediglich darum, mein Tun und Handeln zu dokumentieren, um Fehler in meinem Spiel zu analysieren und zu eliminieren!

      Ich möchte jetzt schon jedem danken, der mir ernstgemeinte und konstruktive Kritik liefert, und mir somit hilft mein Spiel zu verbessern.

      Details folgen in kürze!
  • 32 Antworten
    • castaway
      castaway
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2006 Beiträge: 25.945
      Viel Glück
    • AceHigh12345
      AceHigh12345
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2007 Beiträge: 1.811
      Nachdem ich noch etwas Zeit habe bis es soweit ist, werde ich diesmal alles genau planen, und dann nicht mehr von meinem Plan abweichen!

      Für den anfang werde ich mir 600$ auf FT einzahlen, und dann einmal mit
      BSS NL10 und SSS NL100 den Bonus clearen. Sollte ich vor dem clearen eine
      BR von 1000$ erreichen, werde ich mit einem 40 Stacks BRM auf
      BSS NL25SH aufsteigen.

      Ich werde mein BRM mit jedem Limit-Aufstieg um 10 Stacks erhöhen, bis ich bei einem 80-100 Stacks BRM angekommen bin.

      SnG werde ich anfangs ganz weglassen und erst mit der BR für 10$ Sng hin und wieder eins ausprobieren und schauen wies läuft.
      Aber in erster Linie möchte ich vorerst cash-game spielen!

      Ich verwende seit kurzem PT und PA, wodurch ich wenn es soweit ist auch Statistiken und Werte posten kann.

      Ich habe mich auch entschlossen, die nahezu coin-flips lieber mal zu Folden und dadurch die Varianz zu verringern.

      Meine To-do Liste für die nächste Zeit:
      (Zeitlimit möchte ich mir noch keines setzen aber kommt noch!)

      [ :D ] Das Leben nicht mehr so ernst nehmen
      [ ] Sozial-Phobie abbauen
      [X] Moneybookers-Konto einrichten
      [ ] 600€(860$) auf moneybookers einzahlen
      [ ] Auto verkaufen
      [ ] 600$ auf FT einzahlen
      [ ] 260$ auf Titan einzahlen
      [ ] 600$-Bonus auf FT clearen
      [ ] 1000$ Bankroll
      [ ] NL25SH schlagen
      [ ] NL50SH schlagen

      (Ab übermorgen sollte mein Auto bei ebay zum verkauf stehen, dh. in ca 2 Wochen geht die ganze Aktion hoffentlich los)
    • AceHigh12345
      AceHigh12345
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2007 Beiträge: 1.811
      Ich habe mir jetzt mal einen schriftlichen Plan gemacht und einige kleine Änderungen an meiner Taktik vorgenommen.
      Da der Bonus in 20$ schritten ausbezahlt wird, hat er keinen weiteren Einfluss auf meine Limit-Aufstiege. Ich werde ihn dann lediglich an Hand der Punkte vom Gewinn abziehen um ein unverfälschtes Ergebnis zu erhalten.

      Mein Plan für die nächste Einzahlung:

      Full-Tilt: 600$ BSS(NL10SH) Also bis 1000$:NL10SH

      --> 1000$ ………….. BSS(NL25SH) 40Stacks Dann bis 2500$:NL25SH
      --> 2500$ ………….. BSS(NL50SH) 50Stacks usw.
      --> 6000$ ………….. BSS(NL100SH) 60Stacks
      --> 11.000$…………. BSS(NL150SH) 70Stacks
      --> 16.000$…………. BSS(NL200SH) 80Stacks
      --> 27.000$…………. BSS(NL300SH) 90Stacks
      --> 40.000$…………. BSS(NL400SH) 100Stacks


      Das BRM wird dann noch auf 150 Stacks erhöht! (Falls ich so weit komme)

      Täglich:

      1/2 Stunde Theorie!
      Min. 5 gespielte Hände analysieren und posten!
      Im PS-Forum 5 Beispielhände durcharbeiten!
      Am Ende jedes Spieltages ein schriftliches Fazit!

      Ich werde mir dann auch immer Monats- und Wochenziele setzen aber erst
      ab NL25SH.

      [ :D ] Das Leben nicht mehr so ernst nehmen
      [ ] Sozial-Phobie abbauen
      [X] Moneybookers-Konto einrichten
      [ ] 600€(860$) auf Moneybookers einzahlen
      [ ] Auto verkaufen
      [ ] 600$ auf FT einzahlen
      [ ] 260$ auf Titan einzahlen
      [ ] 600$-Bonus auf FT clearen
      [ ] 1000$ Bankroll
      [ ] NL25SH schlagen
      [ ] NL50SH schlagen
    • mODOROK
      mODOROK
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 596
      Original von AceHigh12345
      [ ] Sozial-Phobie abbauen
      koks ?
    • AceHigh12345
      AceHigh12345
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2007 Beiträge: 1.811
      Ich will nicht eine Phobie durch eine Sucht ersetzen aber danke. Ist ein guter tip
    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      Dann rate ich zu Alk.
      Macht nicht sofort süchtig aber dafür lockerer.
    • AceHigh12345
      AceHigh12345
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2007 Beiträge: 1.811
      Danke mit dem Thema Alkohol hab ich seit 4 Jahren abgeschlossen
    • Heiliger
      Heiliger
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.619
      Original von AceHigh12345
      Danke mit dem Thema Alkohol hab ich seit 4 Jahren abgeschlossen
      Dann hast du gelogen
    • AceHigh12345
      AceHigh12345
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2007 Beiträge: 1.811
      Dann hast du gelogen[/quote]inwiefern?
    • toleit00
      toleit00
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2007 Beiträge: 2.451
      Gesagt getan, 50$ erhalten, mit SSS auf 220$ raufgespielt und dann alles in einer schwer von Alkohol getriebenen Session wieder verloren.


      hier
    • Wamaroa
      Wamaroa
      Black
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 41.021
      Original von toleit00
      Gesagt getan, 50$ erhalten, mit SSS auf 220$ raufgespielt und dann alles in einer schwer von Alkohol getriebenen Session wieder verloren.


      hier
      owned!

      thread gehört dich eher in die erlebnisberichte, oder?
    • AceHigh12345
      AceHigh12345
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2007 Beiträge: 1.811
      Das kommt vl alle 3-4 monate mal vor und dann is wieder gut. Und diese Aktion war fast eine Alkoholvergiftung und das reicht jetzt wieder für eine Weile :D
    • AceHigh12345
      AceHigh12345
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2007 Beiträge: 1.811
      Alk und Poker:
      NEIN NEIN NEIN NEIN NEIN NEIN
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Original von AceHigh12345
      Da ich jetzt nochmals was einzahlen muss, werde ich jetzt mein Auto verkaufen und möchte diesen Thread als eine Art Tagebuch nutzen.

      So hab ichs gelesen... :rolleyes:
    • AceHigh12345
      AceHigh12345
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2007 Beiträge: 1.811
      Mein Auto muss ich leider verkaufen, da ich demnächst keinen Führerschein bekommen werde. Und dann werd ich mir wieder was einzahlen. Dann eben Poker statt autofahren ;)
    • HALLLU
      HALLLU
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 140
      Golden Post!
      Golden Sig!

      THIS is were the money comes from. KTHX.
    • irtehpwns
      irtehpwns
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 469
      Original von AceHigh12345
      [...]
      Mir geht es dabei allerdings lediglich darum, mein Tun und Handeln zu dokumentieren, um Fehler in meinem Spiel zu analysieren und zu eliminieren!

      Ich möchte jetzt schon jedem danken, der mir ernstgemeinte und konstruktive Kritik liefert, und mir somit hilft mein Spiel zu verbessern.

      Details folgen in kürze!
      Sry, aber du musst nicht in erster Linie an deinem Spiel arbeiten, sondern an deinem Charakter/deiner Persönlichkeit. Dass du besoffen deine BR verdonkst zeugt schon nicht unbedingt von viel Disziplin. Dass du nen Kumpel dein Geld verzocken lässt nenne ich mal reine Dummheit. Aber dass du der Illusion verfällst, mit dem aus dem Autoverkauf gewonnenen Geld jetzt eine neue Pokerkarriere anfangen zu können... Du scheinst echt keine Vernunft und erst recht keine Beziehung zum Geld zu besitzen und bist imo stark Spielsucht gefährdet. So wie ich deine Situation einschätze, wird es nicht allzu lange dauern, bis du die 600$, die du einzahlen willst, auch wieder verzockt hast.
      Mein Appell deshalb an dich: Lass es sein! Du gaukelst dir selbst vor, gut Poker zu spielen und deine Ziele, die du dir gesetzt hast auch problemlos erreichen zu können. Dies halte ich für einen Trugschluss. Ich persönlich habe damals noch mit den 5$ von PS.de auf Pokerstars angefangen und musste mich daher durch ALLE Micro-Limits kämpfen. Dies hat zwar gedauert, aber es hat mir auch unheimlich viel Verständnis fürs Spiel gebracht und mich die wichtigsten Pokertugenden wie Geduld und Disziplin gelehrt. Du scheinst von der Notwendigkeit dieser Tugenden für ein erfolgreiches Pokerspiel noch nicht überzeugt zu sein. Wenn du das aber nicht einsiehst, wirst du schon sehr bald deinen 600$ nachtrauern. Das wäre doch schade, oder? Deshalb empfehle ich dir erst einmal grundsätzlich über deine Einstellung nachzudenken und dann evtl. den Mindestbetrag auf einer Seite einzuzahlen, aber auch nur, wenn du das Geld wirklich übrig hast (Du kannst das Geld vom Auto-Verkauf sicherlich auch sinnvoller einsetzen, z.b. sparen, statt es beim Pokern einzusetzen).
      Nichts für ungut, aber denk mal drüber nach! ;)

      Gruß irtehpwns
    • SirRickman
      SirRickman
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 379
      Also ich bin da skeptisch ...

      Nicht, dass du nicht pokern kannst, aber dass die ganze Sache gut ausgeht ... !! So wie du deine letzten beiden BR verloren hast ... ...

      VIEL ERFOLG ... ich werde dein Tagebuch verfolgen ... ;o)
    • AceHigh12345
      AceHigh12345
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2007 Beiträge: 1.811
      omg muss man sich hier für alles rechtfertigen?

      sorry aber ich arbeite an meinem Charakter und ich werde auch
      NIE WIEDER besoffen zocken! Das war weil ich das ganze damals nicht ernst genommen habe.

      Ich habe inzwischen schwer an meiner Psyche gearbeitet.

      Ausserdem glaube ich kaum dass du ernsthafte aussagen über meine Vernunft tätigen kannst. Gerade wenn man schon länger da ist sollte man nicht aufgrund einiger Posts auf den Charakter eines Menschen schliessen.

      Ich habe auch nie behauptet dass ich meinen "Freund" mein Geld verzocken lassen habe!!!
      Dreimal darfst du raten warum das "Freund" in Anführungszeichen steht....
      Ich habe ihn ein 3$ SnG spielen lassen und musste aus privaten Gründen für eine halbe Stunde weg und als ich zurückkam war alles weg und er sagte er weiss nicht wie dass passiert ist.

      Längste Zeit ein Freund gewesen.

      Ich bin auch keineswegs der Meinung, dass ich gut Poker spiele und ich nichts mehr dafür tun muss zu gewinnen(so kommen deine Aussagen rüber)

      Ich werde weiter an MIR und meinem Spiel arbeiten und du kannst ja beobachten wies weiter verläuft.

      Ehrlich gesagt würde ich an deiner Stelle mal ein bisschen an mir selbst arbeiten bevor du dir ein Urteil über Wildfremde bildest.

      Ich bin Zivi und hab mal schnell 200$ im Rausch verzockt! Das ist fast ein halbes Monatsgehalt! Glaub mir ich habe teuer bezahlt um zu lernen wie wichtig Disziplin und Geduld ist!!!

      Reden wir in ein paar Monaten oder wenn du willst Jahren weiter und bis dahin: Denk drüber nach!

      Du glaubst anscheinend auch du bist Psychologe und kannst mir anhand einiger von mir geschriebener Sätze meine Persönlichkeit beschreiben!
      Ich kann dir nur sagen die menschliche Psyche ist etwas komplizierter als Poker!!!

      Ich will hier keineswegs jemanden beleidigen, angreifen oder sonst was in die Richtung!
      Ich vertrage es nur nicht wenn mir jemand was über meinen Charakter erzählen will der kein Wort mit mir gesprochen hat.

      Nichts für ungut.

      mfg
      acehigh12345
    • 1
    • 2