Neues Starting Hands Chart

    • asti28
      asti28
      Bronze
      Dabei seit: 07.06.2006 Beiträge: 142
      Hallo!

      Nach langer Abwesenheit habe ich gesehen das sich die Strategiesektion etwas geändert hat und auch das Starting Hands Chart. Welches der beiden Starting Hand Chart ( das vorherige oder jetzige ) würdet ihr empfehlen und aus welchem Grund?

      im aktuellen Chart werden gegenüber dem vorangegangenen einge Hände nicht gespielt in einigen Positionen wie z.B. AQo in früher oder mittlerer Position oder auch KQo in mittlerer Position. Oder auch die verschiedenen kleinen Pocket Pairs werden nicht mehr in früher oder mittlerer Position gespielt.Um nur mal einige Beispiele zu nennen.

      Wie kommt der plötzliche Wechsel?

      Mit welchem der beiden Charts spielt ihr und aus welchem Grund?

      Bin gespannt auf euer Feedback
  • 3 Antworten
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Warum glaubst du, dass man das neue Chart nicht benutzen sollte?
    • TheLuckyOne
      TheLuckyOne
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2006 Beiträge: 500
      Das alte funktionierte, dass neue funktioniert auch! So sehr unterschiedlich sind die ja auch gar nicht, dann an "tight is right" ändert sich solange nichts, bis du bei "High Stakes Poker" zeigen mußt, was du für nen fanzy Spieler bist.

      Konzentriere dich lieber auf Postflop Strategien, da kannst du mehr Edge rausholen als aus dem kleinen Unterschied zw. altem und neuem SHC.

      IMHO
    • fiveseven
      fiveseven
      Global
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.856
      Original von TheLuckyOne
      Das alte funktionierte, dass neue funktioniert auch! So sehr unterschiedlich sind die ja auch gar nicht, dann an "tight is right" ändert sich solange nichts, bis du bei "High Stakes Poker" zeigen mußt, was du für nen fanzy Spieler bist.

      Konzentriere dich lieber auf Postflop Strategien, da kannst du mehr Edge rausholen als aus dem kleinen Unterschied zw. altem und neuem SHC.

      IMHO
      kann dir nur zustimmen. Postflop ist viel wichitger, da du hier meisstens mehr geld in die mitte schiebst.
      Preflop sollte sowieso jeder sein eigenes spiel finden, ich spiele PF meinen eigenen styl und halte mich nicht zu 100% ans Chart.

      als anfänger sollter man aber erst mal korrekt nach chart spielen.

      und die veränderungen zum alten sind ja nun nicht SOOOO gross. ausser die call 20 regel mit pockets anstatt call15 and so on ..