Seit einem Monat......

    • Germanivey
      Germanivey
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 263
      ....Spiel ich jetzt bei Titan über Ps.de! Wollt mal Fragen wie es bei euch anderen so läuft? Also ich spiele so ca. 2 Stunden am Tag und Multitable 6-8 Tische Nl10! Nachdem meine Bankroll die 150$ überschritten hatte hab ich auch einen Shot auf Nl20 gewagt und bin nach üblen Suckouts mit 110$ wieder auf Nl10 abgestiegen ! Hier Stagniert meine Kohle aber seit n paar Tagen, geht halt grad nix! Hab irgendwie dass Gefühl dass die kleinen Limits echt hart sind! Oder kommt mir dass bloß so vor? Freue mich über eure Berichte! Gruß, Ivey
  • 8 Antworten
    • Fred4BadBeat
      Fred4BadBeat
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 666
      Stagnation ist ja erstmal nicht so schlimm, solange es nicht kontinuierlich bergab geht. Kannst Du Dein Spiel noch verbessern? Ansonsten abwarten, bis es wieder aufwärts geht. Das kann auch mal 20K Hände dauern, leider.

      Hab die letzten Tage mal wieder ins ipoker netzwerk reingeschaut. Fand da etwas wenig wenig Mid- und Bigstacks und insges. nicht gerade zuviele Tische. Musst halt versuchen, bei der Tischauswahl ein gutes Händchen zu bewahren.
    • PaulPanter
      PaulPanter
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2007 Beiträge: 7.972
      spiel auch seit ca. einem Monat, allerdings auf PartyPoker und bei mir isses grade derbst swingig lol
      War kurz hoch auf 130, dann in einer Session (9 Tabling, 1-2 Stunden) zurück auf 100 und in der nächsten auf 80...
      Jetzt bin ich wieder bei über 100, bekomm nächste Woche oder so den Bonus und wechsel zu FTP ftw.
    • ThinkTank80
      ThinkTank80
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 14.528
      den Wechsel auf fulltilt würde ich mir überlegen mit deiner bankroll
      die haben einen ziemlich schönen Einzahlungsbonus den du noch nicht voll ausschöpfen kannst
    • PaulPanter
      PaulPanter
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2007 Beiträge: 7.972
      meh, ich will aber nicht auf PP weiterspielen, da es da (soweit ich das sehe) nicht wirklich viele (gute) Tische auf NL25 gibt... (viele SSSS)

      Wie siehts mit PokerStars aus?
    • Fred4BadBeat
      Fred4BadBeat
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 666
      ... bin da gerade selber hingegangen, das reinste Tisch Paradies (und Fischparadies?). Ich glaube, es ist die Seite mit den meißten Spielern ever. 100K - 120K Leute in den Abendstunden. Und zu vielen SSSlern bin ich noch nicht begegnet, glaube noch keinem, den ich mit Sicherheit als solchen identifiziert habe. Habe noch nicht soviele Hände gespielt und mich noch nicht so an die kleinen Fonts in der Starssoftware gewöhnt (mag Cascade nicht, spiele lieber Tile). Aber es gefällt mir trotzdem bisher.

      Kann noch einen Amerikaner ( :heart: :heart: :heart:) von gestern zitieren, ich raise nach ein paar Limpern und Blindpostern, aus MP AK, er called aus Late. Flop kommt 27J rainbow oder so, ich habe noch ungefähr Potsize left und schiebe den Rest hinterher. Ich hitte noch den King. Er schreibt "nice bet with AK there" - dreht aber selber T7s um ... zu seinem Preflop Call sag ich mal nix :)
    • ameisenmann
      ameisenmann
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2007 Beiträge: 2.787
      also ich spiele die sss seit ca. 3500 händen mit den 50$ startguthaben. nachdem ich am anfang natürlich gewaltige fehler drin hatte und auf 25$ runter war, hab ichs an einem tag durch eine glückssträhne wieder auf 48$ gebracht....naja, seit einigen tagen spiele ich zwar sehr diszipliniert auf 5 tischen, aber bekomme wenig hände und wenn ich mal was habe, dann werde ich auf dem river mit nem drilling Damen von einer low card geschlagen, die meinem gegner dann zur straight verhilft oder sowas...oder dass ich mit AK preflop raise und nie was treffe und er die contibet callt, danach nochmal raist und ich floppen muss oder durch allin gesuckt werde....
      anyways, bin jetzt auf 20$ runter und zweifele schon ziemlich an meinen fähigkeiten, meinem glück und ein wenig auch an der sss.
      bin auch am überlegen, ob ich nicht auf die kleinsten blinds mit 2ct und 4ct umsteigen und evtl. bigstacken sollte....
      wenns so weiter geht, ist meine pokerkarriere bald vorbei, bevor sie richtig angefangen hat :(

      edit: ich spiele no limit auf party...
      ist es evtl. zu empfehlen, die plattform zu wechseln? habe gelesen, dass titan looser ist?
    • Bombenalarm
      Bombenalarm
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 473
      ich spiele auch seit einem Monat aber durchschnittlich wohl gerad ma ne halbe stunde am Tag. Hab aus meinen 50$ jetzt ungefähr 71$ gemacht. Ma sehen wie es weitergeht, hab auch erst 1400 Hände auf FL 0.1 / 0.2.
    • R4ul
      R4ul
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2007 Beiträge: 14
      Ich habe vor ca einem Monat wieder mit Poker angefangen, nachdem ich vor einem halben Jahr von den 50 $ auf 30$ runtergerutscht bin im Fixed Limit.

      Habe seitdem 13k Hände gespielt, allerdings nur die ersten 5k strikt nach SSS. Diese 5k Hände hatte ich eine Winrate von ca 2PTBB/100, was zwar an sich ganz ok ist für SSS, aber ich hatte das Gefühl das da sehr viel mehr geht. Seit dem spiele ich deutlich looser mit short Stack, limpe schonmal bei callern, steale realtiv aggressiv blinds und so. (VPIP: ~ 14.5, PFR: ~11) und mache seit dem gut 8PTBB/100.

      Ist natürlich klar das das wohl nicht immer so bleiben wird, samplesize ist auch noch nicht so riesig, aber ich bin optimistisch das ich mich bei > 4PTBB/100 einpendeln werde.

      Ach ja, die Bankroll ist seit Ende November von den besagten 30$ auf 120$ gewachsen.

      Wünsch euch auch so viel Erfolg ... :)

      EDIT: Ich spiele bei Party und empfinde die Tische hier meist als sehr tight, weshalb ich mir inzwischen meine eigene kleine SSS gebastelt habe.