Rebuy Turnier guide?

    • Finally
      Finally
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 3.891
      hiho,

      es gibt ja schon guides für sng und Turniere aber wie spielt man ein Rebuy Turnier?

      vor der 1. pause kann man ja soviel nachkaufen wie man will...

      sollte man dann eher sehr agressiv spielen und mehr "nicht so gute Hände" spielen oder sollte man ganz normal spielen und so tun als obs kein rebuy gibt?^^

      mfg
  • 6 Antworten
    • DerBobs
      DerBobs
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 9.909
      machs so wie negreanu: 1000,- rebuy spielen, super-LAG style, insgesamt knapp 30x nachkaufen (30k $), und dann erster werden.
    • tillicollapse
      tillicollapse
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2007 Beiträge: 390
      irgendwo zwischen 5 und 15 rebuys planen, erste 45 minuten jede hand spielen, anschließend entweder mit einem monsterstack in freezeout-mode umschalten oder aufgeben. ;)
    • keithaction
      keithaction
      Gold
      Dabei seit: 20.09.2006 Beiträge: 1.922
      bullshit...

      im ernst: alle wege führen nach Rom: kannst Laggy-Style mit x-Rebuy zoggen, kannst aber auch tight spielen, und hast, sofern du nicht diese Speed-Dinger zockst, selbst mit Minimum-Chipstack (also 3000 starting + 1 rebuy + addon: dass solltest du unbedigt machen) mit ein bissl weniger als Average Chipcount noch alle chancen auf Sieg, da dich die donks, die sich grosse stacks zusammengeluckt habern meist gut updoublen. Ich hab dass 6 er Rebuy auf PP öfter mal gespielt und bin da recht gut mit gefahren... beste Platzierung war leider nur der 7. Platz, bin am FT mit AA vs KJo als second in Chips gegen Chipleader Preflop allin busto ( hätte den Fisch am liebsten totgegrillt ), und das Turnier hat danach keine 15 Min. mehr gedauert, haben alle anscheiend nur drauf gewartte dass ich rausgehe....
    • Hennes
      Hennes
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 15.861
      User-Diskussion

      musst halt nur noch 200 Strategypoints erreichen :)
    • Finally
      Finally
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 3.891
      danke für die antworten ;)

      jo.... noch 200 SP werd ich sowieso noch erspielen bevor ich mich an die rebuys setze ;)
    • TheLuckyOne
      TheLuckyOne
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2006 Beiträge: 500
      Habe schon einige Rebuy Tuniere gespielt und bin oftmals ITM gelandet, leider nie wirklich am Final Table.

      Ich habe immer BuyIn, direktes Rebuy gezahlt, tight und agressive die erste Stunde gespielt und dann AddOn gekauft. Dadurch das zu viele Leute zu viele Hände spielen, kann man sehr gut tight bleiben und öfter schön doppeln.

      Ist mir lieber als 20x nachzukaufen und dann mindestens Top50 von 3000 machen zu müssen, weil es sonst trotz ITM nicht recht um Break-Even zu sein.

      IMHO