XP auf Vista-PC

    • FluFFy
      FluFFy
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 70
      Hallo,

      ich hab ein neuen Laptop mit Microsoft Vist. Da die meisten Programme die ich für das Studium nicht laufen, will ich XP darauf installieren.

      Das Problem: XP erkennt meine Festplatte bei der Installation nicht.
      Ich nehme an, dass es daran liegt, dass es eine SATA Platte ist. Ich hab zwar versuch die SATA-Standarttreiber (F6 am Anfang der Installation) aber dann erkennt er die Partitionen nicht mehr richtig.

      Weiß jemand, was man da machen kann?
  • 6 Antworten
    • ChildinTime
      ChildinTime
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2006 Beiträge: 1.819
      also an der Sata platte liegts 100 pro nich
      läuft bei mir au alles super
    • FluFFy
      FluFFy
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 70
      bin mir im Moment ziemlich sicher, dass es an den Treibern liegt.
      Weiß jemand, wo ich SATA treiber für ein Lenovo N200 herbekomme,... kan auf der Lenovo-Seite keine finden
    • OurSilence
      OurSilence
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 1.673
      Erkennt er die Platte überhaupt nicht, oder nur bis zu einer bestimmten Größe? Bei großen festplatten musst Du erst noch "EnableBigLba" in die Registry hauen.

      Mach mal bitte:

      Start -> Ausführen -> diskmgmt.msc eingeben. Siehst Du dort einen unpartitionierten Bereich, oder nichts?

      Und schau was er erkennt und was nicht. Wie ist Deine Platte denn im Moment partitioniert?
    • callo
      callo
      Global
      Dabei seit: 01.05.2005 Beiträge: 1.676
      Vlt. liegts daran. Habs in einem anderen Forum gefunden.

      Du brauchst keinen Treiber für die Festplatte, sondern für den SATA Controller auf dem Mainboard.
    • DerDicke82
      DerDicke82
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2006 Beiträge: 1.739
      jo ich denke das weiss er -)

      ich habe gesehen das es keine offizellen XP treiber für diese notebooke geben soll es bleibt dir wohl nicht anderes übrig als mit evererst die einzelnen chiphersteller rauszufinden und da nach den treiber zu suchen!

      gruß

      Stefan

      PS: hast du ne XPversion wo SP2 schon intigriert ist, sonst würde ich das nochmal versuchen!
    • schursch123
      schursch123
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2006 Beiträge: 261
      ich hab auch xp auf ein vista notebook bekommen.
      man braucht dazu die treiber von der SATA festplatte.
      den richtigen treiber muss man dann mit einen Programm, z.B. nlite in die win xp installations cd einbinden.
      d.h. alles von der win xp cd auf laptop kopieren, und diese dann auf eine neue cd mit den eingebundenen treibern installiteren.
      ich habe mit einem diskettenlaufwerk herumprobiert, welche treiber ich brauche.
      installations cd rein und dann muss man irgendwas drücken und dann kann man den treiber auswählen.