Arbeits-PC 700euro

    • seren
      seren
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 74
      nachdem ich mit einen schwer-verständlichen deutschen und einem noch schwerer-verständlichen inder geredet hab, wurde endlich mein geld aus pp ausgezahlt....
      jetzt sollte ein pc dafür her. Ich weiss dass es schon 300000 threads dazu gibt aber in keinem bin ich wirklich glücklich geworden.

      Ich suche einen PC um die 700 euro der Schnell stark und leise sein soll. Genutzt wird er hauptsächlich zum Pokern, Internet, Office, Photoshop, Video- und Sound-bearbeitung
      Leider bin ich nichtmehr auf dem neusten stand was hardware anbelangt.

      ein Core 2 duo sollte drin sein,
      2 Monitor-anschlüsse (mindestens einer dvi), ansonsten keine grossen ansprüche an die grafikkarte, ausser dass ich ältere spiele spielen kann (hitman, Prince of Persia und so)
      er sollte mindestens 2 Jahre gut halten und danach gut erweiterbar sein
      Sound-mässig gut ausgestattet (wobei ich da wohl eher selber nach was gutem suchen muss)

      Monitor, maus, tastatur usw ist schon vorhanden.

      Was genau kann ich aus meinem alten pc noch benutzen?
      Festplatten wohl nurnoch in ein USB-case (weil ide)
      IDE-DVD-laufwerk und brenner?

      schonmal danke für die hilfe :)
  • 8 Antworten
    • seren
      seren
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 74
      hab mir jetzt mal was zusammengestellt und wollte mal fragen was ihr davon haltet
      http://www.alternate.de/html/shop/cartMultiAdd.html?cmd=add&artno=HXLT12&qty=1&artno=JAXV28&qty=1&artno=HPGI48&qty=1&artno=TN5S03&qty=1&artno=TQXC29&qty=1&artno=A9BW33&qty=1&artno=IBIE5B&qty=1&artno=TNZS01&qty=1&artno=GPEA71&qty=1&
      unschlüssig bin ich mir hierbei noch beim mainboard (kenn net wirklich die grossartigen unterschiede) und beim prozessor. ein quadcore mit doppelter leistung nur 15 euro teurer als der E6600? klingt etwas komisch. findet einer den haken? ach ja, der prozessorkühler auch noch ^^

      ansonsten: hab ich da noch was vergessen/übersehen?
      brauche ich gehäuselüfter? dämmmatten (ka wie laut der sein wird)?
    • LCSF
      LCSF
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2007 Beiträge: 1.164
      Warum die für nen E6600 200€ verlangen weiß ich allerdings auch nicht...
      Bei deinem Sys ist die Lücke zwischen Quadcore und der Graka zu groß finde ich. Das Asus Mainboard ist ok, alternativ auch eins von Gigabyte. Für das was du mit dem Rechner vorhast ist ein E6750 vollkommen in Ordnung, Quad meine ich ist zuviel des guten. Für die Graka würde ich mehr ausgeben, auch wenn du im Moment nur ältere Spiele spielst...

      Schau mal in dem Thread: klick

      Und da dieses System: klick

      Auf jeden Fall würde ich wegen Weihnachten bis Anfang/Mitte Januar warten mit dem Kauf, die eine oder andere Komponente wird im Preis wahrscheinlich noch nachlassen...

      EDIT: Und wegen deinen Festplatten, das Mainboard hat die Anschlüsse, es ist normalerweise kein Problem IDE und SATA parallel zu benutzen... Du solltest nur nicht die alte IDE mit deinem Betriebssystem in den neuen Rechner bauen und von der Platte aus booten... IDE vorher formatieren und dann erst einbauen...
    • seren
      seren
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 74
      so ich hab mich jetzt nochmal besonnen, den quadcore rausgenommen und die grafikkarte bissl hoch gemacht :)

      sieht jetzt so aus:


      fragen jetzt ist wie immer:
      1. irgendwas incompatibel (netzteil zu schwach oder so?)
      2. kann ich auf dem pc ohne probleme linux installieren oder ist die hardware zu neu oder irgendwie nicht unter linux verwendbar?
      3. gibt es einen onlineshop eures vertrauens wos billig ist, es alles gibt und zuverlässig liefert? (oder wenn ich jemand mit der bestellung bissl werbe-$$$ beschaffen kann oder so)
      4. werden die preise in nächster zeit stark fallen oder kann ichs mir morgen so bestellen????

      THX
      Tim
    • Petathebest
      Petathebest
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 2.634
      Hallo,

      habe deinen letzten Post leider übersehen mit der Umgestaltung. Im Prinzip steht gerade der Launch der 45nm Intel CPU's bevor. Ich warte noch solange. Falls du das nicht willst, habe ich mal einen PC zusammen gestellt, wie ich ihn mir kaufen würde.



      Grüße

      Peta
    • zahralinski
      zahralinski
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2007 Beiträge: 520
      Wenn du dir schon einen separaten CPU Kühler kaufst, dann kauf dir auch nicht die Box CPU version, sondern die Tray - dann sparst du nochmal paar Euro
    • CaiRn3
      CaiRn3
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2008 Beiträge: 11
      Original von seren
      so ich hab mich jetzt nochmal besonnen, den quadcore rausgenommen und die grafikkarte bissl hoch gemacht :)

      sieht jetzt so aus:


      fragen jetzt ist wie immer:
      1. irgendwas incompatibel (netzteil zu schwach oder so?)
      2. kann ich auf dem pc ohne probleme linux installieren oder ist die hardware zu neu oder irgendwie nicht unter linux verwendbar?
      3. gibt es einen onlineshop eures vertrauens wos billig ist, es alles gibt und zuverlässig liefert? (oder wenn ich jemand mit der bestellung bissl werbe-$$$ beschaffen kann oder so)
      4. werden die preise in nächster zeit stark fallen oder kann ichs mir morgen so bestellen????

      THX
      Tim

      muha^^ was die leistungen betrifft meinem neuen pc ziehmlich gleich zu setzen...

      die preise sind in ordnung, die graka hab ich auch, nutze sie auch mit 2 monitoren zum pokern ;) und n aktuelles spiel was nicht läuft hab ich nich gefunden xD
      an petas pc gefällt mir einiges nich bzw seh ich nich umbedingt so die klasse din^^ ausserdem sind 4GB-ram übertrieben und nichmal vista kann die zur zeit gut einsetzen, obs ne nur dualchannel laufen kann ich ausm angebot nich rauslesen, aber wenn schon 4gb seien sollen dann bitte 2x 2gb, ansonsten 2-3gb reichen voll locker!

      dann ähm die graka dadrin? öhm bin kein großer fan von ati daher vllt bissel voreingenommen aber wenn 4gb ram dann bitte auch ne bessere grafik karte!

      ich mach mich die tage nochma schlau und guck was sich gut&günstiges finden lässt und meld mich dann nochma hier

      also viel spaß
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      2. kann ich auf dem pc ohne probleme linux installieren oder ist die hardware zu neu oder irgendwie nicht unter linux verwendbar?
      Bei Ubuntu bin ich mir ziemlich sicher, dass du keine Probleme haben wirst. Zudem Linux ja eh immer benutzerfreundlicher wird ;)

      Zu den Preisen: Preise vorauszusagen ist wohl in etwas so schwer wie der Dollarkurs vorauszusagen, zumindestens beim RAM
    • seren
      seren
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 74
      also ich mag meine konfiguration schon, sind alles schöne komponenten und so :)
      Nvidea-grafikkarte wäre mir schon wichtig und 4gb ram (is eh gerade sau billig)

      aber reichen 400W für den pc?
      Linux wirds wohl openSuse werden also auch relativ gute unterstützung, wollte aber auf nummer sicher gehen

      wieviel würde ich momentan sparen wenn ichs net heute sondern in nem monat bestellen würde? (also ca)

      Tim

      P.s.: boxed cpu und extra lüfter...
      hab in nem anderen thread nen komentar gelesen wo sinngemäs drinsteht: "tolle verpackung, ersatzlüfter und ein toller pimp-sticker, das isses mir wert"
      agree ^^