Wie war das bei euch am Anfang?

    • Witn3ss
      Witn3ss
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 2.667
      Moin,
      zuerst einmal, ich weis nicht ob das hier das richtige Unteroforum für meine Frage ist, also bitte verschieben falls dies der Fall sein sollte.
      Also folgendes:
      Ich spiele seit nem halben Jahr poker, seit dem 1.9 bin ich bei ps.de registriert. Anfangs hab ich mit FL meine BR ziemlich verdonkt in kurzer Zeit (war auf ca 25$).
      Danach eine ziemlich lange Pause weil ich u.a. keine Zeit hatte und ehrlich gesagt keine Lust. Deswegen hab ich vollkommen verschlafen den 100$ Bonus zu clearen, was ich im nachinein sehr bereue...
      Hab dann anfangs Dezember wieder angefangen zu spielen und zwar NL. Da ich Live nur NL spiele war ich natürlich damit vertraut. Also hab ich mir alle Artikel mehrmals durchgelesen,Videos geschaut und danach selber losgelegt.
      Erst mal meine Luckbox angestellt und in ca 1h 2 stacks gewonnen (sehr sehr lucky tbh). Gemütlich wieder auf 50$ hoch.
      Wegen meinem Beruf, komm ich vlt. höchstens 2h am Tag zum spielen. Also jeden tag so 1h gespielt manchmal auch 2. Musste schnell feststellen , dass SSS ziemlich swingt.
      Ich war kurzzeitig auf 70$ oben. Weitergespielt und jetzt bin ich auf 53$ runtergefallen. Da ich seit Freitag 2 Wochen Urlaub habe, zocke ich dementsprechend mehr. Ich bin nicht wirklich der viel-zocker, nach so 3-4h neige ich zu anderen Dingen und ich muss aufhören.

      Naja nun zu meiner eigentlichen Frage:
      War das bei euch am anfang auch so? Ich komm wirklich kaum hoch, vlt 1-2 Double Upps pro Session, meistens verlier ich aber mehr als ich Gewinne (grösstenteils durch Preflop all ins halt, aber is imo pretty Standard).
      Da ich kein PT/PA habe, bin ich mir völlig im unklaren wieviel Hände ich schon gespielt habe. Ich hab mit NL so ca 600 Partypoints erspielt, wäre nice wenn jemand schätzen könnte wieviel Hände das so ca. sind.
      Würdet ihr einfach ganz normal weiterspielen und schauen wie sich das entwickelt?
      Ich bin ein Mensch der sich zwar über Suckouts oder w/e aufregt, neige jedoch kaum zu Tilt (Ich kann von mir behaupten, noch wirklich keinen einzigen BB an Mr.Tilt verloren zu haben!) Spiele strickt nach SHC, versuche dumme Freeplays zu vermeiden.
      Ich habe Winnings/Loses von jeder Session (meist kürzere) aufgeschrieben, falls jemand Interesse hat werde ich sie hier Posten.
      Würde mich freuen, wenn sich jemand mal damit auseinander setzt.

      Grüsse


      Edit: Gibt es ne Möglichkeit, den Bonus wieder zu aktiveren oder so? Bin echt pissed,dass ich den damals nicht gecleared habe ;(
  • 5 Antworten
    • Laimz
      Laimz
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 30
      hey Witn3ss,

      da geht es nicht nur dir so, bin selber noch Anfänger und kann mich gut mit deinem Problem identifizieren. Ich denke, du kannst da nicht viel gegen machen außer Coachings besuchen, Beispielhände posten und halt im Forum lesen.

      Weitermachen! :D

      MFG Laimz
    • Kofi
      Kofi
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2006 Beiträge: 2.324
      Original von Witn3ss
      Edit: Gibt es ne Möglichkeit, den Bonus wieder zu aktiveren oder so? Bin echt pissed,dass ich den damals nicht gecleared habe ;(
      N - to the - O - to the - P - to the - E


      @Topic: Meistens liegt es an einer Kombination aus Pech und fehlendem Skill, würde ich behaupten. Das zweite merkt man nur immer erst im Nachhinein, wenn einem auffällt, dass man in derselben Situation früher noch ganz anders gespielt hätte, einem Entscheidungen viel leichter fallen etc.

      Ich hab mit FL angefangen (damals ging überhaupt nur das, möchte ich behaupten), hab mich dann hochgespielt, und bin mit 300$ auf 0.5/1 Full Ring gewechselt. Nach drei Wochen geständiger Downs war ich dann wieder auf 150$, also auf plusminus Null durch Poker und hab mich entschlossen, mit NL anzufangen. Dann habe ich längere Zeit SSS gespielt und damit den größten Teil meiner Bankroll aufgebaut, am Ende hatte ich eine BR von etwa 1000$ und hab NL100 gespielt. Das aber nicht lange, da es wieder etwas nach unten ging und ich hatte wieder Bock auf Fixed, hab mit SH angefangen und spiele momentan 1/2 bis 2/4 SH. Zwischendurch waren immer mal wieder ein paar Monate Pause.
    • R0r5chach
      R0r5chach
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 7.658
      Mir geht es genauso. War auf 65 $ bin aber aufgrund aus Langeweile induzierten Calls, Pech und Unvermögen auf 55 $ zurück. Irgendwie komme ich nicht voran :( .

      Aber Kopf hoch du schaffst es :D Ich auch ;)
    • Witn3ss
      Witn3ss
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 2.667
      Hallo,

      freut mich,das zu hören. Werde wohl einfach weiterspielen und durchbeissen, auch wenns nicht wirklich vorwärts geht.

      Schöne Festtage

      witn3ss
    • JaggedAce
      JaggedAce
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2007 Beiträge: 116
      Hi,
      ja durchbeissen, ich war auf 67$ und bin auf 38$ durch Tilt auf 20$ und jetzt auf FL gewechselt und bei 35$...

      "GLNT" grinden - lernen - nicht tilten....gogogo. ;)

      mfG