Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Beat $11 SNGs Crashkurs

    • tadaaaa
      tadaaaa
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2007 Beiträge: 496
      Was haltet ihr davon??

      Beat $11 SNGs
      Levels 1-3

      Folgende Hände werden Preflop gespielt:
      Hand Betgröße Raises vor euch
      AA 3xBB Reraise / Push
      KK 3xBB Push
      QQ 3xBB Push
      JJ – 22 Call Fold
      AK Call Fold / Push

      Postflop macht ihr das:
      • Wenn ihr top Pair habt, erhöht ihr um ca. 75% bzw. ¾ Potsize.
      • Wenn ihr TPTK habt und Jemand erhöht vor euch, geht ihr all-in.
      • Slowplay macht ihr nur bei Sets oder besseren Händen

      Level 4

      Wenn ihr noch 1.500 Chips oder mehr habt Spielt ihr genauso wie in Level 1-3!
      Wenn ihr weniger habt, erhöht ihr mindestens 4xBB First In am Button oder SB mit jedem Pocket Pair, jedem Ass oder KQ.
      Wenn Jemand nach eurer Erhöhung all-in geht, geht ihr mit.

      Level 5 und drüber

      Wenn ihr unter 10xBB seid, wechselt ihr in den Push or Fold Modus!
      Folgende Hände werden Preflop gespielt:
      Hand Betgröße Erhöhungen vor euch Position
      AA – 77 3xBB / Push Push Any
      AK – AT 3xBB / Push Push Any
      66 – 22 Fold / Push Fold Any
      KQ, KJs, QJs, JTs 3xBB / Push Fold Late

      Bis zur Bubble könnt Ihr so spielen!


      tadaaaa
  • 9 Antworten