MTTs/ Freerolls

    • praetocc
      praetocc
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2007 Beiträge: 115
      Ich wollte anregen, dass auch in der Bronze-Sektion auf MTTs eingegangen, da man ja doch auch als Anfänger sehr gut freerolls und Turniere mit kleinem Buy-Inn spielen kann. Leider gibt es speziell zu den MTTs nichts in der Bronze Sektion. Spiele ab und zu ein MTT und stratagisch etwa so wie die Sngs. Bin dabei aber wesentlich weniger erfolgreich als bei den Sngs.

      Vielleicht gibt es ja den einen oder andern, der was dazu sagen kann.

      Die SnGs sind super erklärt und auch die Videos sind große Klasse.


      P.S. z.b. ein MTT Video für die Bronze-Sektion wäre sehr interessant.
  • 5 Antworten
    • DrJ22
      DrJ22
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 759
      Man mag zwar mit ner kleinen Bankroll hin und wieder ein MTT spielen, aber ausschließlich MTTs zum Bankroll-Building zu spielen ist für Anfänger ziemlich ungeeignet.

      Zum einen gibt es wohl kein Buy-in, für das eine Bankroll von 50$ ausreicht, und zum anderen ist die varianz bei MTTs nochmal viel viel größer als bei den anderen Varianten.

      Und ob es sich lohnt große Strategie-Artikel durchzulesen, wenn man nur mal zum Spass ein paar MTTs spielen will, wage ich auch zu bezweifeln.
    • MatthiasM
      MatthiasM
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2007 Beiträge: 350
      Ich bin auch für MTT Strategieartikel in der Bronzesektion, da viele Anfänger gerne freerolls oder Turniere mit geringen buy ins spielen was meiner Meinung nach mehr sinn macht als mit dem Startkapital SnG's zu spielen.
    • DrJ22
      DrJ22
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 759
      und warum macht das mehr Sinn?
      MTTs sind doch wirklich die Variante, bei der man so gut wie nie genau weiß ob man jetzt besser als die gegner sind, oder man nur Glück hatte.

      Als kompletter Einsteiger ausschließlich MTTs zu spielen, halte ich jedenfalls für wenig sinnvoll.


      Und Freerolls kann man eh kaum mit MTTs mit Buy-in vergleichen.
    • MatthiasM
      MatthiasM
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2007 Beiträge: 350
      Nur MTT's zu spielen macht wohl wirklich kaum Sinn aber ab und zu wird das gerne und von sehr vielen betrieben von daher bin ich stark dafür, wobei ich dir ganz klar zustimmen muss das es ohne nebenbei irgendeine andere Pokervariante zu betreiben wohl keinen Sinn macht.
    • Audience
      Audience
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2007 Beiträge: 176
      Original von MatthiasM
      da viele Anfänger gerne freerolls spielen.
      Stimme ich definitiv zu, ich war auch ein ziemlicher freeroll-fanatiker. Nein eigentlich bin ichs auch jetz noch, aber natürlich nur so nebenbei oder mehrere gleichzeitig...keine Ahnung, mag Turniere aber kein Buy-In (zumindest kein hohen...)

      Also so nen Artikel mit paar Grundlagen wär mit Sicherheit gern gesehn/ gelesen, hätt ich mir am Anfang auch gewünscht!

      Jetzt würden mich vor allem Infos für nen FL-Turnier interessieren!