scared money ?

    • LMcrow
      LMcrow
      Silber
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 605
      hi. ich spiele seit ca. 1 monat fixed limit. davor habe ich sngs gegrinded bis auf 3,3k was somit mein höchststand war dann kam eine lange "leerlaufphase" in der ich wenig spielte. dann in eine tilt phase geraten.
      beim blackjack fast alles verzockt bis auf 500 $ runter wo ich dann schließlich die notbremse gezogen hab. <- der grund hierfür war mit sicherheit das mir sngs keinen spass mehr gemacht haben.

      hab dann angefangen vor ca. 1 monat fixed limit zu spielen weil ich einfach die herrausforderung gesucht habe, angefangen auf 0.50/1 $ wo ich mich schnell auf 1/2 hocharbeiten konnte. 2/4 wie im flug gemeistert und nach 1 week dann auf 3/6 und verdammt es läuft einfach zu gut ... mein ziehl is jetzt die 10 k bis ende nächsten monat zu knacken. meine br ist jetzt auf 4 k. und jetzt kommts.

      Sobald ich mich an die tische setze und ca. 300 hände spiele bin ich sofort 300 $ up und ich meine wirklich jedesmal. Dann packt mich plötzlich so ein komisches gefühl und ich habe einfach angst vor einem dicken down. Das hatt zufolge das ich einfach super wenig spiele und mein vorgenomenes pensum einfach nicht erreiche .. Mein graph auf 3/6 is auch abnormal (würde ich posten wenn ich wüsste wie) auf 4 k hände 8 bb/100 hands .. und das seit 3 tagen. ich denke schon das das hauptsächlich an meinem gutem spiel liegt aber sobald ich seh wie das geld zu mir wandert bekomme ich einfach angst und geh von den tischen wieder runter

      definitiv scared money oder ? was kann man dagegen tun ? hilft evt nur ein downswing ?
  • 14 Antworten
    • DrKaputnik
      DrKaputnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 3.541
      Original von LMcrow
      mein ziehl is jetzt die 10 k bis ende nächsten monat zu knacken
      ich bin gespannt, ob du das nach deinem ersten richtigen Down immernoch sagen kannst.
    • PPK
      PPK
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 456
      Original von LMcrow
      mein ziehl is jetzt die 10 k bis ende nächsten monat zu knacken
      n1
    • zerozero85
      zerozero85
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2006 Beiträge: 516
      Da wird schon noch noch der ein oder andere Swing kommen.

      8BB wirst du nie im Leben halten könne, bei 2BB/100 kannste eigentlicvh schon sehr zufrieden sein.

      Und 4k Hände sind im FL keine Samplesize. Da hatte ich auch teilweise so eine Winrate, und nach etlichen Swings pendelt es sich meisst so ze 1 un 2 BB/100 ein.
    • workah0lic
      workah0lic
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 2.010
      1) Du hast einen Upswing
      2) Wenn du erst seit einem Monat spielst (wieviele Hände?) solltest du lieber ein tighteres BRM vornehmen, 1kBB zB (weil der Down sicher kommen wird ^^)
      3) An deiner Stelle würde ich erstmal 30k Hände auf 1/2 spielen und dann mal gucken ob die Winrate noch über 1.5/100 ist... wenn ja --> move up obv :>

      gl! (aber das hast du anscheinend eh grade ^^)
    • LMcrow
      LMcrow
      Silber
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 605
      hab so an die 50 k hände insgesammt im fixed limit, hatt bischen gedauert auf .50/1 bis ichs konnte auf 1/2 hab ich so an die 27 k hände und mit 1,29 bb/100 geschlagen
    • SwissDave
      SwissDave
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 637
      Gibt halt einfach Leute, die haben viel Glück :D

      Ich hatte auf Party mal einen auf 0.5$/1$ SH kennengelernt, der sagte er mache nur mal ein shot und habe die BR eigentlich noch nicht ganz...
      1-2 Monate später setzt er sich wieder zu mir an den Tisch, sagt das sei eigentlich nicht mehr sein Limit, aber weil wir halt ganz nett gechattet hatten setze er sich zu mir.
      Frag Ich ihn natürlich welches Limit er denn jetzt spiele.
      Antwort: 3$/6$ und manchmal 5$/10$ shotten...
      Hab ihn dann auch gesehen an den 3$/6$ Tischen, also sagte er wohl die Wahrheit, hatte halt einfach einen mega upswing.
      Kann man schon neidisch werden, selbst wenns bei der eigenen BR auch stetig aufwärts geht (nur halt langsamer) =)
    • hwoarang84
      hwoarang84
      Black
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 5.044
      Original von LMcrow
      Mein graph auf 3/6 is auch abnormal (würde ich posten wenn ich wüsste wie) auf 4 k hände 8 bb/100 hands .. und das seit 3 tagen. ich denke schon das das hauptsächlich an meinem gutem spiel liegt
      Ja, bestimmt so 7bb/100 kommen von deinem guten Spiel...der Rest ist upswing :rolleyes:
    • DonSalva
      DonSalva
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 11.700
      LMcrow, ich würd an deiner stelle HU for rollz gegen die neidhammel fordern :D

      gegen scared money hab ich leider keine lösung :(

      vielleicht hat sich das "in BB denken" noch nicht manifestiert, mangels FL-spielerfahrung. vielleicht ist es wirklich das beste, erstmal abzusteigen und sich dort ne gewisse souveränität anzulegen. keine ahnung...
    • Thomas6409
      Thomas6409
      Black
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 5.978
      du hast keine Erfahrung und weißt nicht was varianz bedeutet. das ist ein viel größeres leak als scared money. arbeite erstmal da an deiner Einstellung, so dass du erkennst, dass du einen dicken up hast und auch irgendwann einen down haben wirst. wenn einem das erstmal klar ist und man weiß, dass Ergebnisse und winrates nicht mehr als Schall und Rauch sind, sollte sich das mit dem scared money von ganz allein erledigen.

      mit FL samplesizes kenn ich mich jetzt nicht so aus, aber als Beispiel kann ich dir sagen, dass ich bei NL Ende Oktober bis Ende November >100k hands mit 5,2 ptbb gespielt habe. jetzt auf die letzten 55k hands habe ich nur 0,3 ptbb. sowas ist einfach völlig normal, ist rein zufallsabhängig und liegt nicht in meinem Einflussbereich. deswegen ist es mir auch egal, dass ich aktuell fünfstellig unter meinem alltimehigh liege.
    • LMcrow
      LMcrow
      Silber
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 605
      @thomas6409 woher willst du wissen das ich keine erfahrung habe ? und das ich nicht weiß was varianz bedeutet ? ich habe meine 400 - 500 k hände schon gespielt im nl und sng bereich. ich weiß sehr wohl was ein up down oder was varianz ist. finde schon krass das du einfach mal sagst arbeite an deiner einstellung obwohl du nichts über mein pokerplay weist.

      klar hab ich einen up. klar werd ich einen down haben. das ist unvermeidlich.


      @swissdave was is daran viel glück wenn man einfach viel spielt viel erfahrung hatt und dementsprechend schnell hochkommt? was hatt das bitte mit glück zu tun ? ich hatte in meiner "pokerlaufbahn" schon downswings vom anderen stern ...

      @donsalva

      danke das du dich meiner eigentlichen frage gewidmet hast ^^
      glaube evt das du recht hast in BB zu denken das sich das noch nich manifestiert hatt. werd daran mal arbeiten.

      achja bin grad auf 5/10 aufgestiegen ...
    • DrKaputnik
      DrKaputnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 3.541
      war auch wirklich keinesfalls böse gemeint. ich weiß aber, dass der down kommen wird. und sowas kann heftig werden. ich hab grad erst wieder einen 450BB Down durch.

      Ich kenne deinen Skill nicht, würde dir aber 5/10 nicht unbedingt empfehlen. Die Games weren schon immer tougher. Ich weiß nciht ob man da als Quereinsteiger so mithalten kann. Ich wünsch es dir auf jeden fall.

      Viel Glück =)
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Du steigst halt mit relativ wenig Erfahrung und recht loosem BRM auf Limits auf, die die meisten Spieler erst nach sehr viel mehr Zeit und Händen erreichen. Kann natürlich gutgehen, muß aber nicht.

      Nur wenn du schreibst, "ich hab 8BB/100 wegen meinem guten Spiel" muß ein FL-Experte halt erstmal laut loslachen.
    • vizilo
      vizilo
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 1.449
      Original von LMcrow
      achja bin grad auf 5/10 aufgestiegen ...
      das freut mich, dann werden wir uns dort sehen :D
    • Siete777
      Siete777
      Black
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 5.686
      Original von Thomas6409
      du hast keine Erfahrung und weißt nicht was varianz bedeutet. das ist ein viel größeres leak als scared money. arbeite erstmal da an deiner Einstellung, so dass du erkennst, dass du einen dicken up hast und auch irgendwann einen down haben wirst. wenn einem das erstmal klar ist und man weiß, dass Ergebnisse und winrates nicht mehr als Schall und Rauch sind, sollte sich das mit dem scared money von ganz allein erledigen.

      mit FL samplesizes kenn ich mich jetzt nicht so aus, aber als Beispiel kann ich dir sagen, dass ich bei NL Ende Oktober bis Ende November >100k hands mit 5,2 ptbb gespielt habe. jetzt auf die letzten 55k hands habe ich nur 0,3 ptbb. sowas ist einfach völlig normal, ist rein zufallsabhängig und liegt nicht in meinem Einflussbereich. deswegen ist es mir auch egal, dass ich aktuell fünfstellig unter meinem alltimehigh liege.
      Thomas, deine Posts sind hier die besten, das ist mir schon mehrmals aufgefallen. Ich meine das ganz ernst! Von dir kann man echt noch was lernen in Sachen Einstellung und Psychologie. Hut ab.