Ein Paar Anfänger Fragen

    • kappe69
      kappe69
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 7.458
      Da wir in unserer home runde ab und zu mal 7card stud einstreuen wir aber alle noch sehr wenig ahnung haben von dem spiel möchte ich ma paar fragen stellen:

      liegt ein pair auf dem board gibt es irgendso eine besonderheit des doppelten einsatzes.

      1. gilt diese auf jede street?
      2. wer darf diesen einsatz bringen? (der mit dem pair, als der, der als erster dran ist?)
      3. wie sieht die erhöhung dann danach aus? (doppelt? oder nur eine small bet als erhöhung möglich?)

      4. wie groß ist für gewöhnlich die ante? (bei PP halbe small bet (0.5/1), bei den ganzn beispielhänden sehe ich oft nur 1/5 der small bet)

      5. gibt es so ewas ähnliches wie ein starting hands charts für 7 card stud oder muss man selbst wissen, ob eine hand gut ist um mitzugehen? (suitednes, connectednes, high cards)

      werden im laufe der zeit bestimmt noch mehr fragen dazu kommen...
  • 5 Antworten
    • kappe69
      kappe69
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 7.458
      ok, die frage auf die gewöhnliche größe der ante hat sich erledigt, hab grad den artkel von little bube dazu gelesen
    • loki23
      loki23
      Bronze
      Dabei seit: 22.04.2006 Beiträge: 46
      Zu deinen Fragen:

      1. nein, nur auf der 4ten
      2. Jeder, der möchte. Es geht nur darum, dass eine doppelte Bet (oder ein doppelter Raise) getätigt werden darf, wenn irgendjemand ein Paar aufm Board liegen hat.
      3. Meines Wissens nach darfst du auf der 4th Street sofern jemand eine DoubleBet getätigt hat, auch nur um genau diesen Betrag erhöhen. Wenn jemand eine einfache Bet getätigt hat, darf nur um eine einfache erhöht werden. (ohne gewähr)
      5. Nein! Es gibt Richtlinien, was sinnvoll zu spielen ist, allerdings keinen festen Chart. Würde sich für Stud auch nicht lohnen, es gibt einfach zu viele Kombinationen (Split Pairs, usw..)
    • kappe69
      kappe69
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 7.458
      Danke erstma

      Original von loki23
      5. Nein! Es gibt Richtlinien, was sinnvoll zu spielen ist, allerdings keinen festen Chart. Würde sich für Stud auch nicht lohnen, es gibt einfach zu viele Kombinationen (Split Pairs, usw..)
      Stimmt, man müsste ja auch noch auf offene und verdeckte karten unterscheiden... das ganze auch noch bei 3 statt 2 karten. und das SHC für FL holdem FR ist ja schon relativ umfangreich... bei 2 hole cards
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Original von loki23
      3. Meines Wissens nach darfst du auf der 4th Street sofern jemand eine DoubleBet getätigt hat, auch nur um genau diesen Betrag erhöhen. Wenn jemand eine einfache Bet getätigt hat, darf nur um eine einfache erhöht werden. (ohne gewähr)
      Auf den Seiten, wo ich spiele, darf die einfache Bet auch um das doppelte erhöht werden. Wenn ein Spieler z.B. in einem $2/4-Game $2 bettet kann auf $4 oder $6 erhöht werden. Bettet er hingegen $4, muß eine Erhöhung auf $8 erfolgen.
    • loki23
      loki23
      Bronze
      Dabei seit: 22.04.2006 Beiträge: 46
      Original von FjodorM
      Original von loki23
      3. Meines Wissens nach darfst du auf der 4th Street sofern jemand eine DoubleBet getätigt hat, auch nur um genau diesen Betrag erhöhen. Wenn jemand eine einfache Bet getätigt hat, darf nur um eine einfache erhöht werden. (ohne gewähr)
      Auf den Seiten, wo ich spiele, darf die einfache Bet auch um das doppelte erhöht werden. Wenn ein Spieler z.B. in einem $2/4-Game $2 bettet kann auf $4 oder $6 erhöht werden. Bettet er hingegen $4, muß eine Erhöhung auf $8 erfolgen.
      Okay das mag sein, habe dazu keine eindeutige Regelung im Netz gefunden, wie gesagt die Angaben sind ohne Gewähr, sorry :) .