Partypoker mit Linux ?

  • 20 Antworten
    • RoccoBlues
      RoccoBlues
      Global
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 164
      Willst du einen guten Rat? -> Vergiß es :D

      Pokerstars läuft unter wine ganz passabel. PP hat AFAIK noch niemand zum laufen gekriegt
    • tomi
      tomi
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 1.414
      Ich kenn mich bei Linux noch nicht so aus.
      Wie kann ich denn Wine starten und was ist Wine ?
    • stoffelxx
      stoffelxx
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2006 Beiträge: 187
      ich würd mich dann mal meinem vorredner anschliessen.. vergiss es ;)

      wenn du bei linux bleiben willst kommst du am ehesten noch mit vmware weiter, damit kannst du ein windows "innerhalb" deines linux laufen lassen.
    • ozoon
      ozoon
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 1.192
      Original von tomi
      Ich kenn mich bei Linux noch nicht so aus.
      Wie kann ich denn Wine starten und was ist Wine ?
      http://www.winehq.com/site/about
    • tomi
      tomi
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 1.414
      Alles klar.

      Danke für eure Hilfe ;)
    • Temar
      Temar
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 536
      Hi,

      also dem "Vergiß es" kann ich mich hier nicht ganz anschliessen. Ich habe PartyPoker unter Wine 0.9.15 am laufen und es funktioniert ganz passabel. Allerdings habe ich noch keine Langzeiterfahrungen da ich erst ein paar Stunden mit Spielgeld gespielt habe. Vielleicht läuft es auf lange Sicht doch nicht so gut wie der erste Eindruck vorgaugelt.

      Perfekt läuft es allerdings nicht, denn ein paar Fehler habe ich schon entdeckt - z.B. werden die Einsätze des Spielers der ganz rechts am Tisch sitzt, in der Mitte des Tables dargestellt. Mit solchen Bugs kann ich allerdings ganz gut leben.

      Hier eine "kurze" Installationsanleitung:

      1. Wine über SuSE Software Manager installieren (ich benutze die Version 0.9.15).

      2. Mit deinem normalen Benutzerkonto ein Befehlsfenster (Konsole) öffnen (NICHT als root).

      3. 'wineprefixcreate' eingeben - das erstellt eine Basis-Wine-Umgebung in deinem Benutzerverzeichnis unter ".wine". Der Punkt vor dem Verzeichnisnamen sorgt dafür, dass du das Verzeichnis standardmaessig nicht angezeigt bekommst. Du siehst es nur, wenn du dir explizit alle Dateien und Verzeichnisse anzeigen laesst.

      4. 'winecfg' eingeben. Es startet ein Programm mit dem du Wine konfigurieren kannst. Hier klickst du auf das Tab "Audio" und wählst dort dein Soundsystem aus. OSS ist voreingestellt, ich benutze aber ALSA (Nachfolger von OSS). ALSA sollte auf jedem modernen Linux laufen.

      5. Microsoft Tahoma Font runterladen: ftp://ftp.uni-koeln.de/pc/win32/msoft/tahoma32.exe

      6. In der Konsole mit 'wine tahoma32.exe' den Font installieren.

      7. Mozilla FireFox für Windows runterladen. http://www.mozilla.org/

      8. In der Konsole mit 'wine "FireFox Setup 1.5.0.4.exe"' den FireFox installieren.

      9. Nach der Installation von Wine zur Sicherheit mal die Windows Umgebung neu booten. Dazu musst du nicht den Rechner neu starten, sondern einfach 'wineboot' eingeben.

      10. FireFox starten. Dieser wurde in der Wine Umgebung (falls du den Standardpfad übernommen hast) unter 'Program Files/Mozilla Firefox' installiert. Du wechselst also in dieses Verzeichnis und startest dann den FireFox - z.B. so:
      cd "$HOME/.wine/drive_c/Program Files/Mozilla Firefox"
      wine firefox.exe

      10. FireFox fragt dich am Anfang, ob du ihn als Standard Browser registrieren willst. Das musst du unbedingt mit "JA" beantworten!

      11. ActiveX Control für FireFox runterladen: http://www.iol.ie/~locka/mozilla/control.htm#download
      Ich benutze noch die Version 1.6.

      12. Mozilla Control mit 'wine MozillaControl.exe' installieren. Danach zur Sicherheit nochmal wine mit 'wineboot' booten.

      13. PartyPoker runterladen und mit 'wine PartyPoker.exe' installieren.

      14. PartyPoker starten. Dieses wurde nach 'Program Files/PartyGaming' installiert. Du wechselst also wieder in das Verzeichnis und startest dann aber das Programm 'RunApp.exe' im Unterordner 'PartyPoker' - z.B. so:
      cd "$HOME/.wine/drive_c/Program Files/PartyGaming/"
      wine PartyPoker/RunApp.exe

      15. Fertig. Wenn du dir die obige Prozedur antun möchtest, dann berichte doch mal über deine Erfahrungen.

      Gruss,
      Alex
    • Thonfisch
      Thonfisch
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 769
      schöne anleitung. werd mir das ganze antun sobald ich mein ubuntu wieder draufpacke.

      das ganze firefox installe is nur weil pp n browser brauch und der in der wine umgebund gestartet werden muss oder nicht?
    • Temar
      Temar
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 536
      > das ganze firefox installe is nur weil pp n browser brauch und der in der wine umgebund gestartet werden muss oder nicht?

      Ganz genau. PartyPoker benötigt ActiveX und nachdem der Internet Explorer recht kompliziert zu installieren ist, ist es einfacher FireFox + ActiveXControl zu verwenden.

      Gruss,
      Alex
    • tomi
      tomi
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 1.414
      Also ich hab mich jetzt doch entsschieden mir windows XP zu holen, da nicht nicht so viel ahnung von computer hab und einfach nur ohne irgentwelche hindernisse poker zocken will !
    • XiFan
      XiFan
      Global
      Dabei seit: 10.06.2006 Beiträge: 275
      kaufen nur zum pokern ;) ?
    • fenixguy
      fenixguy
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2005 Beiträge: 234
      Original von tomi
      Also ich hab mich jetzt doch entsschieden mir windows XP zu holen, da nicht nicht so viel ahnung von computer hab und einfach nur ohne irgentwelche hindernisse poker zocken will !
      "nicht soviel ahnung von computern" haben, aber erstmal linux benutzen wollen.... JAHA! SO LßUFT DAS JUNGS!
    • berkrau
      berkrau
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 12
      Also wenn du ohne Zusatzsoftware (pahud, pt, etc) spielen willst bringt pp bald ne java-version raus: http://www.partypoker.com/nodownload/
      die funktioniert dann natuerlich auch unter Linux..
    • fry3
      fry3
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 3.021
      Original von berkrau
      Also wenn du ohne Zusatzsoftware (pahud, pt, etc) spielen willst bringt pp bald ne java-version raus: http://www.partypoker.com/nodownload/
      die funktioniert dann natuerlich auch unter Linux..

      Die "Ankündigung" gibt es schon sehr lange... Wäre abe trotzdem schön!

      zu Linux: Sobald Du mit PT/PA spielen willst wirst Du wohl große Probleme bekommen, da beide ganz gut Resourcen benötigen (wenn man sie ans Laufen bekommt).
    • Thonfisch
      Thonfisch
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 769
      und inwiefern soll das unter linux anders sein als unter windows?
    • fry3
      fry3
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 3.021
      Weil die Windows-Befehle umgerechner werden müssen, und dies eben einiges an zusätzlichen Ressourcen kostet. Die Performance ist dadurch schlechter als unter Windows (auf demselben Rechner).
    • Thonfisch
      Thonfisch
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 769
      der unterschied ist aber nicht besonders gravierend

      "Wine ist kein Emulator. Es stellt DOS- oder MS-Windows-Programmen lediglich die Systemaufrufe unter Unix zur Verfügung. Somit ist es möglich, dass die über Wine ausgeführten Programme ähnlich schnell wie unter dem Originalbetriebsystem laufen. Dadurch ist man aber auch auf Systeme mit X86-Prozessor festgelegt, da DOS- und Windows-Programme nur für diesen Prozessortyp kompiliert werden."
    • tomi
      tomi
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 1.414
      Original von XiFan
      kaufen nur zum pokern ;) ?
      Ja ich kaufe es wirklich nur um zu pokern !
    • tomi
      tomi
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 1.414
      Hallo war da gerade drauf und das Funktioniert doch !!!!!!!!!!!!!!!
    • HerrZinfarkt
      HerrZinfarkt
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2005 Beiträge: 78
      Hallo alle miteinander,
      hab Temar's Anleitung Schritt für Schritt befolgt. Funktioniert an sich auch. Allerdings sind die einzelnen Fenster in der Lobby ziemlich verschoben und z.B. bei den News & Events ist es einfach weiß.
      Habt ihr vielleicht eine Idee, woran das liegen könnte?
    • 1
    • 2